Atlantic Bird 5 West Multistream Antennengröße

  • Funktioniert bei euch der Empfang noch? Bei mir hatte es die letzten Monate ohne Probleme geklappt und seit ein paar Wochen sind die französischen Programme über Multistream weg. Die italienischen und alle anderen funktionieren noch.

  • die haben doch vor ein paar Monaten die Frequenz gewechselt, aber noch lange auf den alten Frequenzen parallel gesendet. Aktuelle Frequenzen findest Du auf Kingofsat.net, z.B. France 2 HD jetzt auf 12733 V

  • Hallo und vielen Dank für die Antworten,


    dann scheint bei meinem Setup irgendwas nicht mehr zu stimmen und ich muss mal auf die Suche gehen. Die neuen Frequenzen von Kingofsat hatte ich schon probiert. Aber der Receiver findet dort nichts. ;-(
    Das seltsame ist, dass ich alle möglichen anderen Sender von dem Eutelsat 5° West empfange. Nur eben die gewünschten französischen Sender von dem Multistream 12.733 nicht mehr.

    Wenns mal wieder etwas wärmer als jetzt ist, gehe ich mal mit dem Messgerät zur Sat-Antenne und checke mal.

  • ich hatte mit den Franzosen auf 5.0 W auch vor ein paar Wochen Probleme, habe dann mit Dreamboxedit alle Einträge der Frequenz 12733 V gelöscht, zurückgespielt, Dreambox durchgestartet und die Frequenz mit den 4 Streams neu erfasst, dann war alles gut.

  • Danke für den Tipp. Das habe ich jetzt auch probiert. Ich hatte vorher schon den Satelliten auf der Dreambox komplett gelöscht und neu hinzugefügt gehabt. Deswegen zeigt DreamboxEDIT die Frequenzen auch gar nicht mehr an. (Ich habe aufsteigend nach Frequenzen sortiert und das hier ist das Ende der Liste). Ich werde mal einen anderen LNB testen.

  • Hallo goedi, die Umschaltung war aktiviert.


    Gestern nachmittag kam die Sonne raus und da habe ich mich mal ans Werk gemacht.

    Jetzt funktioniert alles wieder. Ich kann leider nicht genau eingrenzen, woran der Fehler lag, weil ich:

    1. Das LNB für den 5°W getauscht habe und eins genommen habe, das besser gegen Fremdquellen abgeschirmt ist
    2. Den Disecq getauscht habe gegen einen neuen (Nur zur Sicherheit, wenn ich schon einmal bei der Anlage bin)
    3. Und noch ein paar Steckerverbindungen neu gemacht habe (Schraub-F-Stecker gegen Kompressionsstecker)

    Ich persönlich tippe auf den LNB. Die alten LNB sind die hier als Twin "Megasat Multifeed LNB 0,1"

    Die anderen 3 habe ich gelassen und nur den 5°West in so eins ausgetauscht: "HUMAX LNB Twin"


    Vorher hatte ich schon mal die DM900 komplett platt gemacht und mal ein anderes Image installiert, weil ich einen Softwarefehler ausschließen wollte.


    Vielen Dank euch allen für die TIpps, was ich mal noch probieren könnte.