Dreambox Two nach neuem Image tot

  • cepheus hatte mal die Rechte für diesen Bereich geändert. Ich habe mich jetzt mal abgemeldet und dann war der Bereich tatsächlich nicht sichtbar. Sichtbar ab VIP aufwärts.

    (Nur dieser Unterbereich die drei anderen kann man sehen.)


    Athos_

    Du kannst aber auch in der Filebase nachschauen, da ist dasselbe Image auch abgelegt.

  • Oh! hab es jetzt erst gemerkt das diesem Bereich nicht offen war für user… Sorry.

    Jetzt sollte es funktionnieren.

    Danke für das melden!


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Jetzt gehts ja (wieder) :)

  • Ich kenne dieses OpenATV nicht wirklich. Aber wenn deine Aussage stimmen sollte, müssten m. E. die Worte „neuer als“ durch „ab“ ersetzt werden!?! Die One hat ja auch einen ARM.

    Ja sorry sagen wir neuer als die DM920 🤪

  • Hatte mir ne Dreambox Two bestellt und so ne Box bekommen, bei welcher jemand wohl rumgespielt hat.

    DAs Dingens gestartet und auf dem eingebauten Display stand Dreambox und der Ladebalken. Das ist nie verschwunden und die Box gab kein Bild auf dem Fernseher aus.


    Da das Ding offensichtlich ein Rückläufer war, hab ich es direkt wieder zurückgeschickt, ohne mich grob an eine mögliche Fehlersuche zu geben.

    Sorry, wenn ich was neues bestelle, dann will ich auch Neuware bekommen und nicht etwas das irgendwer in den Fingern hatte und vermutlich nicht wusste was er tut. Da krieg ich einfach einen Hals.


    Ich hoffe das jetzt bestellte Gerät ist tatsächlich Neuware.... Ansonsten gehts halt auch wieder direkt zurück.

  • Bei Amazon z.b. kommt es leider ab und zu vor, das man einen Rückläufer bekommt.

    Es kann aber auch sein, das ein Fehler ab Werk vor kommt. Aber so was erkennt man meistens daran wie alles eingepackt ist.

  • Bei Amazon z.b. kommt es leider ab und zu vor, das man einen Rückläufer bekommt.

    Es kann aber auch sein, das ein Fehler ab Werk vor kommt. Aber so was erkennt man meistens daran wie alles eingepackt ist.

    Die Batterien waren in der Fernbedienung drin (ohne kontaktschutz). Das war für mich neben dem Problem mit dem Starten die endgültige Bestätigung, dass da jemand schon mit rumgespielt hat. In Unboxing Videos waren die Batterien immer separat im Karton gelegen.

  • Nicht dass da jemand den Fllash mit einem Script zerdeppert hat als er eine SD-Karte formatieren wollte ... nur so als Denkanstoss .... danach die Box eingeschickt hat und du das faule Ei gekauft hast .....

    | 920 ULTRA HD | 7080 HD| 8000 HD | 2 x 7020 HD V2 | 2 x 800 HD SE V2 | 525 S2 |
    |GP 4 & GP 3.2 & GP 3 @ DREAMOS & DMM-Experimental | on all Boxes
    | Hdd : | 2 x 4 TB || 1 TB | Qnap - 8 TB |... and some more space everywhere

    WaveFrontier T 90 : | Hotbird 13 ° | Astra 19,2° | Astra 23,5° | Astra/Eurobird 28,2°/28,5° |
    ........... and happy ;)


    Hier werden Sie geholfen : Gemini Project WIKI sowie Video Tutorials

  • Wenn das das FEhlerbild hergibt OK.

    Das klingt aber auch tatsächlich sehr dramatisch und ausser dem Hersteller kann das wohl keiner mehr reparieren...


    Wie gesagt ich habe mich damit gar nicht erst beschäftigt sondern das Ding direkt Retoure geschickt. Natürlich mit dem Hinweis, dass die Box nicht funktionsfähig ist... Was Amazon oder HM-SAT (die waren der Verkäufer) damit machen ist mir dann relativ egal...

  • hi

    sowas in der art ist mir auch passiert

    dreambox zwo gekauft, habe dreamelite drauf gemacht,

    war aber eine image von der one ,wollte sd karte formatieren und danach bootet es garnicht mehr mehr auch kein weg in telnet oder mini com port.

    woran es lag kein plan.

    wurde von hersteller gerät ersetzt.

  • Denke das Amazon auch eher rücksichtlos trotz Meldung als "Defekt", ohne große vorfallt erneut versucht diese zur Kunden zu verschicken. In dem motto "Auch Kunden Rückläufer sind nicht alle wirklich Defekt, aber eher Bedienungsfehler"

    Ein Abteilung wo Rückläufer kommen und auch nachgeprüft wird, gibt es da wahrscheinlich auch nicht. Das macht der Unterschied zur direkte Händler wo die meisten es dann prüft, und ggf. auch zur Firmen zurück senden wenn wirklich Hardware defekt vorliegt.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • ,wollte sd karte formatieren und danach bootet es garnicht mehr

    Je nach dem wie du die SD-Karte formatieren wolltest, hast du dir die Boot Partition zerschossen.
    Alte Scripte zum formatieren die mal für die DM9x0 gemacht wurden, zerschiessen die boot Partition der ONE oder TWO.

  • Ich glaube da gibt es doch irgendwo noch eine Anleitung von ghost oder Reich um von einem TFTP Server zu booten und das ganze zu reparieren? (Wenn das bei der ONE & TWO auch geht?)

    Aber wenn das booten auch von USB geht, vielleicht sogar noch einfacher. ;)