Dream Player / DreamDroid (Fire TV)

  • Hi @ all!


    Ich hoffe, mein Thema ist im richtigen Bereich hier. Wenn nicht bitte verschieben... ;)


    So nun zur meiner Frage...
    Bestimmt ist einigen von euch die App "Dream Player" ein Begriff.
    Hier bräuchte ich etwas Unterstützung und evtl. eine Empfehlung.
    Der Plan ist, den TV meiner Tochter, der nur zum Wii spielen genutzt wurde, TV-tauglich zu machen.


    Habe jetzt die App "Dream Player" auf meinen FireTV-Stick heruntergeladen (Standard-Version/Testversion).
    Ich muß sagen, ich bin echt überrascht. Funktioniert alles hervorragend! :top:
    Die Premiumversion (Vollversion) kostet 6,99€. Das ist wirklich okay.
    Oder was meint ihr? Wie sind eure Erfahrungen?


    Eine zweite Frage noch...
    Meine Dreambox 900 hat nur den Stadardtuner. Das bedeutet natürlich, dass man da etwas eingeschränkt ist, wenn man über die Dreambox und über den Dream Player auf dem FireTV-Stick gleichzeitig TV schauen möchte.
    Würde ein Tunertausch hier eine Abhilfe schaffen? Wenn ja, welchen würdet ihr empfehlen?


    Sorry...habe mich mit dem Thema noch nicht beschäftigt. Deshalb diese "Anfängerfragen". :D


    Folgende Info noch (Danke @ Bundy00 ;))...Die Dreambox 900 hat den Standard-Twin-Tuner SAT. Angeschloßen mit nur einem Kabel (Astra/HB - DiseqC). Möchte ungern noch ein zweites Kabel legen. Quad-LNB´s sind aber zur Not an der Satantenne vorhanden.


    MfG
    Pred@tor

  • Die DM900 hat doch einen Dual-Tuner. Ich habe (Kabelanschluss) ein Koax-T-Stück vor der Box und kann somit beide Tuner versorgen. Dann kann man auch Programm A an der Box und Programm B über den Dream Player schauen. Ich benutze das Ding auch auf einem Fire-TV im Keller, wo kein Kabelanschluss vorhanden ist.


    Wenn Du SAT hast, musst Du schauen, was deine Verkabelung hergibt. Hab von SAT keine Ahnung,

  • Das Zauberwort heißt " FBC-Tuner "
    Gibt es für Sat und Kabel für ca.100 €
    Ich habe den für Sat und voll happy. Kann zB. ein Programm
    schauen, 2 Sendungen aufnehmen und ein weiteren streamen.

  • H @ all!


    Ja...das mit dem FBC-Tuner habe ich mir schon gedacht. Danke!


    Gibt es eigentlich noch (kostenlose) Alternativen zum Dream Player?
    Also etwas für den FireTV-Stick...


    MfG
    Pred@tor

  • Hi @ all!


    Wusste garnicht, dass es Dreamdroid auch für FireTV gibt! Klasse!


    Habe es installiert, die IP meiner Dreambox eingegeben, aber mehr wie das Einstellfenster kommt leider nicht!


    Also sehe ich nur EINSTELLUNGEN ---> Neu laden --> Einstellungen --> Profil


    Hat jemand von euch Dreamdroid mit FireTV-Stick am laufen? Was habt ihr noch eingestellt?


    MfG
    Pred@tor

  • Ich hab keinen firetv aber einen Android TV und dort auch Dreamdroid installiert ,da dann mein profil eingestellt ,mein piconpfad der box eingegeben und dann war alles da ,meine bouquets ,media/HDD Pfade zum direkt anwählen und halt meine Sender als piconanzeige .

  • Nun...alles probiert! Ohne Erfolg...


    Mit Dream Player und den gleichen Einstellungen funktioniert alles.


    Dreamdroid auf dem Smartphone funktioniert auch.
    Wird wohl an der App für FireTV liegen. Keine Ahnung...


    MfG
    Pred@tor

  • Ich hab das bei mir verwechselt. Ich nutze DreamDroid auf Fire TV. Klappt bestens.
    Wie sehen denn Deine Einstellungen aus?
    Ich hab eben mal geguckt. Alles auf Default gelassen und nur die IP der Box (bzw. den DNS Namen im Netz) eingetragen und zack - geht.

  • Hi @ Bundy00!


    Habe auch nur die IP meiner Box eingetragen, mehr nicht.


    Es kommt nur die Meldung: "Beim Lesen der Daten ist ein Fehler aufgetreten!"


    MfG
    Pred@tor

  • Mal den Fire TV komplett neu gestartet (musste ich nicht)? Sonst vielleicht mal "drüben" bei Reichi fragen, woran das liegen kann. Schon komisch, wenn es mit dem "Dream Player" klappt.


    Edit: Hast Du auch das Programm gewählt, was auf der Glotze läuft?? Wenn Du nur ein Kabel an Tuner hast kannst Du nicht auf ein anderes Programm schalten.

  • @ Bundy00


    Es waren tatsächlich meine Settings, die das Einlesen der Daten verhindert haben!


    Settings ohne Marker eingespielt und schon geht das Ganze! Unglaublich... :einschenken:
    Werde dann mal so einen FBC-Tuner bestellen.


    Also danke nochmal... :top:


    @ Reichi
    Wäre es vielleicht machbar, diesen "Fehler" beim nächsten Update zu beheben?


    MfG
    Pred@tor

  • Hi @ all!


    Frage...


    Habe ich bei meiner Satkonfiguration (siehe erstes Posting), einen Vorteil mit einem FBC-Tuner?
    Habe nämlich meinen bestellten Tuner heute erhalten und gleich eingebaut!
    Aber ich merke da keinen Unterschied... :rolleyes:
    Die Option den 2.Tuner auf "Intern verbunden" stellen gibt es auch nicht mehr, oder?


    Also doch alten Tuner wieder einbauen und zweites Kabel zum Tuner 2 legen?
    Oder sollte ich den Tuner behalten, im Hinblick auf mein späteres Vorhaben mit dem Streaming über FireTV-Stick?


    Habe für den Tuner 78,50€ bezahlt. Nicht die Welt, aber trotzdem... ;)


    Was meint ihr?


    MfG
    Pred@tor

  • Hi,


    einen Vorteil hast du mit FBC-Tuner mit einem Kabel nur wenn du Unicable im Einsatz hast, sonst nicht.
    Es handelt sich dabei um "physikalische" Einschränkungen die kein Tuner außer Kraft setzen kann ;).

  • Hi @ all!


    Quote

    Original von Pred@tor
    Es waren tatsächlich meine Settings, die das Einlesen der Daten verhindert haben!
    Settings ohne Marker eingespielt und schon geht das Ganze! Unglaublich... :einschenken:


    @ Reichi
    Wäre es vielleicht machbar, diesen "Fehler" beim nächsten Update zu beheben?


    Nun...habe jetzt meine Settings auf den aktuellen Stand gebracht, alle Marker entfernt, aber das Problem besteht immer noch! :rolleyes:


    Es kommt nur die Meldung: "Beim Lesen der Daten ist ein Fehler aufgetreten!"


    @ Reichi
    Was kann noch die Ursache sein?
    Wie schon geschrieben, besteht das Problem beim Dream Player nicht!


    MfG
    Pred@tor

  • Echt seltsam - ich hab 5 oder 6 Marker in meiner Favoritenliste. Klappt aber trotzdem einwandfrei.


    Vielleicht mal ein Backup machen und ein nacktes frisches Images flashen und erneut probieren?

  • Hallo,


    wenn es leere Bouquets in den settings gibt (z.B. Favourites TV/Radio), dann kommt es zum Fehler "Beim Lesen der Daten ist ein Fehler aufgetreten!".


    Da man die Favourites TV/Rdadio nicht löschen kann (werden automatisch neu erstellt), sollte man entweder Sender dort rein schieben, oder man kann diese Bouquets auch umbennen und nutzen.


    matze

    matze settings ersteller