Gemini Android 9 [AOSP]

  • Hast du mal das gemacht was emanuel hier RE: Gemini Android 9 [AOSP] schreibt ? bei einigen geht es wohl erst nach ausführen des Scripts bzw. hast du auch mal emanuels gboot [fix + update] Multiboot installiert? was dann ein kleines Multiboot installiert zum starten des DreamOS oder des Android.

    Das is ja gerade das schlimme. Also der Ordner Data/Android existiert. Die script file wurde entpackt und nach Data/Android geschoben ....also alles soweit richtig? So aber über putty Telnet kann ich den Ordner über den Befehl /data/android# garnicht anwählen. No such file or directory.:( /data/android# ./set_bootloader.sh kann ich auch knicken.


    gboot wollte ich erst machen wenn Android funzt


    Also über FTP sieht data bei mir so aus:
    android
    lost+found
    www



    und ja fw_printenv ist in /android


    Ich habe auch versucht über Dreamexplorer direkt auf der One das Script set_bootloader aus zu führen.
    Auffällig waren diese 3 Meldungen:
    /data/android/set_bootloader.sh: line 8 //fw_printenv: No such file or directory
    /data/android/set_bootloader.sh: line 9 //fw_printenv: No such file or directory
    /data/android/set_bootloader.sh: line 14 //fw_printenv: No such file or directory

  • Newromancer84

    Code
    cd /data/android
    Code
    ./set_bootloader.sh

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • .....Das Gefühl wenn man die Befehle nicht versteht und sie falsch eingibt.... :|:grimacing_face:

    Danke für die Hilfe und ein Gesundes 2021 an euch alle.

    Android und gboot laufen super. Jetzt muss ich nur noch das Problem mit den googlestore lösen :thumbup:

  • Wie ist das eigentlich wenn die Superuser-app, durch einen Update versuch die Android Partion so verhunzt, dass Android9 beim animierten Start lade Bildschirm einfriert?

    Kann das noch repariert werden?

    Kann ich Android einfach neu drüber installieren?

    Wie geht eine saubere Android deinstallation?

    Muss das Multiboot-menü auch wieder weg?

  • Erneut installieren, und da wird alles neu aufgespielt.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Ich habe versucht, Android 9 auf meiner Dreambox 2 zu installieren. Ich habe eine 6-SD-Karte verwendet. Ich habe Gboot verwendet, aber immer noch das Problem. Bitte helfen Sie


  • E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Wenn nur Android installiert wird, Bootet die Box automatisch über die sdcard, wenn eingesteckt ist.

    gboot ermöglicht dann das wählen ob Enigma oder Android gestartet werden soll.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Look if sd is mounted:

    Code
    fdisk -l

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • f -m; echo ">>> DONE <<<";

    Filesystem 1M-blocks Used Available Use% Mounted on

    /dev/root 3968 1481 2267 40% /

    devtmpfs 991 0 991 0% /dev

    tmpfs 993 0 993 0% /dev/shm

    tmpfs 993 17 977 2% /run

    tmpfs 993 0 993 0% /sys/fs/cgroup

    /dev/dreambox-data 10332 1263 8526 13% /data

    tmpfs 993 1 993 1% /var/volatile

    tmpfs 993 1 993 1% /tmp

    >>> DONE <<<

    [1;31mroot[m@[0;32mdreambox:[34;1m~[m$

    c

    lear

    [H[J[1;31mroot[m@[0;32mdreambox:[34;1m~[m$

    fdisk -l




    Disk /dev/mmcblk0: 15.6 GB, 15634268160 bytes

    4 heads, 16 sectors/track, 477120 cylinders

    Units = cylinders of 64 * 512 = 32768 bytes


    Disk /dev/mmcblk0 doesn't contain a valid partition table


    Disk /dev/mmcblk0boot1: 4 MB, 4194304 bytes

    4 heads, 16 sectors/track, 128 cylinders

    Units = cylinders of 64 * 512 = 32768 bytes


    Disk /dev/mmcblk0boot1 doesn't contain a valid partition table


    Disk /dev/mmcblk0boot0: 4 MB, 4194304 bytes

    4 heads, 16 sectors/track, 128 cylinders

    Units = cylinders of 64 * 512 = 32768 bytes


    Disk /dev/mmcblk0boot0 doesn't contain a valid partition table


    Disk /dev/mmcblk1: 31.9 GB, 31914983424 bytes

    4 heads, 16 sectors/track, 973968 cylinders

    Units = cylinders of 64 * 512 = 32768 bytes


    Device Boot Start End Blocks Id System

    /dev/mmcblk1p1 33 16416 524288 c Win95 FAT32 (LBA)

    /dev/mmcblk1p2 16417 17239 26331+ 83 Linux

    Partition 2 does not end on cylinder boundary

    /dev/mmcblk1p3 17249 33633 524288+ 83 Linux

    Partition 3 does not end on cylinder boundary

    /dev/mmcblk1p4 33665 973968 30089728 5 Extended

    /dev/mmcblk1p5 33697 37793 131072+ 83 Linux

    /dev/mmcblk1p6 37857 41953 131072+ 83 Linux

    /dev/mmcblk1p7 42017 44129 67584+ 83 Linux

    /dev/mmcblk1p8 44193 48288 131072 83 Linux

    /dev/mmcblk1p9

    48321 973968 29620736 83 Linux


    [1;31mroot[m@[0;32mdreambox:[34;1m~[m$

  • Hallo,

    Android ist installiert und startet auch. Nur wenn ich gboot installiere und Neustart mache, startet es direkt wieder von der Image und nicht zu Android.


    Hat jemand eine Idee?



    Besten dank.

  • Dann ist gboot nicht richtig installiert oder dein TV zeigt dir das Boot Menü nicht .

    Hast du 2160p eingestellt an der box ? Wenn ja stell mal auf 1080p und starte die box neu ,manche tv's haben da Probleme das Boot Menü anzuzeigen (hatten wir damals im beta auch beim testen).