DM 900 SAT Pegel nur bei 75%

  • Hallo an alle,
    bei meiner DM900 SAT ist nur ein Signalpegel je nach Sender ca. 75% vorhanden.
    Das Satmessegerät sagt je nach Frequenz um die 90dB an.
    Eine andere DM500HDv2 zeigt je nach Sender um die 90% an.
    Der Tuner der DM900 wurde schon getauscht = keine Änderung.
    E2 und ATV ist auch kein Unterschied auf der DM900.
    Die Satanlage ist mit Quad LNB direkt an den Receivern angeschlossen.


    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?


    Besten Dank im Voraus für eure Unterstützung.


    Gruß
    david14

  • Welchen Tuner hast du denn in der 900?
    Und hast du auch jeweils am selben Anschluss getestet?


    Insgesamt kannst du die Empfangswerte aber nicht wirklich vergleichen. Erstmal sind das relative und keine absoluten Werte.
    Zweitens ist 90dB ein Wert, den ich bei einer Dream noch nie für die SNR gesehen habe. Für den Pegel bekommst du an der Dream gar keine Info.


    Und die alles entscheidende Frage: Hast du Probleme beim Empfang?
    Falls du alle Sender stabil empfängst, ist das nur ein akademischer Unterschied und optischer Makel. Mehr nicht.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • 90dBµV ist die RSSI und die ist verdammt hoch! die sollte normal nicht mehr als 70dBµV sein an der dose....


    Das Messgerät (welches genau?) müsste die MER oder zumindest C/N anzeigen...


    Die Dreambox zeigt die MER an . oder halt einen % Wert davon.. wobei 16dB MER 100% entspricht..
    mfg hk2k2

    HIER KÖNNTE AUCH IHRE WERBUNG STEHEN - nein JOKE :hurra:


    DM920 1xCombo S2X-MS/1x Twin S2X-MS mit FAN,LED,Heatsink MOD + HK2k2 Quadmouse
    DM900 1xTwin S2 LED MOD
    DM8000 2xS2 1xC 1xT div. MOD
    TBS5927
    Wavefrontier T90: 39E-36-33/31,5-28,2-26-23,5-21,5-19,2-16-13<-10/9->7-4,8-3/1,9-0,8-4/5-8-12,5W
    Selfsat 30W
    Selfsat 51,5/52E
    85cm USALS Testanlage
    180cm PFA Drehbar:37,5W-68E



    Edited 2 times, last by Handycracker2k2 ().

  • Danke an alle,


    ich stimme hier m0rphU zu aus folgendem Grund zu:


    Hatte ich in meinem ersten post vergessen zu erwähnen:
    Darauf gekommen bin ich, weil die Uhrzeit und damit auch der EPG
    nicht stimmte, der Ton deutlich leiser war und gelegentlich
    Freezers vorgekommen sind.
    Nach dem Tunertausch läuft die DM900 stabil.


    Vielen Dank für eure Hilfe.


    Gruß
    david14

  • Quote

    Original von Handycracker2k2
    90dBµV ist die RSSI und die ist verdammt hoch! die sollte normal nicht mehr als 70dBµV sein an der dose....


    Das Messgerät (welches genau?) müsste die MER oder zumindest C/N anzeigen...


    Die Dreambox zeigt die MER an . oder halt einen % Wert davon.. wobei 16dB MER 100% entspricht..
    mfg hk2k2


    Das Messgerät ist ein SatLink WS-6906