Sundtek TV-Stick-Treiber läd nicht (MediaTV Pro III)

  • Ich versuche den TV-Stick "Sundtek MediaTV Pro III" an meiner "Dreambox DM8000 HD PVR" zu installieren, was fehlschlägt. Ich bekomme ständig den Error "tar: can't open '/tmp/.sundtek/mipsel2/installer.tar.gz': No such file or directory" Ich habe geschafft das "Sundtek Control Center" zu installieren, aber das versucht nur den fehlenden Treiber nachzuladen und der Error bleibt gleich.


    Details zu meinem Gerät:
    Dreambox DM8000 - Smart-TV mit Bildröhre (Tips,Umbau,Testbericht etc.)


    Das Image ist "openATV 6.1" und nur die internen DVB-C-Tuner C und D in Betrieb (Mietwohnung ohne SAT-Schüsseln). Ich brauche den TV-Stick als 3.Tuner zum Aufnahmen, weil die Dreambox auch als DVB-C-Empfänger am PAL-TV dient (bin Bildröhren-Connoisseur) und somit 2 Tuner etwas knapp wären (einer läuft ständig zum Fernsehen).



    Telnet zeigt ungefähr das hier an:



    Woran kann das liegen? "/tmp" ist auf "/var/volatile/tmp" (RAM-Disk) gemounted. Ich las dass dies auf anderen Geräten manchmal Probleme machte. Braucht der
    Treiber evt. ein zusätzliches Compiler-Package o.ä. damit er sich installieren kann?


    Ich hab schon des Sundtek-Kundendienst kontaktiert (kontakt@sundtek.de), doch die behaupten ihr Treiber sei ok und verlangten von mir Fernwartung auf die Dreambox freizugeben. Soetwas mache ich grundsätzlich niemals!!! Da könnte ich ebenso gut jemand wildfremdem mal eben so einen Nachschlüssel meiner Wohnung schenken ohne zu wissen was dann damit geschieht.


    Hat hier jemand Erfahrung mit Sundtek TV-Sticks an der DM8000? Die Dinger sind doch nur deshalb maßlos teuer (Neupreis >80EUR) weil sie angeblich perfekt an der Dreambox laufen sollten. (Ungeprüfte Chinadinger gibs ab 9EUR.)

    CYBERYOGI =CO=Windler


    Bildröhren-Connoisseur,VHS-Enthusiast,Keyboard-Hardwareforscher
    DM8000 per Panasonic NV-HD625 am Nokia 417TV (SVGA statt Ruckelflachi)


    Weltenschule.de

    Edited 2 times, last by CO_Windler ().

  • Hi,


    die Datei tar: '/tmp/.sundtek/mipsel2/installer.tar.gz' existiert nicht, deshalb crasht das Script. Du könntest dir das Installationsscript anschauen und die Zeile finden, die den Installer herunterlädt. Dann kannst du prüfen, ob die Datei mit einen PC heruntergeladen werden kann.


    Aber: evtl. liegt es auch am Image. Da du ein OpenATV Image nutzt, frag besser in deren Board nach.

  • Ich hatte den manuell downgeladenen Installer schon mal per Telnet manuell entpacken lassen. Das Problem scheint zu sein, dass '/tmp/.sundtek/mipsel2/installer.tar.gz' nicht fertig enthalten ist, sondern erst erstellt (compiliert?) wird. Der Support schrieb erst "der Treiber für die DM8000 wurde wohl nicht erstellt", aber nach Rückfrage meinten die, ihr Treiber wäre ok und ohne Remote Zugriff dauert es ihnen zu lange.
    :verfolgen:
    (Da könnte ich doch genauso gut einen Porsche nachts unabgeschlossen auf einen dunklen Parkplatz abstellen und hoffen ihn übermorgen frisch repariert vorzufinden. - Geld einzahlen weil 'Traumhaus gewonnen' oder Enkeltrick lassen grüßen.)

    CYBERYOGI =CO=Windler


    Bildröhren-Connoisseur,VHS-Enthusiast,Keyboard-Hardwareforscher
    DM8000 per Panasonic NV-HD625 am Nokia 417TV (SVGA statt Ruckelflachi)


    Weltenschule.de

    Edited once, last by CO_Windler ().

  • Warum fragst du nicht im Board deines Images um Hilfe. OpenATV basiert auf alten OE1.6
    Zweig und das wird das Problem sein.
    Alternativ kannst du auch ein original Image von DMM nehmen und gegenproben.

  • Ich hab schon Monate am Finetuning der GUI rumgebastelt um sie für PAL-Bildröhre kompatibel zu machen (Schriftgrößen, Positionierung, 4:3, Tastenbelegung etc.). Ich will auf kein anderes Image wechseln (evt. OpenATV 6.3, aber die Config-Dateien lassen sich wohl nicht 1:1 übernehmen und müssten massiv hand-editiert werden um das Bild zu erkennen). Ich brauch diese Maschine zum Fernsehempfang. Das ist nicht bloß irgendein Spielkasten für Experimente.

    CYBERYOGI =CO=Windler


    Bildröhren-Connoisseur,VHS-Enthusiast,Keyboard-Hardwareforscher
    DM8000 per Panasonic NV-HD625 am Nokia 417TV (SVGA statt Ruckelflachi)


    Weltenschule.de

    Edited 2 times, last by CO_Windler ().

  • Und warum machst du das dann nicht was dir netman geschrieben hat?
    Hier ist nicht das open atv Board und wir wissen auch nicht was sie da am feed oder im Image haben bzw.nicht haben,daher frag dort im Support forum nach ,hier bist du da er falsch.