Bei Überschreitung der max. EIT Größe startet Enigma2 plötzlich neu

  • Hallo ,
    meine DM920UHD startet , bei Aufnahmestart , Enigma2 plötzlich neu , wenn die max. EIT Größe überschritten wird.
    Bei einem Autotimer befindet sich die Drambox dann in einer Dauerschleife und kann nur durch neu flashen zum laufen gebracht werden.


    Kann man sowas nicht softwaretechnisch abfangen.


    Wäre gut wenn das möglich wäre.


    Vor der Zeile 85 der Log-Datei kann man es erkennen.

    Files

    • enigma2.log

      (122.74 kB, downloaded 10 times, last: )

    Edited once, last by Cotton ().

  • Das Enigma2 neustartet kann man erkennen.


    Das die Eit-Datei übergroßen Text hat kann man im edEIT Editor sehen, da gibts ne Warnmeldung.


    Ich habe das mehrmals getestet ,es ist reproduzierbar.


    Die EPG Daten stammen vom EPG-Importer, es betriift nur einige
    griechische Sender die wahrscheinlich schlampig gepflegt werden.


    Ich habe im EPG-Importer vorerst nun den EPG Datenimport ausgeschaltet.


    Mit der DM7020HD habe ich dieses Problem nicht.


    Warum kann die DM920 diese EIT-Größe nicht , Cacheüberlauf ?