Gemini-Zerotier

  • Das Zerotier Netzwerk auf der DM7080 steht aber auf DHCP?

  • Ja, steht auf DHCP.


    mfg fmx

  • Code
    root@dm520:~# zerotier-one
    ERROR: unable to configure virtual network port: unable to configure TAP hardware (MAC) address




    Hallo,
    habe auf der dm520 immer noch Probleme.
    Bekomme es nicht zum laufen.


    kernel-module-bridge sind installiert

  • Quote

    Original von fmx
    Ja, steht auf DHCP.


    mfg fmx


    fmx
    Schau mal auf der ersten Seite gibts noch was zum Nachinstallieren, hatte ich auf der DM7080 gemacht, was allerdings erst nach der DHCP Geschichte lief. Kann sein, dass nur beides zusamm zum Erfolg führt.


    Hier dann das zu installierende Modul:
    apt install kernel-module-bridge


    Wenn das was bringt, nehme ich es gleich mit in die Anleitung auf

  • Hallo ,
    läuft ZeroTier eigentlich auch auf der DM7020HD ?
    Wenn ja wie kann ich da den Client einrichten.


    Auf meiner DM920 läuft es bereits.


    Danke

  • Mechatron hat das auf der ersten Seite beschrieben,wie die Installation funktionieren sollte.
    Ob das auch auf OE2.0 auch funktioniert keine Ahnung, aber sollte leicht zu testen sein.


    mfg fmx


  • Hatte ich bereits schon installiert.
    Wie gesagt es klappt bei auf der dm900, dm 920 on der one, aber nicht auf der dm520.


    Ist hier jemand bei dem Zerotier auf der dm520Hd läuft ?

  • wiesel25


    1. hattest du schon mal die DM525 im mit Zerotier eingebunden?


    wenn ja dann installiert zerotier neu trete dem Netzwerk bei, starte z.B putty bzw eine andere console und gibt das ein "/usr/sbin/zerotier-cli info",


    root@xxxx:~# /usr/sbin/zerotier-cli info
    200 info (hier steht die ADRESSE) 1.2.12 ONLINE


    wenn dort eine Adresse steht kann es sein das du diese aus der Liste von der Weboberfläche gelöscht (blacklist), diese musst du dann aktivieren auf der Weboberfläche, unter
    "Manually Add Member
    Node ID"


    falls Punkt 1 nicht zutrifft hast du ein backup auf der Dreambox auf dem Zerotier schon mal connectet war, dann besteht die Möglichkeit das 2 oder mehr Boxen die gleiche Adresse bekommen! (vielleicht ist das ein Bug im Zerotier plugin)

  • Nein Zerotier ist auf der dm520 noch nie gelaufen!


    Ich habe es schon auf einer anderen dm520 ausprobiert, es klappt nicht.
    Auch nicht wenn ich das Image neu flashe.


    Das Problem ist dass keine Virtuelle Netzwerkkarte erstellt wird..in der GUI steht immer Port Error..habe ich schon alles beschrieben wenn du meine Beiträge durchschaust.


    Es muss ein Bug sein.

  • Ich weis nicht wie man ZeroTier auf der DM7020HD installiert.
    Es gibt ja kein Plugin wie bei der DM920 dafür .
    Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte

  • Wenn mechatton da nichts für anpasst, dann hast schlechte Karten

  • für die alten Boxen wird nichts mehr kommen, es wird nur noch OE 2.5 aufwärts unterstützt.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Hat mal jemand Lust auf der dm520 zu testen.
    Gibt ja dort das Problem mit dem PORT_ERROR.


    Ich hab festgestellt das es hin und wieder doch geht auf der dm520.
    Dann ist mir aufgefallen, das es funktionierte, wenn man kein Netzwerk angesteckt hat.


    Also bitte mal testen...
    Alles einrichten das man dem Zerotier-Netzwerk beigetreten ist und dann Box aus.
    Stecker vom Netzwerk ziehen und Box starten und wenn die Box hochgefahren ist mal im Plugin schauen was angezeigt wird.
    Wenn Ok kann man das Netzwerkkabel wieder anstecken und ich konnte ein PING auf die IP machen. Zerotier funktionierte also.

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Ich habe keine 520 aber bei meiner 7080 habe ich nach einem Neustart immer einen Port_Error der erst nach mehrmaligem Daemon aus/ein den Status OK zeigt. Netzwerkkabel raus/Neustart/rein ändert da nichts.


    mfg fmx

  • dann schau mal ob das virtuelle Netzwerk auch sauber auf DHCP steht

  • So ich brauch mal Hilfe bei Zerotier unter Debian Buster (Linux).


    Unter Windows läuft alles bestens. Ich habe mein Netzwerk mit allen Clients drin und komme auch auf alle Boxen drauf. Nun habe ich auf meinem BeeLink Buster laufen und Zerotier installiert, taucht auch schön als "online" in der Übersicht auf.
    So weit so gut, anpingen vom Windows Rechner zum Beelink funktioniert schon mal nicht. Von Buster aus auf eine im Zerotier vorhandenen Dreambox zugreifen funktioniert auch nicht. Da scheint doch irgend ne Firewall oder was anderes das Linux vom Beelink daran zu hindern eine Kommunikation zu erlauben.


    Ich habe Buster mit GUI installiert und darauf läuft auch wunderbar der Firefox, somit kann ich auch wie beim Windows Rechner, einfach die Zerotier IP der gewünschten Box mit Angabe des Port im Firefox eingeben und z.B auf WebControl der Boxen zugreifen.
    Unterschied dabei, bei Windows funktioniert es und bei Linux nicht.


    Muss da bei Linux noch was nachinstalliert, oder eine Freigabe erteilt werden?


    Ich glaub ich habe den Grund gefunden:

    Code
    root@Beelink:~# zerotier-cli listnetworks
    200 listnetworks <nwid> <name> <mac> <status> <type> <dev> <ZT assigned ips>
    200 listnetworks *************** Dream 4e:0f:3d:05:57:3b PORT_ERROR PRIVATE 10.244.147.87/16


    Nur was kann ich dagegen tun?
    Es wird auch keine virtuelles Netzwerk auf der Dream angelegt.

  • Update...
    Ich hab dem Zerotiernetzwerk mal eine Firewall spendiert.
    Somit kann man man das VPN auch für Leute frei geben ohne gleich das ganze Heimnetz zu öffnen.
    Beispiel wäre ein Stream den man mehreren Leute freigibt (Port 8080 auf beiden Boxen freigeben). Oder man kann auch unterwegs die Sender von seiner Sky-Karte schauen.


    PS.: Auf der dm520 konnte ich das Problem mit dem PORT-ERROR noch nicht lösen. Mal geht es mal nicht. :rolleyes:

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Irgendwie funktioniert ZeroTier seit dem Update bei mir nicht mehr.
    Ich habe bei der Firewall Open all Ports eingestellt und komme wenn ich von außen zugreifen will immer auf die Webseite von meinem Router.


    mfg fmx

  • Hast du unterschiedliche IP-Bereiche gewählt?
    Wenn z.B. dein Home-Netz 192.168.2.x ist solltest du bei Zerotier unbedingt irgendwas mit 10.147.17.* benutzen.

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Hi


    Nein, ich habe die Vorgeschlagenen genommen, also beide mit 192.168.1.x (Heim) und
    192.168.194.x bei Zerotier.
    Ok, kann ich ja mal ändern.


    Danke fmx