dhcp und neutrino

  • Hallo,
    Ich habe heute das erste mal neutrino image auf meine dreambox 7020 aufgespielt, jetzt probiere ich seit stunden Verbindung zwischen meinen PC über router und der box herzustellen, aber es funktioniert leider nicht. Ich bekomme immer wieder Meldung dass Netzwerk nicht aktiv ist. Wie kann ich das Netzwerk aktivieren?

  • > jetzt probiere ich seit stunden Verbindung zwischen meinen PC über router und der box herzustellen, aber es funktioniert leider nicht


    Die Beschreibung ist etwas mager (da geht weder hervor, was du gemacht hast noch welche Seite welchen Fehler meldet), und Kristallkugeln sind gerade alle. Fang' einfach mal damit an, zu beschreiben, welche Einstellungen am PC (Windows? Linux?) und an der Dreambox vorgenommen wurden.

  • Mein PC lauft über dhcp Server. Beim dem neutrino image habe ich auch die Einstellung dhcp gewählt, nun sollte eigentlich Verbindung mit dem PC über dem router stattfinden, auf diese weise funktioniert es beim allen image’s außer beim Neutrino, wenn ich dhcp wähle und dann beim ’aktive Netzwerk Einstellung zeigen’ nachschaue steht es ‚’Netzwerk nicht aktiv’,

  • >wenn ich dhcp wähle und dann beim ’aktive Netzwerk Einstellung zeigen’ nachschaue steht es ‚’Netzwerk nicht aktiv’,


    Hast du zwischen diesen beiden Schritten die rote Taste (bei mir (englisch): "setup network now") gedrückt?

  • das hebe ich gemacht, dann will ich die aktive Netzwerk Einstellung ansehen, aber es steht Netzwerk nicht aktiv, auf meinem router leuchtet aber die richtige lan anzeige, also als er Verbindung wahre.

  • "Netzwerkeinstellungen jetzt zuweisen" - drücken, erst dann werden die Netzwerkeinstellungen übernommen !

    Es genügt nicht, unfähig zu sein, man muss auch in die Politik gehen.

  • Hmmm... wo läuft der DHCP-Server? Wohl doch auf dem Router?


    Bin aber für 'ne Zeitlang weg (zwischen 1 und irgendwas Stunden). Ansonsten probier's mal mit einer festen IP. Falls du die IP deines Netzwerks nicht weißt: Start->Ausführen->cmd eingeben, Return, "ipconfig" eingeben, Return.


    Unter "Ethernetadapter" steht jetzt die IP deines PCs. Wenn die Netzwerkmaske auf .0 endet (wird sie wohl immer), ersetzt du die letzte Zahl in der Ethernetadapter-IP durch eine deutlich höhere (um Kollisionen auszuschließen, aber kleiner als 254) und gibst die in der Box als deren IP-Adresse ein. Netzmaske ist dieselbe wie im PC, Default-Gateway und Nameserver in der Box setzt du auf das, was der PC als Standardgateway meldet (das müsste dein Router sein; du gehst doch über ihn ins Netz?).

  • Das habe ich gemacht, also erst dhcp wählen, dann Netzwerkeinstelligen Übernehmen und es sollte eigentlich gehen, aber wie geschrieben, Netzwerk nicht aktiv.

  • Doch, läuft wunderbar. Hab es gerade probiert.

    Der Mensch ist verdammt zu lernen und nie zu wissen...

  • Mit dem Neutrino.Dream v2.01

    Der Mensch ist verdammt zu lernen und nie zu wissen...

  • Habe genau das gleiche Image, nur bei mir funktioniert er nicht! Der DHCP Server funktioniert einwandfrei, alle anderen Geräte bekommen die IPs!

  • Also ich weiss nicht was ihr habt, klappt ohne das geringste Problem. Nur mal so um sicher zu sein, ihr wisst, dass die per DHCP vergebenen IP etc. nicht im dann ausgeblendeten Bereich angezeigt wird, bei dem man selbst die IPs eingeben kann, oder? Die tatsächlichen IPs seht ihr erst wenn ihr auf Netzwerk testen geht.

    Der Mensch ist verdammt zu lernen und nie zu wissen...