Drehanlage - was brauch ich ?

  • Hallo,


    Ich möchte mir eine Drehanlage (Stab USALS) zulegen und im Vorfeld schon mal einige Fragen dazu stellen.


    Also ... zur Zeit habe ich eine 85-er Schüssel mit Quattro LNC und 5/9 Multischalter.


    Jetzt möchte ich draußen noch einen Motor mit dranhängen. Ist das so einfach möglich, und wo bekommt der Motor seinen Strom her ? :face_with_rolling_eyes:


    Danke mda2000

    Grüße mda2000


    ¤ª"¨¨¯¯¨¨"ª¤-Der Ton macht die Musik-¤ª"¨¨¯¯¨¨"ª¤

  • Der Motor wird durch das Koax Kabel / dem Tuner mit Strom versorgt.


    Aber eine Gemeinschaftsanlage umrüsten ist so ne Sache.


    Der Spiegel dreht sich auf Bsp. Amos und jeder der dran hängt muss dann Amos schauen .....


    Drehanlage ja .... aber ich würde einen eigenen Spiegel mit Single LNB nehmen dafür.

    This post was certainly written with 100% recycled bits !! :winking_face:


    Realität ist eine Illusion, hervorgerufen durch Mangel an Alkohol.

  • Dank für die schnelle Antwort.


    Also ist es mit meiner bestehenden Konfiguration erst einmal grundsätzlich möglich. Da bin ich doch schon mal sehr zufrieden. Da ich alleiniger Nutzer dieser Anlage bin, stört das wegdrehen auf einen anderen Sat eigentlich nicht, muß halt nur , wenn ich in einen anderen Raum fernsehen gehe, wieder auf Astra umschalten.


    Kann mir jemand sagen welcher Motor am besten mit DM7020 (Stab USALS) zusammenarbeitet und in welches der 4 Kabel meines LNC ich den Motor einschleife ?


    Grüße mda2000

    Grüße mda2000


    ¤ª"¨¨¯¯¨¨"ª¤-Der Ton macht die Musik-¤ª"¨¨¯¯¨¨"ª¤