Gemini - Was soll noch kommen?!

  • vieleicht wärst du enttäuscht wen deine box dann ohne CF nicht mehr bootet ?

  • Quote

    vieleicht wärst du enttäuscht wen deine box dann ohne CF nicht mehr bootet ?


    ich habe 3 Stück als Ersatz im Schrank :)

  • Gutemine noch eien frage,



    ich habe mit FTP die grossten Dateien gesucht, dann habe ich an Projectx angestosen. Es ist zu groß fast 10 Mb, also 20 % der Speicher nur ein Datei, braucht man das Datei überhaupt wenn mann kein Film konventiert usw.

  • Noch ne Anregung.
    Bei meiner alten DB 7000 konnte ich während eine Aufnahme von HDD lief, bei laufender Sendung in das EPG eines beliebigen TV - Senders gehen. Das geht mit Enigma 2 nicht mehr und ist sehr schade, da ich früher oft Aufnahmen "anhörte" und parallel dazu das EPG durchforstete und Timer setzte.
    Mein großer Wunsch wäre dies wieder in naher Zukunft zu können.
    Ist da was zu machen ?


    Gruß, hammersbald

  • hammersbald


    Wenn du mit Enhanced Movie Center (EMC) V1.1.0 by Coolman & Swiss-MAD
    Filme abspielst, kannst du mit der [RADIO] Taste das ExtendedPugin Menü aufrufen, und darin dann Cool TV Guide V2.2.0 by Coolman aufrufen.

  • Danke, werde ich testen.


    Verstehe dennoch nicht warum das ,was mal eine Selbstverständlichkeit war in einer Weiterentwicklung nicht mehr Standard ist - wo es doch so überaus praktisch war.


    Nein, bitte nicht falsch verstehen! ist nicht gemeckert ! sondern es ist mir eine echte Frage.


    Grüße, hammersbald

  • Ich habe 2 Boxen am laufen.
    Leider kann ich aber die Boxen im I-Net-Browser am WebIF nicht unterscheiden.
    Könnte man denn den BoxNamen in die Beschriftung des Tabs mit einbeziehen ?
    z.B.
    Webcontrol Center DB7025
    Webcontrol Center DB800


    so erkennt man an den reitern welches WebIF wo geladen ist.

    Dreambox 920 UHD /// Newnigma2-daily 2019-09-25
    Dreambox 900 UHD /// 4.3.2r7-17-g32f8eb-2019-08-30
    Dreambox 7020HD /// Flash : 3.2.4

  • Quote

    Original von hammersbald
    ... Verstehe dennoch nicht warum das ,was mal eine Selbstverständlichkeit war in einer Weiterentwicklung nicht mehr Standard ist - wo es doch so überaus praktisch war...


    tja, so geht es auch mit dem videotext-caching. im e1 standard und bei e2 immer noch nicht implementiert. liegt aber, wie bei vielen sachen - so auch deinem - in den händen der enigma2-entwickler und nicht am gemini-team.

    Carsten_2000


    85 cm Gibertini | 13/19.2/23.5/28.2


    ________________________________________________
    „Vertrauen Sie mir - ich weiß, was ich tue!”
    Sledge Hammer

  • Quote

    Original von Carsten_2000
    tja, so geht es auch mit dem videotext-caching. im e1 standard und bei e2 immer noch nicht implementiert. liegt aber, wie bei vielen sachen - so auch deinem - in den händen der enigma2-entwickler und nicht am gemini-team.


    Ist aber in dem Fall so, das in E2 der Videotext ein Plugin ist, und in E1 war das in Enigma integriert.
    Aber Lösungen gäbe es natürlich auch für dies, einfach ein Deamon der im hintergrund alle Videotextseiten cacht und beim aufrufen des Plugins einfach auf den Cache zugreift.


    Aber wie du schon gesagt hast, liegt das bei den DMM Entwickler beziehungsweise beim Pluginersteller.

  • Enigma2 ist ja keine Weiterentwicklung von Enigma1, auch wenn das nach außen so wirkt.
    Aber das ist eine komplett neue Plattform und von Grund auf neu programmiert worden.


    So kommen solche "Rückschritte" zustande. Und ja, das mit dem EPG hat mich auch gestört! Mit meiner neuen Harmony (auf 8000 eingestellt) kann ich einfach die blaue Taste nutzen, weil bei dem 8000er-Profil extra Spul-Tasten sind :) Mit EMC gehts halt auch ^^



    Zum Videotext-Caching: Das PLI-Team hat da was entwickelt (der Code dazu ist frei verfügbar). DMM darf das aus Lizenz-Gründen aber nicht einbauen, weil sie keinen GPL-Code in enigma2 integrieren können. Deshalb haben sie den Videotext quasi als Plugin aufgesetzt, um keine Lizenzprobleme zu bekommen.
    Ob sowas im Gemini-Plugin realisierbar ist, kann ich nicht sagen, aber das wäre mal ne coole Variante :D Und der Code ist ja wie gesagt schon offen.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:


  • ich habe meine Boxen im FF in der Statusleiste und dort kannst du sie mit rechter Maustaste und Eigenschaften umbenennen wie du es willst.

    LG
    Karl

    «Einen Menschen erkennt man daran wie er wird, wenn er was wird»


    __________________________________________________________
    Dreambox 8000HD SSCS HDD +CF 8 Gb, Merlin
    Dreambox 7020HD SC HDD
    Dreambox 500 HD S
    Dreambox 7025 SC HDD +CF 2 Gb
    Dreambox 600 S
    NAS = 2x Synology DS109 3 TByte
    TV= Samsung UE40ES6300
    SAT = 45° Ost - 30° West


    [SIZE=7]Dieser Beitrag wurde schon vor Veröffentlichung 8 mal editiert.[/SIZE]

  • Quote

    Original von karl2014
    ich habe meine Boxen im FF in der Statusleiste und dort kannst du sie mit rechter Maustaste und Eigenschaften umbenennen wie du es willst.


    genau :tongue:

  • ... wie bekomme ich eine Webseite in die Statusleiste ?
    ein rechtsklick oben am TAB Namen bringt mich nicht weiter.
    (Sorry für Fragen zum FireFox hier im Gemini Thread von IHAD)

    Files

    • WEBIF.gif

      (39.25 kB, downloaded 446 times, last: )

    Dreambox 920 UHD /// Newnigma2-daily 2019-09-25
    Dreambox 900 UHD /// 4.3.2r7-17-g32f8eb-2019-08-30
    Dreambox 7020HD /// Flash : 3.2.4

    Edited once, last by Paradream ().

  • die bookmarks toolbar muss aktiviert sein


    dan die www-adresse selektieren und mit drag&drop auf die toolbar setzen


    dan mit recht maustaste kanst du die eigenschaften editieren


    gruss


    bernd

  • was schönes als feature wäre noch:
    die möglichkeit das die quickbuttons auch während des abspielens von filmen aktiv und definierbar sind (z.B. 4:3 pan&scan/zoom umschaltung) bzw ein separater satz buttonbelegungen beim filmabspielen verwendet wird :-)

  • Zunächst mal ein riesiges Lob und großes Dankeschön an die GP3 Entwickler. Es ist ein fantastisches Plugin mit seinen zahlreichen Features!


    Ich habe die 120 Seiten dieses threads nicht alle gelesen, aber zumindest mit der Suche geprüft, konnte jedoch keinen entsprechenden Beitrag entdecken.


    Deshalb hier mein Vorschlag:
    Die Smartmontools zum GP3 Plugin hinzufügen und in das Menü des Gerätemanagers die S.M.A.R.T. Ausgabe der HDD (smartctl -a) aufnehmen.


    Gruß
    JuSt

    DM 8000 HD + ALPS BSBE2 Tuner
    HDD Western Digital WD10EVDS AV-GP 1TB
    DVD Sony AD 7690H
    Barry Allen Multiboot Konfiguration
    DMM Release 3.2.4 + GP3
    Images auf USB Stick

  • Quote

    Original von JuSt611
    Deshalb hier mein Vorschlag:
    Die Smartmontools zum GP3 Plugin hinzufügen und in das Menü des Gerätemanagers die S.M.A.R.T. Ausgabe der HDD (smartctl -a) aufnehmen.


    na dann gib doch mal im telnet smartctl -a /dev/sda ein :tongue:

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Das heißt, die Smartmontools sind bereits im GP3 Plugin enthalten? Super, damit wäre der erste Teil meines Vorschlags erledigt.


    Bleibt also noch der zweite Teil (denn nicht jeder kann mit telnet umgehen):


    Quote

    Original von JuSt611
    ... in das Menü des Gerätemanagers die S.M.A.R.T. Ausgabe der HDD (smartctl -a) aufnehmen.

    DM 8000 HD + ALPS BSBE2 Tuner
    HDD Western Digital WD10EVDS AV-GP 1TB
    DVD Sony AD 7690H
    Barry Allen Multiboot Konfiguration
    DMM Release 3.2.4 + GP3
    Images auf USB Stick

  • Nett wär auch die Funktion, das Display im Standby komplett abzuschalten.