Ersatz für 8000hd (SAT-D/UK)?

  • Hallo,


    nutze eine Dreambox 8000hd seit vielen Jahren und suche aktuell nach einem Gerät um sie zu ersetzen.


    Wir nutzen die Dreambox mit einem recht alten OoZoon-Image und sie braucht sehr lange um zu booten. Daher würde ich sie gerne ersetzen um


    - gelegentlich TV zu sehen
    - häufig SAT-Radio zu hören
    - gelegentlich TV-Aufnahmen zu machen


    wichtig wäre mit der EPG für die UK Sender, was wir gelegentlich manuell via CrossEPG realisieren.


    Gibt es da Geräte/Images im Dreambox-Universum die uns helfen?

    Edited once, last by TMO1 ().

  • Welches Image? Wie wird der britische EPG (BBC, ITV, Channel 4, Channel 5, ...) unterstützt?

  • Hi


    Einen Nachfolger für die 8000er gibt es leider nicht und wird es meiner Meinung auch nicht mehr geben, aber die 900/920er sind wirklich gute Geräte und werden deinen Wünschen entsprechen.


    Als Image nimmst du am besten das originale von DM (OE2.5 Original Dream OS Image 9x0 ultraHD unstable/experimental) dazu noch GP 4, da hast dann noch paar sehr Nützliche Tools/Plugins on Board


    Für den EPG auf 28,2 gibt es das OpenEPG Plugin von Gutemine (Nachfolger von Crosspg, glaub ich), da mußt mal suchen , da OoZoon down ist.


    Gruß teejay

    Dreambox 900 UHD und Dreambox 920 UHD mit DMM + GP4.1 an LG-OLED65WX
    SAT: T90 mit 28,2 - 23,5 - 19,2 - 16,0 - 13,0 - 9,0 - 4,8 - 0,8 - 5,0W + (Zwangs)KabelBW/UM/VF

  • Quote

    Original von teejay
    Einen Nachfolger für die 8000er gibt es leider nicht und wird es meiner Meinung auch nicht mehr geben


    Deine Aussage kann ich nicht nachvollziehen. Die 920 ist in jeder Hinsicht besser als die 8000 und somit der logische Nachfolger.

  • Nein. Die 8000 hatte 4 Tuner-Slots, Platz für 3,5" HDD und DVD Laufwerk. Außerdem hatte die 8000 Hifi-Maße. Das gibt es, mit aktueller Hardware, nicht mehr.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Hi,


    Logisch ist die

    Quote

    Original von ibond
    920 ist in jeder Hinsicht besser als die 8000,


    Liegen ja auch 10Jahre Technischer Fortschritt dazwischen, wäre schlimm wenn nicht!!


    Aber sie als Nachfolger DER 8000er zu bezeichnen, nein niemals.
    Bitte nicht falsch verstehen, soll kein gemecker sein, hab selber die 900er und 920er und finde sie gut.
    Aber sollte DP doch noch mal ne große rausbringen, wandert eine davon sofort in die Bucht.
    Ich mag und mochte diese "für den Wohnwagen" Geräte noch nie, egal welcher art.


    Gruß teejay

    Dreambox 900 UHD und Dreambox 920 UHD mit DMM + GP4.1 an LG-OLED65WX
    SAT: T90 mit 28,2 - 23,5 - 19,2 - 16,0 - 13,0 - 9,0 - 4,8 - 0,8 - 5,0W + (Zwangs)KabelBW/UM/VF

    Edited once, last by teejay ().

  • Hi, ich wäre auch bereit gewesen für eine Box in Hifi Maßen einige Euros draufzulegen.
    Bin mit der 920 von den Funktionen voll zufrieden.
    Vermisse trotzdem die "Große", habe meine 8000er geliebt.


    Gruß ironmaiden

    Dreambox 920 FBC Tuner GP4 Dream OS Experimental
    Panasonic UB-9004
    Onkyo TX-NR 676
    Harmony One, Fritzbox 7490
    Sky Q Receiver nur für Sky
    Musik:Iron Maiden,Jethro Tull, Yes, Genesis,Rush

  • Meine 8000er hat Ende 2008 "nackt" 1000Eur gekostet und das habe ich nie bereut oder in Frage gestellt - Sie hat mir so ziehmlich 10Jahre Freude gemacht.
    Auch wäre ich heute wieder bereit eine ähnliche Summe für ein Gerät dieser Dimension zu zahlen.


    sry für OT - glaube wir machen einen "DM8000 Gedenkthread" auf :winking_face: :winking_face:


    Gruß teejay

    Dreambox 900 UHD und Dreambox 920 UHD mit DMM + GP4.1 an LG-OLED65WX
    SAT: T90 mit 28,2 - 23,5 - 19,2 - 16,0 - 13,0 - 9,0 - 4,8 - 0,8 - 5,0W + (Zwangs)KabelBW/UM/VF

  • Quote

    Original von m0rphU
    Die 8000 hatte 4 Tuner-Slots, Platz für 3,5" HDD und DVD Laufwerk. Außerdem hatte die 8000 Hifi-Maße. Das gibt es, mit aktueller Hardware, nicht mehr.


    Formal hast Du recht.


    Meine Meinung:
    Mit den 4 Tuner-Slots in der 8000 hatte ich aber immer zu wenig, weil ich sowohl Sat als auch Kabel nutze. Neu hat die 920 mit den FBC-Tunern endlich genug Empfangswege.


    3.5"-Festplatten sind aufgrund der Lärmbelästigung sowieso nicht mehr empfehlenswert. Inzwischen gibt es sogar 5TB in der 2.5"-Grösse.


    DVD: Seit Blu ray sehe ich keinen Grund mehr, eine DVD zu benutzen.


    Hifi-Masse: Argument ok, aber kein wirkliches Problem.

  • Und ich brauchte sogar das Hifi Gehäuse in Silber...
    So das es zum Rest passte... Ich hab auch noch ein komplettes
    Neues Schwarzes Gehäuse hier liegen.


    Gibt es hier nicht paar case modder Freaks die mir meine 900er in das silberne 8000er Gehäuse bauen könnten?
    Das würde mich auch was kosten lassen... Hehe
    Ne ernsthaft. Würde sowas gehen? Von vorne wäre wichtiger als von hinten... Kein Schweinkram, ihr wisst schon...

  • Danke für die Antworten.


    Habe den Kauf der 8000er auch nie bereut, aber inzwischen hat sich einiges geändert. Jetzt hängt hier ein Sky Q Receiver, ein Amazon FireTV, ein MedienPC, 2 Konsolen, ein BD-Player, ... am Fernseher und die 8000er wird bestenfalls 1-2x Woche eingeschaltet und hat auch nur noch 1 SAT-Anschluss (auch wenn 4 Tuner verbaut sind).


    Werde mir mal die DreamBox 900/920 genauer anschauen.

  • Hi,
    habe auch den Sky Q und die 920 in Betrieb, jeweils 2 Kabel an jede Box.
    Die 920 für FTA und HD plus, die andere nur für Sky.
    Mit Unversalfernbedienung OK.
    Die Bedienung und Menueführung der Sky Box ist na ja..., Bild und Ton merke ich keinen Unterschied
    War früher alles auf einer Box schon bequemer (weiß, das es noch Möglichkeiten gibt), aber die volle Nutzung von Sky mit 4k und Abruf von Filmen und Serien hat mir als jahrelanger bescheuerter Vollzahler die Entscheidung für die 2 Geräte einfacher gemacht.
    Ebenso aber auch das Dream keine große Box (Hifi-Maße) angeboten hatte, sonst wäre ich wahrscheinlich ins grübeln gekommen mir die auch " kleine" Sky Box zuzulegen.


    Gruß ironmaiden

    Dreambox 920 FBC Tuner GP4 Dream OS Experimental
    Panasonic UB-9004
    Onkyo TX-NR 676
    Harmony One, Fritzbox 7490
    Sky Q Receiver nur für Sky
    Musik:Iron Maiden,Jethro Tull, Yes, Genesis,Rush

  • Ich muss dann mal meinen Senf dazugeben...
    Den Kauf einer DM8000 habe ich nie bereut. Habe die Box auch direkt beim "Beta-Test" erworben und damit hatte ich weit über 10 Jahre sehr viel Spaß mit der Box.
    Meiner Meinung nach, gibt es keinen wirklichen Ersatz für eine DM8000. Klar gibt es die 920, die technische sicherlich überlegen ist (wäre sehr traurig wenn nicht). Aber vom Standpunkt was damals die DM8000 für ein Meilenstein war, ist die 920 sicherlich weit von entfernt.


    Dennoch musste ich schweren Herzens die DM8000 in den vollverdienten Ruhestand schicken. Es hat sich mittlerweile sehr viel verändert. Leider. Sky läuft über Modul direkt im TV. Genau wie Netflix, Prime Video. Würde gerne SkyQ haben, aber da ich schon einen Receiver haben MUSS, um griechisches TV zu sehen, will ich nicht noch einen für SkyQ haben. Natürlich wäre das alles komfortabler in einer Box, aber dafür müsste ersten die technischen Voraussetzungen stimmen (für Sky ok, frür gr. TV eben nicht) und es müsste eine Box in in Hifi-Maßen sein. Die gibt es halt nicht.


    Für den Threadersteller würde ich sagen, die 920 wird seine Erwartungen erfüllen.


    :em_greece::em_greece::em_greece::em_greece:
    Kein Support via PM und eMail!!

  • Die 920 ist da und der erste Eindruck ist gut, schaue aber im Prinzip sehr selten fern und werde sie häufig für SAT-Radio nutzen. Habe bisher aber das OpenEPG-Plugin nicht in der freien Wildbahn als Download gefunden.


    Kann jemand mir da helfen?


    Gibt es eine App für iOS die empfehlenswert ist und regelmäßig upgedated wird. Kann gerne auch Geld kosten.

    Edited once, last by TMO1 ().

  • Für den EPG auf 28,2 gibt es das OpenEPG Plugin von Gutemine (Nachfolger von Crosspg, glaub ich), da mußt mal suchen , da OoZoon down ist.

    Hallo,


    auch ich bin heute nach 12 Jahren von der DB 8000 auf die DB 920 schweren Herzens umgestiegen. Die DB 920 ist jedoch schnell. Sehr schnell. Dennoch:


    Es kommt mir aber nach dem ersten Eindruck schon so vor, als müsste ich auf einiges verzichten: Allen voran eine ordentliche Auswahl an Skins (ich vermisse bereits jetzt dTV-transp. bzw. was vergleichbares stylishes) und den CrossEPG für die UK-Sender. Ich hab das OpenEPG-Plugin im BP nicht gefunden. Muss ich das anderweitig suchen?


    MfG TH