DualBand WLAN AC Stick mit RTL8812au geht an meiner DM900 nicht...

  • Hallo,


    ich habe hier eine DM900 und habe mir auf Amazon folgenen WLAN Stick gekauft:
    https://www.amazon.de/gp/produ…tle_o04_s00?ie=UTF8&psc=1


    Dieser hat den RTL 8812AU Chipsatz und kann 1200 Mbps Dual Band 2.4GHz/5.8GHz 802.11ac


    Auf der DM900 ist das Kernelmodul rtl8812au in der Version 1.0-r0 installiert.


    Jedoch wenn ich unter Netzwerkeinstellungen rein gehe, sehe ich nur meine WIRE Verbindung aber keine Wireless Verbindung.


    Gibt es hier irgend ein bekanntes Problem, wieso dieser Stick nicht funktioniert?
    Eventuell weil es ein Dualband und AC Stick ist?


    Mein uralt 56 MBit/s Stick funktioniert ohne Probleme, jedoch ist damit 4K Streaming via DLNA wegen der zu geringen Bandbreite absolut nicht möglich.



    lg

  • Ich hatte bei mir immer die folgenden Pakete für WLAN installiert:

    Code
    apt-get -y install rtl8812au wireless-tools wpa-supplicant-cli linux-firmware-rtl-license kernel-module-rtlwifi

    Damit ging es dann (mit einem anderen Stick wohlgemerkt, aber gleicher Chipsatz).


    Schau vielleicht mal, ob du die auch alle installiert hast.

  • hmm...


    ne da tut sich leider auch nach einem Neustart nichts :/


    ifconfig zeigt mir auch kein wlan0 an.
    vermutlich findet er den Stick schon primär am USB Anschluss nicht.


    Wie kann ich das auf der Konsole prüfen?



  • Im journalctl sollte sich was dazu finden lassen oder sonst halt dmesg

  • hmm


    also erkennen tut er ihn anscheinend...


    ansonsten sehe ich aber im journalctl/dmesg keine Anhaltspunkte...


    was könnte ich noch versuchen?


  • Problem gelöst!


    Anscheinend steht zwar auf Amazon dass es ein 8812au Modul ist, aber anscheinend ist es ein 88x2bu Modul!


    habe nun den 88x2bu.ko nach /lib/modules/3.14-1.17-dm900/kernel/drivers/net/wireless kopiert und dann die Dateirechte auf 777 gesetzt.


    Nun habe ich noch folgendes ausgeführt:


    depmod -a
    modprobe 88x2bu



    wenn ich nun iwconfig mache kommt:




    Über die GUI ist nun der Punkt WiFi auch verfügbar :)


    Mission completed hätte ich gesagt.

  • Quote

    Originally posted by xperiance
    Dateirechte auf 777 gesetzt.


    755 wäre richtig. Die Welt benötigt keine Schreibrechte auf Deiner Dreambox ;)

  • müsste es nicht noch ein wlan1 geben mit der 5Ghz Konfi???
    ich würde nämlich auch gerne von einem rtlXXXXau auf nen rtlXXXXbu wechseln...

    Herzliche Grüße


    Peter - Videot aus Leidenschaft

  • Also nachdem ich verbunden bin, zeigt er mir die Verbindung mit 5Ghz auf der Fitzbox an.