VOD und DM9x0 - Warum geht es nicht?

  • 2018 !

    | 920 ULTRA HD | 7080 HD| 8000 HD | 2 x 7020 HD V2 | 2 x 800 HD SE V2 | 525 S2 |
    |GP 4.1 & GP 3.2 & GP 3 @ DREAMOS & DMM-Experimental | on all Boxes
    | Hdd : | 2 x 4 TB || 1 TB | Qnap - 8 TB |... and some more space everywhere

    WaveFrontier T 90 : | Hotbird 13 ° | Astra 19,2° | Astra 23,5° | Astra/Eurobird 28,2°/28,5° |
    ........... and happy ;)


    Hier werden Sie geholfen : Gemini Project WIKI sowie Video Tutorials

  • Ja, genau, den Post hatte ich doch auch schon gesehen und zwei Postings über Deinem verlinkt :-)

    Was ist denn nun wieder der "Videoplayer"?

    Danke :)

  • Der interne Videoplayer von kodi.

    Ansonsten hat emanuel das für die Box ja auf gstreamer (HW-Support) umgebaut.

    Der interne Videoplayer (InputStream Adaptive) verwendet ffmpeg mit gstreamer funktioniert das nicht.


    Und da kommt man dann auch schnell an die Grenzen des machbaren weil ffmpeg keinen HW-Support hat auf der Box.


    gruß pclin

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse

    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox One

    Wemos D1 mini mit WLED Wlan 268 LED's SK6812 RGBW-NW 60 LED/m


    Ambilight for ever


  • Ja, das hab ich auch so weit verstanden.

    Glaub ich :-)

    Aber dann dürfte DRM in Kodi ja eigentlich nicht funktionieren, wenn Kodi unter DreamOS läuft, da gstreamer, und der gstreamer CDM-Patch ist ja noch relativ frisch und daher sicher noch nicht in DreamOS eingepflegt (kann ja vielleicht noch kommen ;-)).

    Heißt das denn dann eigentlich, die DM One/Two setzen auf ffmpeg auf, denn auf den Boxen funktionieren DAZN und Prime ja sogar im Mediaportal?

    So wie ich das verstanden habe kann man auch direkt in Kodi booten, und dann würde natürlich auch die ffmpeg-Lösung auf den Boxen funktionieren, oder? Ich persönlich mag DreamOS/Enigma allerdings lieber...

  • Auch wenn du kodi bootest hat ffmpeg immer noch keinen HW-Support.

    Und nein auch die ONE/TWO haben leider kein ffmpeg mit HW-Support, die Boxen haben aber genug Power deshalb ist kodi für die Boxen auch nicht auf gstreamer gepatcht worden.

    Den Videoplayer kann man ja auf DM9x0 alternativ zu gstreamer verwenden, du kannst dir also mit den Paketen die ich hochgeladen habe selbst ein Bild machen wie und was auf den DM9x0 mit kodi Videoplayer funktioniert und hier berichten. ;)


    gruß pclin

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse

    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox One

    Wemos D1 mini mit WLED Wlan 268 LED's SK6812 RGBW-NW 60 LED/m


    Ambilight for ever


  • Alles klar danke nun verstehe ich es.

    Mensch, da wäre der gstreamer cdm-Patch ja echt ein Ding, mal sehen ob das noch auf die Boxen kommt, denn dann wäre das leidige Performance-Thema ja nicht mehr relevant.

    Also die One/Two decodieren dann die DRM-Kanäle via ffmpeg, und auf den 9x0er wäre die Performance zu schlecht und daher haben die mediaportal-macher vorgezogen, die Plugins gar nicht erst anzubieten sondern einfach gesperrt?

    Aber wenn es (vll etwas ruckelig) in Kodi läuft, dann müsste das doch auch im Mediaportal so gehen? Kann man dem Plugin nicht vorspilen, es liefe auf einer One? :-)

  • Nein die One/Two nutzen kein ffmpeg.

    Ich hab überhaupt nichts gesperrt, die Plugins existieren überhaupt nicht auf den anderen Boxen. Wie oft soll ich noch erklären dass die komplette DRM-Sache nicht existent ist für die alten Boxen. Da ändert sich auch nichts dran wenn du versuchst irgendwelche gar nicht genutzten Module in GStreamer (die es in der genutzten Version übrigens gar nicht gibt) zu ergänzen. Und nein es wird KEINE Updates oder Aktualisierungen für den GStreamer geben, nicht jetzt auch auch nicht in Zukunft.

    https://mediaportal.info/

    Ein kleines Dankeschön, durch eine Spende, nehme ich gerne an, PayPal oder Amazon-Gutschein an dhwz(at)gmx.net

    Edited once, last by dhwz ().

  • Aber warum läuft auf der one/two software, die auf der 9x0 nicht läuft, wenn doch die Prozessorarchitektur im Prinzip die gleiche ist?

  • Das ist nicht die gleiche Arch, auf der One/Two läuft ein arm64 Core, auf den BCM ein armhf Core.

    Außerdem sind die ganzen DRM-Fuktionen hardwarespezifisch programmiert, das ist eine Amlogic Plattform, das ist nicht kompatibel zu Broadcom. Und es existiert der komplette StreamService für OE2.5 überhaupt nicht, ohne den geht gar nichts.

  • Aah alles klar danke.

    Aber was meinst Du mit stream service? Die ungeschützten Streams laufen ja?