Script um Sat-Picon in Kabel-Picons (Vodafone BW) umzubenennen

  • Viele Piconpakete gibt es nur in der Satausführung, aber immer wieder gibt es Nachfragen von Usern nach Kabelpicons.

    Ich habe nun einmal angefangen ein Script zu erstellen, mit dem man die KRs der Satpicons in die KRs der Kabelpicons Vodafone BW umbenennt.

    Voraussetzung ist, dass die Satpicons unter /data/piconpool/400x240 liegen, dann das Script auf die Box kopieren, Rechte 755 vergeben und ausführen.


    Wer nun aber glaubt, dass ich dieses Script alleine Stück für Stück ergänze und hier online stelle, hat sich gewaltig geirrt.

    Ich erwarte die Mitarbeit der User, sonst bleibt es bei diesen 20 Picons und ich ergänze dieses nur für mich und meine Bekannten.

    Files

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • was hast du gemacht?

    Du brauchst zuerst einmal nur die Zeilen aus der Datei kopieren und wieder am Ende wieder anhängen, dann

    mv /data/piconpool/400x240/1_0_19_283D_3FB_1_C00000_0_0_0.png /data/piconpool/400x240/1_0_19_2B5C_41B_A401_FFFF0000_0_0_0.png #ARD HD

    den roten Teil mir einer weiteren/neuen Kanalreferenz eines Kabelsenders austauschen und

    nach der # die Senderbezeichnung ändern, die Sat-KR kann dann jemand mit Sataschluss austauschen.


    Man sollte jedoch beschreiben, was mach gemacht hat.


    Aber grundsätzlich habe ich mir das schon gedacht, dass keine Mitarbeit stattfindet.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Hallo Jogi29


    Hier mal meine Liste, konnte sie aber leider aber heute nicht mehr testen da ich andere Pfade benutze.

    Werde vorraussichtlich morgen weiter machen bzw weiß ja nicht ob du schon was gemacht hast, einfach ne info was fehlt :-)


    Gruß teejay

    Dreambox 900 UHD und Dreambox 920 UHD mit DMM + GP4.1 an LG-OLED65WX
    SAT: T90 mit 28,2 - 23,5 - 19,2 - 16,0 - 13,0 - 9,0 - 4,8 - 0,8 - 5,0W + (Zwangs)KabelBW/UM/VF

    Edited once, last by teejay ().

  • vielen Dank für deine Mitarbeit, es freut mich, dass wenigstens ein User mitgearbeitet hat, bei der Useranzahl eigentlich eine ganz traurige Geschichte.


    Wir haben die Sache soweit vollständig, sind aber noch am überlegen, was wir machen.


    Ich würde aus o.g Grund die Datei wieder entfernen, ich habe eine Kopie davon ;)

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • vielen Dank für deine Mitarbeit,

    Kein Problem, gerne. Wenn ich schon nicht programmieren kann, so kann ich auch ein Beitrag leisten.

    Wir haben die Sache soweit vollständig

    Habe ich richtig verstanden, wird also weiter nichts mehr benötigt??

    sind aber noch am überlegen, was wir machen.

    Ihr macht schon das richtige..

    Ich würde aus o.g Grund die Datei wieder entfernen

    Habe ich gemacht.


    Gruß teejay

    Dreambox 900 UHD und Dreambox 920 UHD mit DMM + GP4.1 an LG-OLED65WX
    SAT: T90 mit 28,2 - 23,5 - 19,2 - 16,0 - 13,0 - 9,0 - 4,8 - 0,8 - 5,0W + (Zwangs)KabelBW/UM/VF

  • Hallo,


    die Idee finde ich gut. Mit einem "vollständigen" Script hat man praktisch eine Schablone um aus beliebigen Sat Picons Kabel Picon zu erstellen.


    Frage 1: Welche Sat Picons habt ihr den als Vorlage verwendet?


    Frage 2: Habt ihr mal versucht aus aktuellen Enigma2 Settings zu konvertieren?


    userbouquet:

    ARD HD: #SERVICE 1:0:19:283D:3FB:1:C00000:0:0:0:


    lamedb:

    283d:00c00000:03fb:0001:25:0

    Das Erste HD


    In dem Script wird dann das daraus:

    mv /data/piconpool/400x240/1_0_19_283D_3FB_1_C00000_0_0_0.png /data/piconpool/400x240/1_0_19_2B5C_41B_A401_FFFF0000_0_0_0.png #ARD HD


    Frage 3: Wie ist der aktuelle Stand von dem Script?