Dreambox 8000 neu aufsetzen

  • Hab mich schon lange nicht mehr mit meiner Dreambox 8000 beschäftigt, habe aber jetzt das Problem dass die Box ein friert teilweise nur das Bild und der Ton läuft, und nun Die Box einmal komplett neu aufspielen möchte. Wie gesagt hab ich schon lange nicht mehr gemacht, welches Image muss ich nehmen und wie geht es am einfachsten und schnellsten.


    1 Möchte natürlich meine Sender Liste behalten.
    2 Möchte die zwei Terabyte Platte gegen eine ein Terabyte Platte tauschen, wie muss ich so formatieren oder andersrum gefragt wie melde ich sie bei der Dreambox an


    3 dann hätte ich gerne noch folgende Info von euch, ich beabsichtige eine Dreambox 4K zu kaufen für später, und wollte fragen was es zur Zeit auf dem Markt gibt, und wo ihr sehr zufrieden seid mit.


    Würde mich sehr freuen wenn ihr mir da weiterhelfen kann....

  • - Für deine 8000er gibt es seit einigen Jahren nichts Neues mehr da OE2.0
    - zu 4K kann ich nichts sagen da ich es nicht nutze
    - deine Senderliste liegt unter etc/enigma2 oder sicherst dir gleich den ganzen enigma2 Ordner
    - Image gibts hier 8000er Image

  • Welches Image hattest du den vorher drauf ? Nicht das du nicht umgewöhnen muss, oder am Ende Sachen vermisst.
    Meine persönliche Empfehlung ist das Original DMM Image. Die gibt es unter http://dreamboxupdate.com/ Da natürlich OE2.0. Letzte Version war vom dreambox-image-dm8000-20170216.nfi
    Dazu dann GP3 (GP4 gibt es dafür meines Wissens nicht), vor allem wenn du das vorher schon genutzt hast.
    Natürlich kann man auch z.b. ein Merlin, Newnigma2, OoZooN Image nehmen, das ist meistens Geschmackssache, weil diese alle auf den gleichen Sourcen basieren.


    Senderliste kannst du auch einfach mit Dreamboxedit auslesen und am Ende wieder einspielen.
    Die hast du auch wenn du wie pille schrieb die Dateien aus /etc/enigma2/ sicherst, musst dann aber wissen was alles du davon rüber kopieren musst.
    Weil die Settings würde ich bei einer kompletten Neuinstallation nicht übernehmen, vor allem wenn die aktuelle Installation nicht sauber läuft.


    Willst du die Daten auf der Platte auf die neue kopieren wenn du sie tauschst ?
    Sonst einfach die neue Platte rein, und dann über's Menü initialisieren (alle Daten darauf werden dabei gelöscht!)


    Von den neuen Boxen gibt es nur DM900/DM920 und die ONE
    Unterschied von der DM900 zur DM920 ist eigentlich nur das die DM920 2 Tuner-Steckplätze hat, höher gebaute 2,5" Patten platz haben, und mehr Flash verbaut ist. Wobei das mehr an Flash nicht wirklich benötigt wird, weil die DM900 schon genug hat. Da ist dann einfach nur die Data Partition grösser, die von den meisten wenn überhaupt nur für Picons und Backups genutzt wird.


    Die ONE ist super klein, und hat von der CPU her noch einiges Reserve für Zukünftige Spielereien.
    Im Moment ist man aber noch daran Enigma2 überall an die neue Hardware an zu passen. Da und dort hakt es noch. Siehe dazu https://dreambox.de/board/inde…-known-bugs-dreambox-one/

  • Dreambox 920/900, evtl. noch zur Ergänzung IMHO hat die 920 zwei CI Steckplätze, die 900 nur einen, "falls es wer braucht"...

  • Danke euch für die ausführliche Erklärung, werde mich zum Wochenende mal dran gehen.


    Dann gehe ich mal davon aus das die Dreambox 920 Moment das beste unter den Dreambox ist , Und stabil läuft. Kommt da eine 3,5 Zoll oder 2,5 Zoll Festplatte rein?


    Wünsche euch noch einen schönen Tag und wie gesagt Dankeschön

  • Da ist eine 2,5 Zoll Festplatte drin. Auf der Rückseite der Box ist ein Einschub in den die Platte eingebaut und dann einfach in die Box gesteckt wird.