LCD4Linux-Plugin - Bastelthread für Android/iOS Smartphone/Tablet als Display

  • es öffnet aber bei Klick auf die Browse-Zeile ein Internet-Browser, bzw. man muss einen auswählen. Hast du evtl. fälschlicher Weise irgendwann eine andere App zum Öffnen gewählt? Hinter dem Klick ist nur eine Internet-URL verknüpft.

    Du kannst aber auch selbst die obige URL in einem Browser eingeben und den Intent importieren.


    PS: deine Anzeige kommt wenn du AutoShare als App zum Öffnen wählst, das ist FALSCH. Es muss ein Internetbrower gewählt werden.

  • und wieder copy/paste:

    ............

    - Task "L4L-Steuerung" editieren, erste beiden Variableneinstellungen, Name/IP der Box und LCD-Nummer ( default "vuduo2" und "1" ) für eure Gegebenheiten verändern.

    ...........


    Du hast nicht die IP/Name der Box angepasst. In deinem Fall muss "vuduo2" in "dreamone" geändert werden (oder deren IP-Adresse)

  • Guten Morgen

    Danke, schön langsam wird es was.

    Bei der L4L Steuerung ist jetzt fast alles grün hier nicht und bei kill zeigt er mir zum Schluß diesen Fehler.

    Danke

  • Die Autoinput-Actions sollte man generell im Auge behalten und diese einzeln überprüfen und bei Bedarf neu zu erstellen (oder zu ändern).

    In den verschiedenen Android-Versionen sind die Reaktionen bei Aktionen unterschiedlich. Ob jetzt nach der Aktion "Homescreen zeigen" überhaupt ein "ok" zu betätigen ist, musst du schauen. Also beobachte genau, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, welche Tasten noch zu betätigen sind und passe diese "Tastendrücke" an.

  • Also Jungs ich gebe auf, sowas ist einfach nur für Profis. Ich bekomme es nicht hin, werde mir ein anderes Hobby suchen.

    Auf jeden Fall Danke an euch alle