Time Settings für Logitech Harmony FB

  • hi all


    hab eine Harmony 885 und schon diverse Time Settings aus meiner Foren recherche verwendet aber ich krieg sie nicht 100% wie die Orginal hin.


    Befehle kommen zwar alle an, aber gerade beim Scrollen durch die Bouquet Liste etc. ist sie einfach nicht so flüssig wie die echte.


    Meine Aktuellen:


    Einschalt: 1500
    Tasten: 100
    Eingang: 600
    Geräte: 400


    Ausserdem eine 0 bei "Das Gerät reagiert auf einige Befehl zu stark".
    Raw hab ich auch schon probiert.


    Hat jemand bessere?


    DAnke euch

  • Hi,


    ich habe seit einigen Tagen auch ne 885 von Logitech. Ich hatte Anfangs die gleichen Probleme. Bei mir hat es nach folgenden Schritten funktioniert. Die 885 verhält sich jetzt wie die Originalfernbedienung.


    1. Alle Befehle der Originalfernbedienung im RAW bzw. Binärmodus neu anlernen. Wichtig ist, dass der RAW bzw. Binärmodus und nicht der normale Lernmodus verwendet wird.

    • Hamony-Homepage -> Dreambox (oder eigener Name) -> Weitere Optionen -> Infrarotbefehle lernen -> Benutzerdefiniert
    • alle notwendigen Befehle auswählen
    • "Ausgewählte Befehle im Originaformat übertragen" ausführen


    Wichtig ist dabei, dass auf der Originalfernbedienung der Befehl nur sehr kurz ausgeführt wird. Sonst kann es später zu Doppelausführungen auf der Dreambox kommen.


    2. Timingeinstellung der 885 folgendermaßen einstellen

    • Hamony-Homepage -> Dreambox (oder eigener Name) -> Weitere Optionen -> Verzögerungen anpassen (Geschwindigkeitseinstellungen)
    • Einschaltverzögerung: 800
    • Tastenverzögerung: 0
    • Eingangsverzögerung: 0
    • Geräteverzögerung : 0


    3. Falls es noch zu Problemen, z. B. mit Mehrfachausführungen von Befehlen kommt, kann man noch an den Timingeinstellung auf der Dreambox rumspielen.

    • Dreambox -> Menu -> Einstellungen -> Experten -> Fernbedienung
    • Wiederholrate: ca. 50 %
    • Verzögerungsrate: ca. 40 %


    Gruß,
    gib mal Bescheid, wenns funktioniert hat.

  • Habe nach deiner Anleitung meine Harmony 885 programmiert
    und es läuft echt klasse!!!!! =)



    Danke für die Anleitung.
    Speedfly

  • ich versuche das schon seit tagen. habe das genau so gemacht wie du das gemacht hast. hetzt habe ich das noch mal genauso gemacht und die macht nur mucken.

  • Hi fritz_von_paten,


    welche Maken hat den die Fernbedienung. Reagiert sie überfindlich oder reagiert sie manchmal nicht sofort?


    stvo

  • leicht verzögert und dann sendet sie zuviel.


    hatte sie schon mal so (wobei ich immer alles gleich gemacht habe) das sie nur noch ein wenig verzögert war. also einfach zu langsam.

  • Das mit der Verzögerung hatte ich durch die Programmierung im RAW Modus weg bekommen. Die Mehrfachverarbeitung kann durch zu langes Drücken der Tasten bei der Programmierung oder durch falsche Einstellungen der Verzögerungs- und Wiederholrate verursacht werden.

  • ich habe es jetzt noch mal gemacht aber in raw modus. jetzt geht es und ich kann es so lassen. wie die originale ist sie aber nicht.
    als ich damals den service angerufen habe haben die gesagt das ich ein paar befehle von der originalen lernen soll, dann kann er sehen welche, ich sage mal frequenz sie hat. als er sie sah hat er gesagt das sie an der oberen grenze ist und das man da softwaremäßig nix machen kann.




    an sonnsten ist die harmony die beste die ich je in der hand hatte.

  • Salü


    Ich bin besitzer von der Harmony 525


    Wie oben beschrieben funktioniert sie jetzt fast perfekt.


    Mein Problem ist jetzt nocht:
    Wenn ich in der Kanalliste bin kann ich nur immer einer schritte machen. Also wenn ich die taste lang drücke passiert nichts mehr.


    Ich glaube mein problem liegt bei der programmierung. Im binarymouds muss ich den IR befehl zweimal schicken.
    Muss ich beidemal ganz kurz drücken oder einmal kurz und einmal lang ???


    Ich habe schon diverse varianten ausprobiert
    Ich habe sie auch schon so gehabt bei einmal drücken gehen 5sender vorwärts.


    Kann mir jemand helfen??

  • Also die Vorgehensweise von stvo bringt bei mir nicht das gewünschte Ergebnis! Durch das Einlernen im binären Modus wird zwar jeder Befehl exact, aber nur einmal ausgeführt, so dass ein Scrollen in Menüs oder Listen überhaupt nicht mehr funktioniert.


    Auf der FB kann man beobachten, dass jeder Befehl (egal wie "kurz" eingelernt) ca. 2 Sekunden lang ausgeführt wird. Jede Tastenwiederholung erfolgt frühestens nach dieser Zeit. Alle Verzögerungen stehen übrigens auf Null.


    Da die Wiederholungen ja nur bei den Richtungstasten gebraucht werden, war ich gezwungen diese wieder im "normalen" MOdus einzulernen (aus Datenbank kann man ja scheinbar nicht wieder herstellen). Dadurch kann ich wenigstens wieder scrollen, wenn auch nur nervenaufreibend stockend.


    Permanent greife ich wieder zu Original-FB, weil ich nur so das Verlangen unterdrücken kann, die Harmony an die Wand zu werfen...

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

  • Hallo,
    Bin seid heute Morgen Besitzer ein Harmony 525. Klappt soweit auch alles recht gut, es ist zwar noch ein wenig Feintuning nötig aber das war ja klar.


    Mit den Einstellungen für die Dreambox habe ich allerdings noch Probleme.
    Nachdem Sie mit den Standard Einstellung ziemlich rum gezickt hat habe ich es mal so versucht wie es „stvo“ beschrieben hat. Jetzt geht es schon etwas besser aber es kommt immer noch oft vor das ein Befehl doppelt ausgeführt wird.


    Vielleicht mache ich da aber auch noch etwas falsch. Was genau ist denn dieser RAW Modus? Ich bin genau so vorgegangen wie „stvo“ es beschrieben hat aber von RAW Modus steht da nix.


    Vielleicht hat ja sonst noch jemand einen guten Tipp für mich wie ich das ganze vernünftig zum laufen bekomme. Hier wird es doch sicher einige geben die auch im Besitz einer Harmony sind.


    Gruß
    Aufschlagzuender

  • jungs da gibt es ganz leichte abhilfe. die haben eine 0800 nummer, die ist kostenlos. die machen alles was ihr wollt. in sekunden. ich habe nur einmal in der warteschleife gewartet und das bei ungefähr 25 anrufen.


    wenn die euch mal nicht mehr weiter helfen können wie bei mir mit der 885 dann wird man nach kanada (direkt harmony) weitergeleitet (ist auch kostenlos) und die programieren euch die codes per hand. nur leider können die meine 885 nicht schneller machen, weil das problem hardwaremäßig ist, was die nicht zugeben.

  • Was ist denn jetzt dieser RAW Modus? Ich komm da nicht hinter. Oder gibt es den bei der 525 nicht?


    Bei fritz_von_paten hat es danach ja scheinbar soweit geklappt das die Befehle wenigstens nicht immer doppelt erkannt werden.


    Gruß
    Aufschlagzuender

  • da gehts du auf das gerät mit dem problem (bei dir die dreambox)



    fehlerbehebung
    weitere probleme anzeigen
    scheint nicht alle Befehle ordnungsgemäß zu empfangen
    Das Gerät reagiert auf einige Befehl zu stark (z. B. Lautstärke erhöhen Lautstärke wird zu schnell erhöht).


    und dann kannst du bestimmen wie oft die befehle gesendet werden. ich habe die auf 1.

  • Ok,
    das bringt mich schon etwas weiter. Danke erstmal.
    Habe den Wert auch auf eins gestellt, danach war das Problem mit den Wiederholungen gelöst.
    Allerdings kamen die Befehle immer noch ein wenig verzögert bei der Dream an.
    Da man sich ja nie mit irgendwas zufrieden geben kann habe ich noch ein wenig weiter gesucht und endliche herausgefunden wo man die Befehle im Binär Modus programmieren kann. Jetzt ist keine Verzögerung mehr zu spüren allerdings sind jetzt die Wiederholungen wieder da, sogar noch schlimmer als vorher. Den Wert auf 0 stellen bringt auch nichts. Es werden fast immer Zwei Kanäle übersprungen. Habe beim Programmieren darauf geachtet die Tasten möglichst kurz zu drücken.
    Habe ich da noch irgendwas Falsch gemacht?


    Gruß
    Aufschlagzuender

  • komisch, ich dachte das währe nur bei der 885 und der 895 so.


    jetzt bin ich ratlos. hier wahren doch soviele begeistert von der 525

  • Vielleicht könnte ja mal jemand der seine 525 vernünftig zum laufen bekommen hat posten wie er es gemacht hat.


    Oder hat das keiner ordentlich hin bekommen?


    In diesem Fall währe ich doch stark am überlegen das Teil wieder zu verkaufen.
    Das währe zwar ärgerlich weil Sie für alle anderen Geräte wunderbar funktioniert aber die Dreambox benutzt man ja doch am meisten und dieses gehake geht mir doch Ziemlich auf den Geist.


    Noch schnell zum Aktuellen Stand:
    Bin wieder zurück gewechselt auf die Ir Codes aus dem Netz.
    Wiederholung steht auf 1.
    Jetzt werden die Befehle zwar nicht mehr doppelt angenommen dafür jetzt aber immer mal wieder gar nicht!


    Hilfe Hilfe Hilfe


    Gruß
    Aufschlagzuender

  • HI, hab selber die Gernbedienung Harmony 785 und bin mittlerweile recht zufrieden. Man muss sich halt wieder umgewöhnen, es geht also erstmal nicht mehr alles blind. Aber naja, dafür steuert sie mir ja auch den AVR-2807, die Glotze, Sony DVD und die Dreambox. Leider hab ich die Harmony ohne Funk, sonst tät die mir auch noch das Licht ausschalten ;-)


    So, habt Ihr das mit dem lange-AUS-drücken irgendwie hinbekommen? Ich natürlich bei "alles aus" auf der Harmony auch gern die DB in den Tiefschlaf schicken.


    Danke schon mal.


    tussi4711

    DB 7000-S, Gemini 3.2 aufm Stick, akt. Boxman im Flash, T90, 1,25 Gibertini + Stab 120

  • Gute news!
    ich war heute widermal mit den kanadiern von logitech einige stunden am telefon, nebenbei hab ich auch mal das problem mit der dreambox angesprochen. da wir nichts besseres zu tun hatten, hab ich die ganze fernsteuerung im raw modus eingespielt, und er hat mit dem protocoll sniffer alles nicht brauchbare weggeschnipselt, nun geht meine harmony gleich gut wie die originale!!!


    wir werden in den nächsten tagen noch etwas an der config rumbasteln, sobald die dann fertig ist kommt die in die harmony database.


    ciao
    tissa

  • Hi Tissa,
    sag mal wann dann kann ich mal wieder updaten und spare mir arbeit:-)


    ciao

    ---
    7020, Combo, Solo2, Ultimo