MQTT Plugin für Enigma2

  • Hi Leute,


    Sagt mal gibt es irgendwo ein Plugin für Newnigma2? Ich muss darüber den Status an meine Homebridge senden, allerdings finde ich einfach nix :/


    Danke euch

  • ich habe das vorhin mal getestet, lässt sich auch auf NN2 installieren, damit du die Plugins siehst, musst du im Filter "Benutzerdefiniert" aktivieren.
    Ich musste mich auch zuerst einmal durch den Paketmanager hangeln, habe dann als erstes den GP4 Addon Manager installiert, weil dieser durch die Unterteilungen für mich bedeutend übersichtlicher wirkt.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Das hört sich doch schon mal gut an, allerdings müsstest du mir nur noch helfen wie du vorgegangen bist.
    Ich find im Paketmanager nix :/

  • du musst im Paketmanager über Filter (gelb) und dort "benutzerdefiniert" auswählen und mit ok bestätigen, danach bis zum Buchstaben "G" scrollen, da fangen die Gemini-Plugins an. Wie ich schon schrieb, installiere dir den Addon Manger vom GP4, dann ist die ganze Sache viel übersichtlicher, du kannst für jede Rubrik eine eigene Sortierng auswählen, DInge ausblenden usw. und alle Einstellungen werden gespeichert und sind somit beim nächsten Start wieder vorhanden.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • aus dem NN2-Forum

    Code
    ... kann es durch die Installation des GP4 zu unvorhersehbaren Konflikten bzgl. verschiedener Imagestaende bzw. Plugin Versionen etc. kommen und kann daher nicht supported werden.


    Teil 1 ist schon einmal Schwachsinn, denn die GP4-Plugins ändern überhaupt nichts am Imagestand, über den GP-Feed der ergänzt wird, werden auch keine Imagedinge angeboten. Auch die Sache mit den unterschiedlichen Pluginversionen ist doch nur als Grund gegen GP4 vorgeschoben, wenn der Feed von NN2 aktuell ist, liegen dort auch die aktuellen Pluginversionen, sollte auf dem GP4-Feed mal eine alte Pluginversion liegen, wird ja nicht automatisch downgegradet.


    Macht man beim Gutemine-Plugin auch so einen Aufstand? Nein. Dort ist die dbackup-Version ja auch höher als auf dem NN2-Feed. Auch hier wird ein zusätzlicher Feed eingefügt, ebenso beim MP, was ja trotzdem supportet wird.


    Egal, es ist die Entscheidung des NN2-Teams, dass GP4 nicht supportet wird, das wird auch akzeptiert, aber die teilweise an den Haaren herbeigezogenen Begründungen kann man so nicht stehen lassen.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Wir bauen viele Paket selbst, die wir nicht einfach so von DreamProperty übernehmen, die sich möglicherweise in anderen Versionen auch auf dem GP4-Feed befinden oder es einfach zu unerwartetem Verhalten in dieser Mischung kommen kann. Das ist weder Schwachsinn, noch vorgeschoben. Was den MediaPortal Feed betrifft, ist das zum einen abgestimmt und zum anderen guck mal wo da so einige Sachen herkommen und von welchem Server. Was gutemine betrifft, wir haben weder mit den Plugins noch mit dem Feed etwas zu tun und dort liegt nichts, was sich beißen könnte. Auf unserem Feed liegen lediglich dbackup und AutoPin und diese werden wir wahrscheinlich runternehmen, je nachdem was sich als praktikabler herausstellt. Ich bitte darum sich nicht nur Fetzen herauszupicken (die im obigen Fall nicht mal die Aussage eines Teammitglieds sind), um uns zu deskreditieren, als blöd oder schwachsinning hinzustellen. Da hilft es auch nichts nachzuschieben, dass es unsere Entscheidung ist wozu wir Hilfestellungen geben und wozu nicht. Das ist so oder so unsere Angelegenheit.
    Ich finde es sehr schade, dass zwar gesagt wird "das ist zu akzeptieren", im gleichen Atemzug aber wieder gestichelt und versucht wird uns vor den Usern als ein bisschen doof hinzustellen. Den Stichelteil könnte man sich auch schenken, selbst wenn man die Gründe nicht akzeptiert, und sei es nur um des Friedenswillen.

  • und wenn ihr viele Dinge selbst baut, ändert das aber nichts an der Tatsache, dass über den GP-Feed keine Imagedinge angeboten werden, sondern weiterhin der oder die Feeds des Images erhalten bleiben. Wenn es sich um Plugins handelt, die ihr anpasst, haben diese im Regelfall einen andere Bezeichnung und werden dann auchnicht mit den Plugins des GP4-Feeds überschrieben. Die Aussage ist also schlichtweg falsch und diese zieht sich ein User nicht aus den Fingern.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • es bleibt doch uns überlassen was wir supporten und was nicht.


    g3/4 gehört nun mal nicht da zu

  • du solltest zuerst einmal richtig lesen, was ich geschrieben habe, mir geht es nicht um den Support, sondern einfach um die falschen Aussagen, nichts weiter.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Und nun?


    Es steht dir doch frei das zu kommentieren... Hast du ja nun auch gemacht...


    Damit sollte die Sache doch nun erledigt sein....

    They're makin' a lot of Money man, you should be down with 'em!