LCD Skin ändern

  • Guten abend,


    ich bin heute nach einigen Jahren OoZoon auf Newnigma2 gewechselt. Bisher gefällt das Image recht gut. Allerdings möchte ich gerne die das LCD nach meinen Wünschen anpassen. Das möchte ich aber so wie immer über die *.xml machen und nicht über die OSD Einstellungen.
    Leider werden Änderungen in der Skin.xml im Skin (Vali) oder in der lcdscreens.xml nicht angenommen.
    Blockiert hier diese OSD Einstellung? Oder ist die xml noch wo anders zu finden? Kann man die OSD Einstellung wieder deaktivieren?
    Wie komme ich denn auf mein LCD um da was zu ändern?


    Grüße
    Georg

  • ja, das NN2 hat in manchen Dingen so seine Eigenheiten.


    Die Displayeinstellungen solltest du in eine skin_user_display.xml schreiben, damit die skin.xml nicht geändert wird.


    damit deine Einstellungen Wirkung zeigen, solltest du mal über blaue Taste > Newnigma2 Services > OSD-Einstellungen und dort für LCDisplay und LCD Standby (gemeint ist der Idle-Mode) Enigma2 default einstellen, das führt auf jeden Fall bei meinem Pugin DisplaySkin zum Erfolg.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

    Edited once, last by Jogi29 ().

  • Ich hab das mit der "skin_user_display.xml" probiert. im Prinzip nur mal die lcdscreens.xml genommen un die Farbe der Uhr geändert.
    Die Datei in die Verzeichnisse Enigma2 und auch in Vali.HD.nano mit der Berechtigung 633 kopiert. In den OSD Einstellungen habe ich alle Möglichkeiten ausprobiert, auch "Enigma2 default". Leider alles ohne eine Änderung.


    Ich blicke es echt nicht. Wo kann man sich das LCD denn individuell anpassen?

  • hm, vom Prinzip möchte ich das Display komplett anders machen.
    Fortschristsbalken in Blau unten links, rechts, die verbleibende Zeit. Oben das Logo, rechts die Kanalnummer und dass alles in Farben die ich von der Entfernung lesen kann. Eigenlich kann ich das aus der skin.xml vom meiner OoZoon Sicherung rauslesen. Aber ich scheitere bei NN2 jetzt schon dabei den Sendernamen oder die Uhrzeit in einer anderen Farbe zu ändern.
    Scheinbar blockiert das OSD oder ich finde einfach nicht die richtige XML die das anpasst. Mit einer *_user.xml klappt das leider auch nicht.


    Ich verstehe gar nicht dass das so schwer bei NN sein kann. Das war doch früher bei der 8k nicht so. Aber jetzt bei der DM920 klappt das nicht so wie ich das will.


    Was gibt es da für Eigenarten von NN2

  • es gibt 5 modi, einzustellen in den NewNigma2 OSD Preferences:


    Newnigma2|PiconOnly|Enigma2 default|Customized|Wetter


    der Modus Customized ist für eigene Modifikationen (in der skin_user_display.xml) gedacht - aber man kann im Grunde jeden Modus verwenden. Jeder Modus verwendet eigene screen namen. Wenn du z.B. Customized Modus einen screen (in der skin_user_display.xml) anpassen willst, siehst du dir einfach den default screen in der lcdscreens.mxl an bzw. kopierst ihn in die skin_user_display.xml und passt ihn deinen Vorstellungen an




    d.h. kurz: du musst die screens anpassen, die in der ausgewählten OSD Preferenz aufgerufen werden - natürlich auch den screen mit der richtigen id= und size= wählen der zum Display der Box passt ...


    Aber warum du diese Frage hier stellst und nicht im NewNigma2 Forum bleibt für mich ein Rätsel

  • Quote

    Original von georg2608
    Die Datei in die Verzeichnisse Enigma2 und auch in Vali.HD.nano mit der Berechtigung 633 kopiert.


    Die Datei skin_user_display.xml muss nach /etc/enigma2/
    Es gibt verschiedene enigma2 Verzeichnisse....k.a. welches du genommen hast.


    Die Rechte sind nicht so wichtig, da auf der Dreambox alles root ist, geht 600 genau so. ;)

  • Vielen Dank für Eure Hilfe. ich bin schon ein ganzes Stück weiter gekommen. Die LCD-Anzeige konnte ich jetzt schon mal nach meinen Vorstellungen anpassen.


    Was leider noch nicht klappt ist, wenn die Box im Standby (Idle) ist, dass bei einer laufenden Aufnahme das "REC" mit der aktuellen Uhrzeit blinkt.
    Habt Ihr da Lösungsvorschläge? oder Ideen wie ich das hin bekomme?

  • Ich weiss jetzt nicht ob für Elemente denen man keine zPosition zuweist "0" bekommenmmen.
    Aber ich würde die zPosition für die Uhr mit angeben, und für das "REC" eine um eins höhere vergeben.
    Natürlich musst du in den E2 Einstellungen noch einschalten das dieses Element bei Aufnahmen auch blinken soll (Blinkende Uhr oder so was heisst das glaube ich).

  • Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Jetzt passt das LCD genau so wie ich mir das vorgestellt habe.


    THX