DM5620 und Gemini 1.05 über NFS

  • Ave,


    gibt es nun eine Möglichkeit mit der neuen Gemini Version 1.05 über NFS und der DM5620 fehlerfrei Filme auf PC-HD aufzunehmen oder hat man das Pixelproblem immer noch nicht beseitigt?


    Für braucbare Lösungen bin ich dankbar -und bitte keine Vorschläge mit Mgrab!


    MfG

  • leider nicht, ich benutze zwar CIFS nicht NFS aber was die aufnahmen angeht ist es ja das gleiche. cifs aufnahmen sind sowieso etwas besser als NFS aufnahmen, jedoch ist das pixelproblem noch nicht beseitigt worden´(zumindest bei mir nicht)

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

  • meiner meinung nach ist es mit cifs definitiv einfacher, da man sich den server ja sparen kann, den man bei nfs braucht.
    dadurch hat man im prinzip ja nicht viel einzustellen
    bei mir funktionieren die cifs aufnahmen auch zufriedenstellend, auch wenn man natürlich kleine störungen drin hat
    deswegen einfach mal cifs ausprobieren und schaun wies so wird
    mfg
    dami

  • Hallo nochmal,


    also mit "natürlich kleinen Fehlern" kann ich so garnix anfangen -soetwas ist nicht akzeptabel, weil, was zumindest die Hardware der DM5620 angeht, mehr als ausreichend ist um einen fehlerfreien Datenfluss zu gewährleisten -da läuft der DB2 Stream über Simple grab ja besser!
    Und wenn schon so (Ur)-Fehler nicht beseitigt werden, wozu dann überhaupt ein Imageupdate durchführen, dass kann man sich in so einem Fall gleich sparen!)
    Also, liebes Gemini-Team, programmiert mal eure nächsten Updates sauber und nicht immer diesen "Kosmetik-Mißt" den sowieso keiner braucht -schließlich klagen die User nicht erst seit gestern über das Stream-Problem bei der 5620er!
    Es sollten Basiskonflikte beseitigt und nicht von Image Version zu Image Version mitgeschleppt werden! X(
    (Schließlich funktioniert ja das Streamen auf der 7000er)


    Mit Probleme schönreden ist mir hier nicht geholfen!


    Weiterhin kann ich nur noch einmal betonen, dass ich nur eine fehlerfreie Lösung akzeptieren kann -mit "könnte" oder "ein bischen besser" kann ich die DM5620 gleich wieder verkaufen und mir dann z.B. eine DM7020 zulegen, mit der ich dann ohne Wenn und Aber Streamen kann!
    Dennoch sollte es machbar sein, dieses Problem bei sauberer Programmierung in den Griff zu bekommen.


    In diesem Sinne.....


    Sandra.

  • soweit ich weiß liegts ansich mehr an der box als am image, dass das aufnehmen nicht so klappt...
    kann ich mich aber auch maximal irren, weil die 7000 ja ansich wie die 5620 die gleichen voraussetzungen hat mit dem netzwerkanschluss


  • Kauf dir doch eine neue Box und wird hier nicht so unverschämt zu den Leuten die ihre Freizeit für uns opfern :evil: :evil: X(:unglaublich:


    DAS WAR NOCH NIE SO

    Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Ryu's Frau : Heute, 11:25.

    IF YOU LIKE MY WORK, PLEASE BUY ME A CURRYWURST MIT POMMES UND KETCHUP!!

  • BESCHWERN KANNST DU DICH BEI DMM :evil:






    DAS WAR SCHON IMMER SO:fresse:

    Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Ryu's Frau : Heute, 11:25.

    IF YOU LIKE MY WORK, PLEASE BUY ME A CURRYWURST MIT POMMES UND KETCHUP!!

  • Für das Streamproblem können WIR nix.
    Da musste Dich direkt an DMM wenden, das die die Treiber anpassen/austauschen.


    Und wann und wie wir ein Image rausbringen, das kannste bitte dem Gemini Team überlassen, denn die machen das in Ihrer Freizeit und ohne irgendwelche Endgeld ;)


    Ich close mal hier an dieser Stelle, bevor es hier ausartet!

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi