• Bitte lösch das hier ,wenn mach deinen eigenen Thread auf ,das hat hier im support Thread nix verloren.

    skin_user überschreiben original Datein und wir geben keinen support darauf und wollen auch nicht das Fehler gemeldet werden die es im original nicht gibt und hier ist der support Thread für die originalen Sachen.

  • Support Threads sind dafür da den Usern bestmögliche Info und Hilfe zu geben und daher jeder darf etwas bereitstellen und dafür support leisten (also klar du auch) nur halt dazu macht bitte eigene Threads auf damit ihr da den Usern halt was anbieten könnt und dafür dann auch selbst support leistet .

    In einem Thread von jemand anderen da einfach Sachen von sich selbst rein stellen verwirrt und bringt eventuell Fehlermeldungen die es im original garnicht gibt und das ist unschön ,daher ihr könnt euer erstelltes gern anbieten aber in einem eigenen Thread.

  • Moin, kann man garnicht in den Gemini Videoplayer bei MKVs die Kapitel springen? Mit den Tasten neben der 0 geht es nicht. Im Mediaplayer von der Box schon, der hat aber keine Oberfläche, gefällt mir garnicht. Die MKV hat definitv Kapitel, ist ne Musik MKV und bei Kodi werden die Kapitel auch erkannt. Leider hakt es total in Kodi, im Gemini dagegen nicht.

  • Nein das ist in dem Player glaube nicht drin (muss man mal drüber nachdenken ob man dies mit einbauen kann) ,was den Mediaplayer angeht den nimmt man ja auch e nicht sondern den Movieplayer der mit PVR Taste kommt und der kann auch kapietel und dafür gibt es auch erweiterungen wie die AMS oder die EMC wo zum einen die Oberfläche modern ist (kommt auch immer auf den Skin den man benutzt an) ,bzw. mit zig Funktionen die es hier im GP Player halt nicht gibt .

    Der GP Player wird nie alles das auch unterstützen da er ganz anderst aufgebaut ist und auch noch andere Funktionen mit bringt die halt mit dem original Movieplayer nicht gehen .

    Eines für alles gibt es nicht :)

  • ok danke, aber ich probiere gerade EMC und AMS aus, da kann ich auch nicht springen, jetzt hab ich was von .cuts dateien gelesen, die wohl dafür benötigt werden und in EMC auch erstellt werden können. Ich such mir aber grad nen Wolf wie das gehen soll :D


    Also wenn ihr das noch im Gemini reinpackt wäre das ein Traum für mich :D

  • Wir haben sowas eigentlich drin mit den cuts ,daher ich bin mir nicht sicher ob das nicht doch geht und es an etwas anderem liegt wenn sie auch nicht mit dem originalen Movieplayer gehen bzw. AMS oder der EMC.


    Man kann auch eigene Sprungmarken setzen mit der 0 ,daher wie gesagt cuts sollte normal beim GP Player auch gehen.

  • aber woher kommt die .cuts datei? muss ich die nicht vorher mit irgendetwas generieren?

  • Aus den kapiteln der mkv?


    Eine. Cuts gibt es zur datei. Aber wenn ich die pfeiltaste drücke springt der ans ende der datei statt zm nächsten kapitel.

  • Die Kapitel werden halt nicht erkannt vom Player ,ich kann dir nicht sagen warum ,sorry.

    Die cuts wird erstellt wenn man selber zb. Sprungmarken setzt oder halt schaut und dann stopt ,da steht dann drin wo man gestopt hat damit man da weiter schauen kann.

    Was da wie bei mkv oder so an Kapitel angezeigt wird oder nciht angezeigt wird steht denke er in der mkv und das wird wohl nicht erkannt oder kann ausgelesen werden.

    Geht es mit dem normalen Movieplayer ? wenn es da auch nicht geht könnte es an etwas liegen das Dream einbauen müsste (Treiber oder was auch immer) das wäre dann kein Problem dieses Players vom GP.

    Teste also bitte deine mkv mal rein mit dem original Player von Dream geht es da auch nicht musst du halt bei Dream mal fragen was das sein könnte ich kann das jetzt hier nicht sagen.

  • also der mediaplayer der vorinstalliert ist, der aber keine infobar hat und im hauptmenu automatisch steht kann zu den marken springen und dort dann abspielen.

    weiss nicht ob du damit den movieplayer meinst.

  • Das ist nicht der Movieplayer und der geht auch nicht über die selben Treiber ,daher nochmal wenn dann musst du das mit dem Movieplayer testen und geht es da nicht dann musst du Dream fragen ,weil die Treiber usw. das kommt von Dream.

  • So hab gerade mal selber mit einer mkv die Kapitel hat getestet und ja der originale Movieplayer kann es ,aber weder AMS ,EMC noch der GP 4.1 Player zeigt die Kapitel an und benutzt sie.

    Das müsste sich dann seitens der Pluginprogrammierer mal angesehen werden was da wie wo fehlt ,du kannst die mkv mit Kapitel direkt in dem Dreameigenen Movieplayer nutzten und auch über das Mediacenter und dort unter Videos ,dann werden sie dir angezeigt und sind benutzbar .

    Stecke da leider nicht so drin und hab daher keine Ahnung was da bei den Plugins angepasst werden müsste das auch bei diesen die Kapitel gehen.

  • Danke dir. Wie starte ich denn dann den dreameigenen Player, sowie auch den mediacenter?

  • Movieplayer kommt wenn du halt PVR Taste drückst ,darf aber kein AMS oder EMC instralliert sein bzw. wenn die installiert sind musst du sie für PVR Taste deaktivieren.

    Mediacenter ist default schon vorinstalliert da gehst im hauptmenü halt ins Mediacenter ,dann dort unter Video undfügst dir deine Videos in die Liste ,sortieren geht dann dort mit der Bouquettaste und starten geht mit ok Taste.

  • ok super dann teste ich das mal später. Wo könnte man denn den Hinweis mal bringen wegen den gemini player? Evtl schaut sich das einer der pluginersteller dann ja mal an.

  • Das hast du schon an der richtigen Stelle geschrieben ;) und ich hab das auf unsere Todo schon geschrieben ,ich kann dir nur nicht sagen wann wir uns das ansehen weil wir haben noch ganz andere Sachen die wir vorhaben und da zählt das Kapitel anzeigen bei mkv´s nicht dazu.

    Es gibt da viel wictigere und schönere Dinge die gemacht werden können und uns so im Kopf rum schwirren ;):) ,daher es ist nicht vergessen ,es steht auf der Todo aber es hat auch vorerst keine hohe Prio .

  • ok. Trotzdem perfekt was ihr alles möglich macht und auch der Support hier :thumbup: Solange kann ich für diese mkvs auch den normalen Player dann nehmen. Der geht, gerade getestet.


    Danke dafür :)

  • Ich habe eben mit dem GCommander 50GB vom USB Stick auf die HDD kopiert. Das funktioniert super. Man kann auch gCommander verlassen und die Box auch ausschalten, ohne dass das Kopieren abgebrochen wird.

    Man sieht lediglich nur an den Spinner, dass da etwas im Hintergrund passiert.


    Könnte man einen Fortschrittbalken oder irgendeinen Hinweis irgendwo einbauen?


    So das man wenigstens sieht, das die Box gerade etwas macht.


    Gruß Ryu

    Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Ryu's Frau : Heute, 11:25.

    IF YOU LIKE MY WORK, PLEASE BUY ME A CURRYWURST MIT POMMES UND KETCHUP!!