Wavefrontier Torodial T90 montage bitte um hilfe

  • hi freunde
    mein erster frage: ist es möglich mit dieser sat schüssel (Wavefrontier Torodial T90) die sat position von astra 19 bis hispasat 30 zu empfangen
    natürlich nich alle satalitten gemeihnt die frage ist ob es sich von der grad entfärnung ausgeht ???????????


    die zweite frage wie kann ich am einfachsten die antenne ausrichten gibt es dafür tricks oder nützliche tipps von euch


    danke im vorraus fürs antworten
    cü daweil

  • Ich hab selbst eine. Am besten ist wenn mann mit einen satteliten anfängt, der genau in der mitte ist, also auf schiene 0. tilt winkel einstellen nicht vergessen.
    link zur info



    Mein Beispiel für mein standort:
    Ihr Standort: Folgende Daten wurden für Ihren Standort berechnet:

    Breitengrad: 53.38° N (53° 22' 48")
    Längengrad: 8.42° O (8° 25' 11")
    Stadt: [unbekannt]
    Land: Deutschland

    WaveFrontier Tilt-Winkel (Skew): 92.84°
    Machen Sie die Einstellung des Schräglagenwinkels (Skew), indem Sie die Antenne 2.84° nach Osten drehen.
    Dies entspricht genau dem Wert 92.84° auf der aufgeprägten Skala!!! (gesehen von hinter der Antenne)
    WaveFrontier Elevationswinkel: 28.93° (mittlerer Satellit)
    WaveFrontier Azimutbereich: 40° (33.0° O -> 7.0° W)
    LNB Satellit* Azimut-Winkel Elevationswinkel LNB Führungsschiene
    1 Östlichster Satellit:
    Eurobird 3 (33.0° O) 150.32° 25.03° L -20.8
    2 Intelsat 802 (32.9° O) 150.43° 25.06° L -20.7
    3 Arabsat 2B (30.5° O) 153.19° 25.79° L -18.2
    4 Eurobird 1 (28.5° O) 155.51° 26.34° L -16.2
    5 Astra 2A/2B/2D (28.2° O) 155.86° 26.42° L -15.9
    6 Arabsat 2C (26.2° O) 158.22° 26.92° L -13.8
    7 Arabsat 3A (26.0° O) 158.46° 26.97° L -13.6
    8 Arabsat 2D (25.8° O) 158.70° 27.01° L -13.4
    9 Astra 3A / 1D (23.5° O) 161.44° 27.52° L -11.0
    10 Eutelsat W6 (21.6° O) 163.73° 27.88° L -9.1
    11 AfriStar (21.0° O) 164.46° 27.99° L -8.4
    12 Astra 1C/1E-1H/2C (19.2° O) 166.65° 28.27° L -6.5
    13 Eutelsat W2 (16.0° O) 170.59° 28.68° L -3.2
    14 mittlerer Satellit:
    Hotbird 1-4/6 (13° O) 174.30° 28.93° 0.0
    15 Eutelsat W1 (10.0° O) 178.03° 29.06° R 3.1
    16 Eutelsat W3A (7.0° O) 181.77° 29.07° R 6.3
    17 Sirius 3 (5.0° O) 184.26° 29.00° R 8.4
    18 Sirius 2 (4.8° O) 184.51° 28.99° R 8.6
    19 Thor 2/3 (0.8° W) 191.43° 28.49° R 14.5
    20 Intelsat 10-02 (1.0° W) 191.68° 28.46° R 14.7
    21 Amos 1/2 (4.0° W) 195.34° 28.01° R 17.9
    22 Atlantic Bird 3 (5.0° W) 196.56° 27.84° R 18.9
    23 Westlichster Satellit:
    Nilesat 101/102 (7.0° W) 198.97° 27.44° R 21.0


    Deine darten eintragen!!!

    D Box1,,DVB2000,Dreambox7000, WF T90

  • Mit Hellas Sähe dass bei mir so aus.
    Ist aber an anfang edwass schwieriger, da kein sattelit auf schiene 0 ist



    1 Östlichster Satellit:
    Hellas Sat 2 (39.0° O) 143.64° 22.96° L -22.0
    2 Paksat 1 (38.0° O) 144.73° 23.33° L -21.0
    3 Eutelsat Sesat / W4 (36.0° O) 146.94° 24.04° L -19.0
    4 Eurobird 3 (33.0° O) 150.32° 25.03° L -16.0
    5 Intelsat 802 (32.9° O) 150.43° 25.06° L -15.9
    6 Arabsat 2B (30.5° O) 153.19° 25.79° L -13.5
    7 Eurobird 1 (28.5° O) 155.51° 26.34° L -11.5
    8 Astra 2A/2B/2D (28.2° O) 155.86° 26.42° L -11.2
    9 Arabsat 2C (26.2° O) 158.22° 26.92° L -9.1
    10 Arabsat 3A (26.0° O) 158.46° 26.97° L -8.9
    11 Arabsat 2D (25.8° O) 158.70° 27.01° L -8.7
    12 Astra 3A / 1D (23.5° O) 161.44° 27.52° L -6.3
    13 Eutelsat W6 (21.6° O) 163.73° 27.88° L -4.3
    14 AfriStar (21.0° O) 164.46° 27.99° L -3.7
    15 Astra 1C/1E-1H/2C (19.2° O) 166.65° 28.27° L -1.8
    Imaginärer mittlerer Satellit:
    17.5° O 168.74° 28.51° 0.0
    16 Eutelsat W2 (16.0° O) 170.59° 28.68° R 1.5
    17 Hotbird 1-4/6 (13.0° O) 174.30° 28.93° R 4.6
    18 Eutelsat W1 (10.0° O) 178.03° 29.06° R 7.8
    19 Eutelsat W3A (7.0° O) 181.77° 29.07° R 10.9
    20 Sirius 3 (5.0° O) 184.26° 29.00° R 13.0
    21 Sirius 2 (4.8° O) 184.51° 28.99° R 13.2
    22 Thor 2/3 (0.8° W) 191.43° 28.49° R 19.1
    23 Intelsat 10-02 (1.0° W) 191.68° 28.46° R 19.3
    24 Westlichster Satellit:
    Amos 1/2 (4.0° W) 195.34° 28.01° R 22.5
    * Zwei Satelliten in einem Abstand von weniger als 1,5° auf der Orbitalposition, können mit nur einem LNB empfangen werden!

    D Box1,,DVB2000,Dreambox7000, WF T90

  • hmm ok aber
    funkzuniert das jetzt zwischen astra und hispasat
    also ich will astra und auch hispasat haben geht sich das mit dieser schüssel aus???


    nach berechnungen von satlex schon aber ich meihn in der praxis
    ist da alles ok. ??

  • Hi blondinchen,


    Ja, es geht. sogar, je nach standort ein bischen mehr. Es sind einige Beispiele schon HIER gesetzt worden, und mit Schöne Bilder.


    Im einen Kurzes résumé, dafür brauchst du im alle fälle entweder min. einen Universal Feedhalter, oder ein verlägerte Feedhalter schiene. Da die Original Schiene nicht die Distanzen zwichen die beide Position deckt.


    Ich lege mal ein paar Beispielfotos meiner Anlage zu ;)

    Files

    • PICT0022a.jpg

      (99.84 kB, downloaded 7,884 times, last: )
    • PICT0023a.jpg

      (88.57 kB, downloaded 9,164 times, last: )
    • PICT0024a.jpg

      (121.72 kB, downloaded 8,414 times, last: )
    • PICT0026a.jpg

      (102.39 kB, downloaded 8,170 times, last: )
    • PICT0027a.jpg

      (120.39 kB, downloaded 7,651 times, last: )


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • wauwww
    schön und profesionel hast du das gemacht
    spitze weiter so ....
    und du hast ohne probleme auch in schlecht wetter ein supper bild damit?????????


    das soll ein bild für alle sein die ein sat firma haben und geld darunter verdienen ....


    danke für die info
    AN ALLE

  • Hi,


    Also ich kann mich nicht beklagen. Beim Schlecht wetter habe ich noch keine ausfälle gemerkt (2 jahre ;) ) Außer bei gewitter (ca. 5~10min). Aber das hat jede mit ne normale antennte schon gehabt. Also nicht schlechter als ne 80er Drehanlage.
    Das vorteil, ist halt die mehrteilnehmer fähigkeit und keine Wartezeit bei Satelliten wechseln.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Hi cepheus.
    Meine Frage hat mit aufbau nicht zu tun,habe nicht vor.
    Mich interessiert,was machst bzw.gemacht Setting oder"Transponder" gelöscht den solche menge Sender braucht doch Platz,und Dream hat nicht so viel,oder passt doch??????????????????????
    Gruß.

    Sat: Astra 23,5° O ;Astra 19,2° O ;Eutelsat 16° O ;HB 13° O ;Eurobird 9° O ;Sirius 5° O ;Tohr0,8° W ;Amos 4°+AB 5° W.



    :amen: I-HAVE-A-DreamBox

  • Die Dreambox ist einer von denne seltene Box wo die Programmliste eine uneingeschränkte Programmliste haben kann :tongue: ( Soweit der Speicherplatz es erlaubt )


    Die Setting habe ich im Flash und auf dem Gemini auf dem Stick mit ca.4200 programme und habe damit kein Problem ;)


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • cepheus .. yes.. über 4000 sender kein problem mit der t90 und der db


    blondinchen.. das beste prog für die t90 ist bei satlex.de der toroidal rechner, da kannst du alle möglichkeiten simulieren und die Einstellungen werden auch angegeben, echt stark das tool

    DM8000+DM800, TS409Pro
    Gemini 4.3, T90 , Harmony 785, 2 multi17/8

  • hi freunde
    danke an alle
    antenne schon montiert
    das war nicht einfach, also mitlere sat zu finden das war echt der hammer nachher ist alles von selber gekommen

  • blondinchen
    gratuliere.. zum satsport-erfolg .. welche sats hast du angepeilt und wieviele sender empfängst Du?

    DM8000+DM800, TS409Pro
    Gemini 4.3, T90 , Harmony 785, 2 multi17/8

  • @ ro2


    Sollen wir ein Wetbewerb starten ? :tongue:

    Files


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Quote

    Original von blondinchen
    hi freunde
    danke an alle
    antenne schon montiert
    das war nicht einfach, also mitlere sat zu finden das war echt der hammer nachher ist alles von selber gekommen


    Hallo,


    Du brauchst keinen mittlern Satelliten zum ausrichten. Der Elevationswinkel berechnet sich nach dem des am Nullpunkt nächsten Satelliten.
    Zum suchen nimmst Du aber ASTRA. Diesen Position hast Du ja vorher berechnet. Nicht den Rechner von Satelex benutzen, denn er vermittelt immer vom 0-Punkt aus. Mit diesen Werten würdest Du niemals Türksat richtig empfangen. Auch der Skew des Spiegels stimmt nicht. Man kann diesen Rechner als Orientierung benutzen.
    Den Elevationswinkel kannst Du unter diesem Link für den Satelliten berechnen, der laut Deiner Vorgabe dem Nullpunkt am nächsten kommt.
    Bedenke wir haben bei der T90 ein Empfangsfenster, somit ist der Elevationswinkel nicht so kritisch.


    Ponny

  • moin zusammen


    habe auch einen wavefrontier t90 habe von 5 west bis 28 ost... aber wie bringe ich den badr auf 26 grad ost und den 28 ost auf die schiene....habe mir extra alps lnbs gekauft, aber die sats sind zu dicht.


    kann ich die mit einem lnb empfangen... wer hilft - wie richte ich das ein?

  • Bei 2° Abstand, kannst du ja ne 3° DuoBlock LNB benützen ;)


    Nur mit der Halterung muss du da Basteln. Der feed hat 60mm.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Du kannst auch die LNBs versetzt anbringen. Das heisst eins weiter nach vorne und das andere weiter nach hinten in der Halterung. Hab ich so bei 5 und 7 Grad gemacht. Den LNB Halter selber musst du auch noch modifizieren. Hab an der Seite was weggefeilt und den Halter mit Strapsen befestigt. Hab grad leider keine Bilder parat, aber die gab es auch hier im Forum. Such mal nach T90 oder wavefrontier.

    T90 mit 28,2°O; 23,5°O; 19,2°O; 16°O; 13°O; 7°O; 5°O; 1°W; 4°&5°W, 15°W

  • denn einen hatte ich schon vor lange lange zeit gemacht
    denn letzten denn ich machen wollte ist mir voll nicht gelungen :O


  • Also sowas habe ich auch noch nicht gesehen ! Was kostet die Satanlage--- wenn man fragen darf ?

    LG TIGGER


    Immer guter Laune ;) mit der Dreambox 8000ss HD + Gigablue Quart Plus mit OPENATV6.3 im Flash

  • Die T90 kostet ca. 120€ und dann brauchst du noch die LNB`s und einen Disecq Schalter. Ich hab, glaub ich, ca. 200€ komplett bezahlt. Aber Diese Programmvielfalt ist schon überwältigent :tongue:

    T90 mit 28,2°O; 23,5°O; 19,2°O; 16°O; 13°O; 7°O; 5°O; 1°W; 4°&5°W, 15°W