[Plugin] PlexDream

  • Ja du hast recht, hab ich bei mir schon mal abgeändert, kommt mit Update.

    :thumbs_up::thumbs_up:


    Quote

    Ich erkenne von Emby und Plex hier keinen Unterschied, da bei mir immer nur Chapter als Name angezeigt wird.

    Das liegt zu 100% daran, dass Du keine Konzertfilme zum Testen wie ich hast, wo ich alle Kapitel manuell mit Namen versehen habe. Ich habe dutzende Konzert-BluRay's, die ich alle gerippt und dann mit einem Chapter Editor die Titelnamen per Hand angepasst habe.

    Ich kenne auch keine BluRay, wo die Kapitel mit den echten Tracknamen hinterlegt sind. Ist alles Handarbeit.

    Bei Filmen ist mir das egal bzw. weitgehend sinnfrei - aber bei Konzerten lohnt sich das (IMHO).


    Dann hast Du das bei Emby - ohne dass Du das wusstest - "richtig" gemacht. :winking_face:


    Vergleich siehe Bilder.


    Grüße

  • Grad die neue Version ausprobiert: Vielen Dank dafür. Toll, dass jetzt in PlexDream die Kapitelnamen angezeigt werden. :thumbs_up:


    Ich wäre nicht ich, würde ich nicht doch noch ein kleines Haar in der Suppe finden: :winking_face:

    Die Zeitanzeige bei den Kapiteln ist etwas seltsam - da fehlen immer die führenden Nullen. Sieht man auch auf meinen alten Screenshots am Beispiel im Bild von Plex für Kapitel 2. Dort steht ja 5:21. Sollte doch zumindest 05:21 sein. Ich selbst würde es übrigens toll finden, wenn das Format immer HH:MM:SS ist. Also ganz am Anfang 00:00:00 usw.


    Aber sonst fallen selbst mir grad keine neuen Wünsche mehr ein. :)


    Nochmals vielen Dank für das Update!


    Beste Grüße

  • Hab grad festgestellt, dass es knallt, wenn ich in der Filmübersicht einen Film anwähle. Da ist Dir wohl was reingerutscht.



    Oder ist bei mir was faul?


    Edit: Grad mal was probiert. Es knallt, wenn ein Film Kapitel enthält. Ich habe aber auch meine Konzerte als Typ "Film". Dort klappt es, auch wenn Kapitel enthalten sind. Aber dort werden auch keine Unterrubriken wie "Schauspieler" oder "Related Movies" angezeogt sondern ausschließlich nur die Unterrubrik "Kapitel".

    Aus meiner Sicht tritt das also nur auf, wenn beides zusammen kommt.

    Falls Du einen Server zum testen brauchen solltest, dann schreib mich gern an.

  • Du ich glaub das Problem liegt am Titel:

    Code
    File "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/PlexDream/plexMovieScreen.py", line 249, in setHubItemLabel
        txt = self.hub_list[self.hub_index][1][self.hub_item_index]["title"].encode("utf-8")
    exceptions.AttributeError: 'NoneType' object has no attribute 'encode'

    Es wird hier kein Titel gefunden, beziehungsweise es wird ein "None" zurück gegeben und somit funktioniert "encode" nicht.

    Wobei eigentlich der Titel immer ein string ist und kein None.

    Was passiert wenn du die Kapitel Funktion deaktivierst?

    Grad mal was probiert. Es knallt, wenn ein Film Kapitel enthält

    Hier gibt es bei mir keine Probleme, es wird bei mir Extras, Kapitel und so weiter angezeigt.

  • Update Online


    Version 1.1.1

    - Menü Eintrag hinzugefügt

    - Sektionen können ab und an gewählt werden


    In dieser Version könnt ihr in den Einstellungen die Sektionen an und abwählen, die genutzt werden sollten.

    Es kann sein das sich dann dir Reihenfolge der Sektionen verändert, hierzu einfach den Sektion-Einstellung-Screen öffnen und wieder schließen.

  • Vielen dank für das tolle Plugin.

    Mir ist aufgefallen das ich auf einmal nur Englischen Ton habe,

    in den Wiedergabe einstellungen ist der Ton aber auf Deutsch eingestellt.

    Ist das nur bei mir so oder ist das auch schon jemand aufgefallen?


    Beste Grüße

  • Funktioniert jetzt.

    Habe mir das Plugin Trackautoselect installiert, nur komisch das es vor den Updates problemlos lief.

  • Mir ist aufgefallen das ich auf einmal nur Englischen Ton habe,

    in den Wiedergabe einstellungen ist der Ton aber auf Deutsch eingestellt.

    Diese Einstellung für den Ton greift nur bei einem Transcodierten Stream, wenn du auf Original eingestellt hast, werden alle Tonspuren übergeben.

  • Update Online

    Version 1.1.2
    - mehrere konten unterstützung

    Wenn alles richtig läuft wird euerer alter Zugang auch erkannt und ihr müsst keine Zugangsdaten eingeben.
    Eure Sortierung für die Sektionen der einzelnen Server, müsst ihr neue zuweisen.
    Auch ist es ratsam alle Bilder zu löschen, da sie jetzt eine neue Erkennung bekommen haben und somit müssen die erneut gedownloadet werden.

    Weitere Konten anlegen, geht über "Konto hinzufügen".

    acc.png


    Zum löschen oder Bearbeiten eines Kontos, hierzu bitte den Eintrag mit Menü anwählen.

    acc1.png

  • Erstmal Danke für das neue Update.


    Frage dazu: Ist die Versionsnummer im Plugin Namen volle Absicht oder ein Versehen? Ist ein bisschen "doof", wenn man sich das Plugin (wie ich) auf einen Hotkey gelegt hat mit Quickbutton und noch einen Eintrag zusätzlich im Blue Panel. Dort ist es aber nun nach der Namensänderung verschwunden. Ist natürlich schnell gemacht, das neu zuzuweisen.


    Danke und Gruß

  • Versionsnummer im Plugin Namen volle Absicht oder ein Versehen

    Ja, da es in der Beschreibung noch doofer ist :)

    Im Menü Eintrag wird keine Versionsnummer angezeigt, hier würde es wirklich komisch aussehen.

  • erst einmal vielen dank für das tolle plugin, ich freue mich sehr meinen geliebten Plex server auf auf der Dreambox als client nutzen zu können. :)


    leider werden mir meine Sammlungen von filmen nicht angezeigt, sondern die filme einzeln :thinking_face:


    Filmsammlung im normalen Plex client und web:


    Bildschirmfoto 2022-05-08 um 15.04.22.png



    Filmsammlung als einzelne filme auf der dreambox:


    dream_plexclient_screenshot.jpg

  • Ja das wird derzeit noch nicht unterstützt.

    Der API Code den ich nutze ist nicht meiner und ich muss zugegen das ich hier keinen richtigen überblick bekomme.

    Wie wo was abgefragt werden kann.

    Bei Emby hab ich alles von Grund auf selbst erstellt, hier geht schon viel mehr im Plugin.

    Derzeit bin ich noch am Update für Netflix beschäftigt, dann möchte ich PlexDream überarbeiten.


    Dein Anliegen ist auch ein Punkt den ich noch hinzufügen möchte, im Moment bin ich noch am überlegen ob ich noch einen eigenen Api Code erstelle um einen besseren überblick zu bekommen und auch nur das nutze was ich brauche, das würde auch die Performance etwas anheben.

    Bei Emby hast sich das ausgezahlt und läuft einfach flüssiger.


    Bitte noch etwas Geduld, ein Update kommt bestimmt wo dann auch noch weitere Funktionen hinzu kommen.

  • Ohne auch nur eine Ahnung von der API zu haben: Wenn Du die offizielle API von Plex verwendest, dann müsste man doch auch Support dafür bekommen oder zumindest in den Plex-Foren die Hilfe anderer User?


    PS: Dafür, dass Du "angeblich" noch keinen richtigen Überblick hast, ist das Ergebnis mehr als beeindruckend! :thumbs_up: :winking_face:

  • Bei Plex fehlt mir eine swagger Doku, bei Emby gibt es die, aus dieser hab ich dann eine Api erstellt.

    Bei Plex schau ich hier nach, ist jetzt für mich nicht gerade übersichtlich, da finde ich eine swagger Doku übersichtlich, da ich eigentlich nur die Parameter sehen möchte und wie sich der request bildet.

  • vielen dank für die schnelle Rückinfo, das hört sich doch alles schon mal sehr gut an!


    ich leider auch das Gefühl - das nicht immer das alle "neuen" filme oder Serienfolgen direkt angezeigt werden?

    hier fühlt man sich wie auf einem älteren stand, das wird anscheinend nicht richtig aktualisiert.


    weiter hat man hier im Plex-Client und im WebIf noch unter als Plex-Premium Kunden weiter Optionen, wie zusätzliches Filminfos und Trailer welche man sich anschauen kann, vielleicht könnte man dies bitte mit auf die Liste setzen?


    Bildschirmfoto 2022-05-08 um 20.38.49.png

  • ch leider auch das Gefühl - das nicht immer das alle "neuen" filme oder Serienfolgen direkt angezeigt werden?

    hier fühlt man sich wie auf einem älteren stand, das wird anscheinend nicht richtig aktualisiert.

    Alle Abfragen werden immer aktuell vom Server bezogen, hier dürfte kein unterschied bestehen.



    wie zusätzliches Filminfos und Trailer welche man sich anschauen kann, vielleicht könnte man dies bitte mit auf die Liste setzen?

    Muss ich mir ansehen, solle ja eigentlich bei Extras mit angeboten werden.

    movie1.png

  • a) Das nicht alle "neuen" angezeigt werden, kann ich definitiv nicht bestätigen. Das klappt sofort, wenn auch die Web-GUI von Plex die Mediendatei in die Datenbank aufgenommen hat.

    godmode : sicher, dass Du das am Server aktiviert hast? -> "Einen partiellen Scan ausführen wenn Änderungen erkannt wurden"


    b) Was ich grad selbst nicht hinbekomme, ist der Punkt "Extras" wie im Screenshot von Dir.

    Mir ist das nicht wichtig - aber ich weiß nicht, warum der nicht auftaucht. Ich habe in den Servereinstellungen bei "Extras" den Haken bei "Filmtrailer von Filmen in meiner Mediathek miteinbeziehen" gesetzt und auch in den Mediathekeinstellungen.

    Irgendeine Einstellung übersehen?


    Grüße