SKY dreht mal wieder an der Preisschraube! Und das heftig...

  • Hi @ all!


    Sky Deutschland: Preiserhöhung für Bestandskunden kommt!


    Heute mal wieder Post von SKY erhalten...PREISERHÖHUNG! :face_vomiting:

    Zahle jetzt für mein (vergünstigtes) Abo, mit 2 CI-Skymodulen und 2 Karten, 54€! Ab dem 01.02.23 sollen es 61€ werden! Das sind mehr als 10%! :pouting_face:

    Die wollen wohl die "Billig-Abos" loswerden. Je weniger man zahlt, umso heftiger die Erhöhung!


    MfG

    Pred@tor

  • bei mir sogar 11,5% von €39,44 --> €43,98

    werd wohl erstmal kündigen

    ######################################
    the good old times will never come back - but we salute them
    ######################################

    Edited once, last by lavemetoo ().

  • Und ich hab kein Sky ….

    Und darf es nicht mal buchen ….

    J😟ke

    | 2 x 920 ULTRA HD | 2 x TWO | 7080 HD| 8000 HD | 7020 HD V2 | 800 HD SE V2 |
    |GP 4.1 & GP 3.2 & GP 3 @ DREAMOS & DMM-Experimental | on all Boxes
    | Hdd : | 2 x 4 TB :tired_face: 1 TB | Qnap - 8 TB |... and some more space everywhere

    WaveFrontier T 90 : | Hotbird 13 ° | Astra 19,2° | Astra 23,5° | Astra/Eurobird 28,2°/28,5° |
    ........... and happy :winking_face:


    Hier werden Sie geholfen : Gemini Project WIKI sowie Video Tutorials

  • Brief kam am Samstag hier auch an.


    Aktuell: 50,27 € (2 Karten mit jeweils Vollabo und 2x CI+ Modul)

    Erhöhung: 5,78 €

    Ab Februar: 56,05 € monatlich


    Preiserhöhungen mag sicher niemand, aber 56,05 € für 2 Vollabos mit jeweils CI+ Karte werde ich noch weiter mitmachen...

  • Na, dann bin ich mal gespannt, was ich dann zahlen werde: 1 Modul mit Entertainment, Cinema und HD für 23,49 €im Monat

  • Danke euch für die Info. Ich hab nachgeschaut. Bei mir würde es für Cinema + Entertain (ohne plus) + UHD dann 50€ pro Monat kosten.

    Das ist mir dann doch zuviel und ich hab nun nach 24 Jahren gekündigt. Ich werde mir dann stattdessen Disney+ und Paramount+ holen. Netflix und Prime habe ich eh schon.


    Ryker

  • Danke euch für die Info. Ich hab nachgeschaut. Bei mir würde es für Cinema + Entertain (ohne plus) + UHD dann 50€ pro Monat kosten.

    Das ist mir dann doch zuviel und ich hab nun nach 24 Jahren gekündigt. Ich werde mir dann stattdessen Disney+ und Paramount+ holen. Netflix und Prime habe ich eh schon.


    Ryker

    50 €?? Das wären bei mir dann eine 100% Preiserhöhung. Das wäre dann auf jedenfall ein Kündigungsgrund für mich.

  • Bisher waren es 44,90 und nun ab Februar'23 sollten es 50,90€ sein.
    Ich verstehe auch nicht, wie Sky jedem einen anderen Preis machen kann. Das ist sowas von undurchsichtig. Wozu gibt es dann überhaupt die einzelnen Pakete.
    Vor einigen Monaten hatte ich dort mal angerufen, hab denen gesagt, dass es mir zu teuer ist. Dann hieß es, dass da nichts geht. Ich müsste erst in eine neue Tarifstruktur wechseln. Als ich das machen wollte kam raus, dass ich bei der neuen Tarifstruktur für meinen zusätzlichen SkyQ-Mini dann auch noch eine Multiroom-Option extra brauche, die im alten Tarif inkludiert ist. Aber dann wäre es noch teurer gekommen. Da hab ich dann alles so gelassen wie es war und mich langsam drauf vorbereitet irgendwann das Sky zu kündigen - ja und jetzt gabs damit die Gelegenheit für mich und dank monatlicher Kündigungsfrist war das auch kein Problem. Viel interessantes an Filmen oder Serien gabs ja in den letzten Jahren nicht und wenn ich das zusammenzähle, dann ist das Leihen bei AmazonVideo auf Dauer günstiger und ich komme sogar eher in den Genuß der Filme als bei Sky und das Ganze ohne Werbung - wobei die Werbung am SkyQ hatte ich mir ja mit der Fritzbox weggefiltert.
    Die Dokus von Discovery werden mir fehlen, aber Netflix hat auch schöne Dokus drin und die von NatGeo bekomme ich ja dann über Disney+

    Ryker

  • Bisher waren es 44,90 und nun ab Februar'23 sollten es 50,90€ sein.

    bei mir von 35 auf 40 €... wobei ich MultiRoom mit drin habe.... bin aber auch am Überlegen bald keinen Sport mehr zu schauen. als so viel hinzuballern.

    DAZN - aktuell auch noch für 10 €

  • Soll der Support für CI+ Module von Sky nicht bald eingestellt werden?

    Soweit ich weiß, kann man Sky bald nur noch per SkyQ-Receiver empfangen.

  • Soweit ich weiß, kann man Sky bald nur noch per SkyQ-Receiver empfangen.

    Aber wer Kabel über Vodafone hat ist fein raus, weil da bekommt man eine G02-Karte die nicht gepairt wird. Also ich könnte aktuell die Karte auch in meiner Dreambox benutzen.
    Nur Sky hat sich was viel besseres ausgedacht. :face_with_tongue: Die bringen einfach nichts gescheits an Content. Es gab in den letzten 2 Jahren (seitdem ich den SkyQ habe) nicht einen Film, wo sich das Aufnehmen mit der Dreambox lohnen würde. :tired_face:

    Ryker

  • Soll der Support für CI+ Module von Sky nicht bald eingestellt werden?

    Soweit ich weiß, kann man Sky bald nur noch per SkyQ-Receiver empfangen.

    Ich weiß darüber nichts, hab es aber schon öfter mal gelesen. Allerdings bis heute noch nie aufgefordert worden, die Module einzuschicken. Soll auch bitte so bleiben :)

  • Laut Vodafone (bin Kabelkunde) ist sky in Zukunft nicht mehr per CI+ Modul empfangbar.

    Aus diesem Grunde wurde mir ein Receiver und eine D08-Karte (bisher hatte ich D09) zugeschickt.

    Tatsächlich waren die SKY-Sender danach schwarz (jedenfalls mit der Dreambox)

    Habe Receiver und D08-Karte zurückgeschickt und Sky gekündigt.

  • Ich weiß darüber nichts, hab es aber schon öfter mal gelesen. Allerdings bis heute noch nie aufgefordert worden, die Module einzuschicken. Soll auch bitte so bleiben :)

    Bis dato läuft das Modul bei mir in meiner 920er fehlerfrei - das reicht mir vollkommen, da ich kein UHD Fernseher habe. Sollten die wirklich auf die Idee kommen, das Modul einzuziehen, wäre das für mich definitiv ein Grund zu kündigen.

  • bei mir läuft das Modul auch in der 920er und ich würde auch kündigen bei einzug

  • Hi @ all!


    Das ist mal wieder eine große :pile_of_poo: !

    Ich denke, hier will man die Sky-CI-Module entgültig abschaffen.

    Die Karten, sind doch an die Empfangsgeräte gekoppelt, glaube ich. Deshalb ist dann das Sky-CI-Modul "außer Betrieb"!

    Man sollte dann aber ein außerordentliches Kündigungsrecht haben. Ich hoffe es, denn ich bin auch betroffen.


    MfG

    Pred@tor

  • Bin gespannt wann ich Post bekomme.

    Ist es aber nicht so das man den Sky Q Receiver nicht unbedingt aktiv betreiben muss?

    Könnte mir vorstellen das ich Sky Q dann via Apple TV nutzen würde - aber mit Aufnahmen wäre es dann wohl vorbei?

    DM7080 mit original unstable OE2.5 27.04.2018 im Flash, GP4.2, 2*S2-Tuner, 2 TB 2.5" SSD, 1*SMARGO
    e2RemotePro
    Dreambox One mit OE2.6 AiO für Remote-Streaming