GeminiNetcast

  • hallo

    box ist an Home Cinema per hdmi angeschlossen Fernsehsender werden mit Ton übertragen soweit ist alles gut.

    Wo kann ich das abspielgerät Auswählen ? ich denke da liegt der fehler

    Volumen ist auf 100%

    Gruss Ruebli

  • Wenn per HDMI dann ist das normal default an ,da musst eigentlich nix umstellen.

    Hast du die Lautstärke auf 0 gestellt bei der Box wenn man normal TV schaut ? dann kommt auch kein Ton (egal was im Player dann gewählt wird.

    Der Player hat eine eigene Lautstärkeregelung ,daher dort musst du mit der Dream Fernbedinung die Lautstärke extra steuern.

  • nein In der Box ist das Volumen beim fernsehen ist ca 80 % Ton ist gut

    im Player 100 % sehe Spielzeit läuft aber kein Ton.

    Muss ich sonst noch was einstellen oder installieren

    Danke


    Kann leider heute nicht mehr testen bin ab jetzt unterwegs .

  • Normal nicht ,kommt drauf an was da wie an den HDMI gesendet wird ,Stream im Player mal stoppen und dann Menü drücken da siehst du auch über welchen Ausgang er Ton übergeben wird.

    Ansonsten kann ich jetzt nicht viel mehr sagen außer das du eventuell da was an der Home Cinema einstellen musst oder so.

    Schließe mal das HDMI direkt an den TV an und schau ob es geht (ohne Home Cinema) .


    Eventuell auch mal an der Box schauen wegen AC3 ,Downmix usw. eventuell da mal was umstellen um zu schauen ob sich was ändert.

  • der Downmix muss auf an sein, sonst ist nichts zu hören.

    Ich kann das auf der Two bestätigen "Two - Denon oder Marantz AVR - TV per HDMI verbunden", bei der One mit gleicher Konstellation hatte ich keine Probleme.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Hallo,

    bin wider zurück.

    habe getestet und es ist so AC3 ,Downmix ein <gespeichert> Player ein jetzt ist der Ton da super. :):)

    habe danach AC3 ,Downmix aus <gespeichert> Player ein Ton ist immer noch da. Perfekt!

    box neu gestartet (AC3 ,Downmix aus) Player ein Ton ist immer noch da Freude herrscht.

    Anscheinend muss man AC3 ,Downmix ein und wider ausschalten danach ist der Ton Da :saint::saint:

    Herzlichen Dank an alle

    Gruss Klaus

  • Guten morgen

    heute morgen habe ich noch mal weiter getestet und folgendes herausgefunden.

    Mit DraemBox Two Ultra AC3 Downmix aus

    wen man ein TV Sender mit AC3 (digital Ton) schaut und dan in den Dreamnetcast wechselt hat man keinen Ton.:(

    wen man ein TV Sender ohne AC3 (analog Ton) schaut und dan in den Dreamnetcast wechselt ist der Ton vorhanden.:)


    ich denke da müssen die Programmierer noch mal ran.;)


    Gruss Klaus

  • Schau ich mir an, danke. :thumbup:

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Ich habe auf einer One die neue Version von Netcast probiert, danke für das zusätzliche Einblenden von tunein und radio.net.

    Man muss weiterhin den Downmix einstellen, vielleicht kann man das noch ändern.

    In tunein habe ich bei einigen Sendern (z. B. Beispiel Bob und Absolut Relax) den Hinweis, dass ein Gstreamer Plugin fehlt; das ist merkwürdig, weil diese Sender im MP laufen.


    Viele Grüße

  • Also das mit dem downmix das muss andere ursachen haben, eventuell ne sache in kombie mit deinen Geräten, ich zb. hab meine one zu hause mit hdmi am tv und kann downmix ein oder aus stellen und hab immer ton, desweiteren bin ich gerade auf montage und hab die one mit ins hotel genommen und auch hier am tv mit hdmi angeschlossen kann ich downmix aus oder an machen ich hab hier immer ton beim soundplayer.

    Welches bob meinst du? Und ja bei einigen geht das nicht keine ahnung ob die da sachen in einem format senden die, die dream so nicht kann,daher dann auch die meldung wegen dem gst. Es sollte aber denke genug auswahl geben und viele sender gibt es ja auch unter den anderen Anbietern und wenn das bei dem einen nicht geht geht es eventuell bei dem anderen.



    Edit. Ich konnte das jetzt hier mal nachstellen was du meinst mit downmix und kein ton, ich versuche das mal mit mechatron zu besprechen.

  • mechatron schaut sich beides nochmal an, er hat aber auch wieder was schönes unterschlagen bei der updateinfo 😂.

    Wenn man im soundplayer eine slideshow einschaltet werden jetzt default die bilder als zufall angezeigt nicht mehr so wie bisher immer wieder von vorn,das ganze kann man im setup auch ausschalten wenn man möchte.

    Gerade jetzt wo wir denke ein sehr gutes internetradio plugin haben das auch dvb radio inne hat und BT. Unterstützung macht ne schöne slideshow mit eigenen bildern die als zufall angezeigt werden richtig was her und sollte man mal ausprobieren 👍😉.

  • Super, dass die Titelanzeige jetzt funktioniert (sogar mit runningText) im Display. Für das Display würde ich mir jetzt noch wünschen, dass beim Umschalten über die Senderliste der Sender im Display angezeigt wird, der in der Liste gerade ausgewählt wird. Nicht jeder hat bei Radiohören den TV an.

    Auch die Möglichkeit der Senderanzeige beim Radiohören im Display wäre (z.B. für eigene Displayskins) nicht schlecht.


    Wäre eigentlich im GeminiNetcast eine Strukturierung der Sender in mehrere Favouritenordner machbar. Das hat seinerzeit beim WebRadioFS funktioniert und geht auch bei mmp2 über mehrere m3u-playlists mit Radiosendern drin. Das funktioniert zwar auch mit dem Dateibrowser/Soundplayer im Gemini (leider nur über den Ordner Dateien, nicht über Music, deshalb muss man dann auch immer den Player auswählen), aber ist halt nicht so richtig schön integriert.

  • Der playlist support im Dateibrowser ist nur der Anfang das wird alles noch weiter ausgebaut ;). Playlist support für Netcast steht seit Anfang an auf der todo und auch noch weitere sachen für playlist, es wird auf alle Fälle etwas in der Richtung kommen ;):)

  • goedi

    Im aktuellen Update kannst du jetzt auch eigene Playlisten im Netcast nutzen ;)

    ruebi bitte mal testen mit der neuen Funktion für den Downmix im Soundplayer damit konnte ich hier das Problem beseitigen das kein Ton mehr da war.

    ihmehl könntest das auch mal bitte bei dir testen ,sollte auch dein Problem beheben und zusätzlich sollten auch die Radiostationen gehen wo die GST Meldung kam.


    PS.

    Die Tonprobleme wegen dem Downmix sind meist Probleme der Verarbeitung der Signale beim TV,wir konnten hier feststellen das einige TV´s da dann keinen Ton ausgeben ,andere TV´s mit genau den selben Kabeln und Boxen damit keine Probleme hatten.

    Hier zu Hause hab ich einen Philips AndroidTV der macht keine Probleme da kann ich bei der Box Downmix an /aus haben auf einem Sender mit AC3 sein und alles geht es kam immer Ton im Soundplayer.

    Hab ich das selbe mit der selben Box und selben Kabel an meinem Sony gemacht kam kein Ton ,genauso wie bei dem TV den ich im Hotel hatte (wo ich es nachstellen konnte).

    Bei diesen TV´s hat die neue Funktion im Soundplayer geholfen und wenn dort Downmix an geschalten ist und in den Audioeinstellungen habt ihr Downmix aus ,dann sollte das jetzt auch bei euch gehen wenn ihr von einem Sender mit AC3 den Soundplayer öffnet.

  • Danke Zombi. Aber wie füge ich dem Netcast eigene Playlisten hinzu?

  • goedi

    Einfach in /data einen Ordner rein mit Namen Netcast und in den Ordner kannste dann deine Playlisten rein hauen ,dann in den Einstellungen von Netcast das ganze anschalten und die Playlisten werden dir im Netcast angezeigt und du kannst sie direkt starten und sie werden dann in den Soundplayer geladen.

  • ihmehl könntest das auch mal bitte bei dir testen ,sollte auch dein Problem beheben und zusätzlich sollten auch die Radiostationen gehen wo die GST Meldung kam.

    Ton kommt, wenn der Downmix eingeschaltet ist, ich kann alle Sender hören, vielen Dank.

    Noch eine Frage: Was versteht Ihr unter "Cover"? Sind das Sendercover oder Albumcover?

    Viele Grüße

  • Das hört sich doch schonmal sehr gut an ,hat es also geholfen :thumbup:

    Beim Internetradio werden nur die Cover ausgelesen die von den Stationen mit gesendet werden (also das sind normal die Senderlogos oder ein default wenn keines mit gesendet wird) .

    Der Soundplayer ist aber ein Player für sämtliche Musik im GP ,daher wenn man damit normal mp3 hört dann sind die Cover halt Cover ,also ein Bild das im Musikstück ist oder aus dem Netz geladen wird .

    Als Hintergrundeinstellung kann man aber zusätzlich noch viel einstellen ,so zb .Slideshow mit eigenen Bilder ,oder endlosfilm mit Kaminfeuer oder Fischen ,oder mit einer Visualisierung ,Beispiel hier mal auf den Bildern ;)

    Man kann also sich das ganze denke sehr schön gestallten beim Musik hören ,hier hören wir nur damit Musik (mache dann manchmal Abends an meinem Philips noch das Ambilight an und so wirkt das ganze einfach nur Hammer hart )