DemonEditor für Linux und macOS.

  • In diesem Screenshot nirgends. Prüfe, ob du in der Einstellungen (unter Extras) die HTTP-API aktiviert hast! sollte In der unteren rechten Ecke ein Statussymbol zu sehen sein.


    UPD. maxmus69, Sorry, Habs ganz vergessen.?( Möglicherweise befindet sich deiner Box im Standby-Modus, und in diesem Modus sind keine zusätzlichen Info verfügbar.

  • Ich habe eine Favoritenliste mit 15 Bouquets in der auch zahlreiche via Blindscan gefundene Feeds enthalten sind. Einmal im Monat kombiniere ich diese Liste mit der vhannibals Motor Liste. Das habe ich bisher immer manuell getan.


    Kann man zwei Listen mit demoneditor "zusammenbringen", so dass er mir die Feeds nicht aus der Liste löscht, jedoch alles andere "updatet"?

  • Kann man zwei Listen mit demoneditor "zusammenbringen", so dass er mir die Feeds nicht aus der Liste löscht

    Hi,

    Ja. Kein Problem. Bereits hier gepostet. Wenn du keine selektiven Import benötigst, ziehe einfach den Ordner oder das Archiv mit den Einstellungen in die Hauptkanalliste! Ich empfehle auch dieses Video kurz anschauen.


    Es werden neue Dienste oder Bouquets hinzugefügt. Es wird keine "Update" und Löschung alter Daten!


    P.S. Wenn du wirklich ein "Update" benötigst, dann kannst du optional zuerst die neuen Einstellungen laden und dann die alten importieren.

  • Kleines Feedback. Mit gstreamer bekomme ich über die linux version kein 4k gestreamt, aber mit vlc. Welche Vorteile hat gstreamer?

    Gibts hier etwas zu beachten?


    Habe einen Feed in 4:2:2 und Biss auf 23.5E 11522 H 15000 ID: "UKI-1574 Main" gescant und manuell in die Bouquetliste eingefügt.

    Uploade ich nun die Liste in demoneditor wird dieser Feed nicht im Bouquet angezeigt. Im Webif dagegen schon. :S

    Er erscheint aber in den Services in demoneditor und ich kann ich dann manuell ins Bouquet einpflegen. Der Feed lässt sich aber nicht streamen. Über das webif schon.

    Einen Feed mit 4:2:2 und Biss in der Kanalliste konnte ich bisher immer in demoneditor streamen. Warum das hier nicht geht weiß ich nicht.


    OT: Btw, ich bekomme auf dem TV trotz 4:2:2 eine eigenartige Bilddarstellung.

  • Uploade ich nun die Liste in demoneditor wird dieser Feed nicht im Bouquet angezeigt.

    1. Zuerst muss Ich die gesamte Liste deiner Einstellungen haben, um genau sagen zu können. Kann es sein, dass die Referenz für das Bouquet bei diesem Dienst falsch gebildet ist.

    Welche Vorteile hat gstreamer?

    2. Keine, ausser, dass oft schon installiert wird. Darüber hinaus gibt es in der aktuellen Implementierung Leistungsprobleme. Ich empfehle VLC oder MPV zu verwenden.

    Er erscheint aber in den Services in demoneditor und ich kann ich dann manuell ins Bouquet einpflegen. Der Feed lässt sich aber nicht streamen. Über das webif schon.

    3. Dies bedeutet, dass der Dienst eine falsche Referenz hat oder wir gehen zurück zu Punkt 1. Kopiere diesen Dienst aus der Hauptliste in das Bouquet im DemonEditor und speicher!


    Feed nicht im Bouquet angezeigt. Im Webif dagegen schon.

    Das bedeutet nichts. Vor allem, wenn man dies bedenkt:

    manuell in die Bouquetliste eingefügt

    Ih hatte einen Satz von Einstellungen vom Benutzer, bei denen die einige Dienste des Bouquets nicht in dreamboxEdit gerendert wurden, sondern in Webif und DemonEditor angezeigt wurden. Und das Problem waren nicht die richtigen Referenzen (Diensttyp) zu den Diensten. Nach dem Bearbeitung werden die Dienste nun überall angezeigt.

  • Minor update ...


    Version 1.0.9 Beta ist veröffentlicht.

    Changelog:

  • Benutzer der macOS-Version, die Verzögerungen mit Drag and Drop erleben oder das Laden von Daten ist zu lang (auf einigen Konfigurationen mit Big Sur) können diese Version testen (es wurden Bibliotheken aktualisiert).


    Upd. Der Build wurde aktualisiert.