DreamScreen Plugin

  • danke, hat geklappt ;)

    der restart funktioniert auch.


    Im Anhang der crashlog wenn ich das plugin aufrufe


    Code
    root@dreambox:/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/DreamScreen# ./DreamScreenCLI.py 192.168.178.48 -m 0
    [252, 7, 0, 17, 4, 2, 115, 65, 126]
  • Hast du am DS kein HDMI angeschlossen?

    Da erkennt er wohl kein HDMI und setzt die config dafür nicht.


    Code
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 385, in create
    return screen(self, *arguments, **kwargs)
    File "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/DreamScreen/plugin.py", line 491, in __init__
    config.plugins.dreamscreen.hdmi.value = str(hdmi)
    File "/usr/lib/enigma2/python/Components/config.py", line 1709, in __getattr__
    raise AttributeError(name)
    AttributeError: hdmi
  • Ja daran lag es, ich hatte zum Test einen hdmi Splitter nach der Box.

    Einen hdmi Kabel direkt zum TV und einen zum DS, denn das Bild war immer lila nach längerem standby, jetzt läuft es ohne Probleme.

    Der Restart nach dem Aufwecken funktioniert sehr gut und behebt auch das Problem mit den Falschfarben.

  • Hast du am DS kein HDMI angeschlossen?

    Da erkennt er wohl kein HDMI und setzt die config dafür nicht.


    Code
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 385, in create
    return screen(self, *arguments, **kwargs)
    File "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/DreamScreen/plugin.py", line 491, in __init__
    config.plugins.dreamscreen.hdmi.value = str(hdmi)
    File "/usr/lib/enigma2/python/Components/config.py", line 1709, in __getattr__
    raise AttributeError(name)
    AttributeError: hdmi


    An was man so alles denken müsste, um alle möglichen Fehler abzufangen... ;) Das werd ich nochmal einbauen.

    Danke Dir! :thumbup:

  • Ja daran lag es, ich hatte zum Test einen hdmi Splitter nach der Box.

    Einen hdmi Kabel direkt zum TV und einen zum DS, denn das Bild war immer lila nach längerem standby, jetzt läuft es ohne Probleme.

    Der Restart nach dem Aufwecken funktioniert sehr gut und behebt auch das Problem mit den Falschfarben.

    Dann beobachte mal, ob das so nun ausreicht. Wie gesagt: ich kann das auch noch extra auf ne Taste legen, damit man nicht die "blöde" App benutzen muss.

    Lass mich wissen, wenn Du noch nen Wunsch hast. Nach 1 1/2 Jahren ohne Änderungen hatte ich schon wieder einiges vergessen - hält mich vom Einrosten ab. ;)


    Grüße

  • Weiß garnicht wie ich dir danken soll, meine Frau hat das gebastel schon richtig angekotzt 8o ich werde die nächsten Tage mal bisschen testen und rumprobieren.

    Jetzt scheint sogar der Fire tv Stick am zweiten Eingang zu funktionieren.

    Aber mal abwarten wie die Kiste morgen reagiert ;)


    Ursprünglich wollte ich den DS nur noch über den hdmi Splitter ohne direkten tv Anschluss im Bypass nutzen, da immer mal AC3 von der DM One nicht funktioniert und die Box dann einen Neustart braucht.

    Da allerdings dann das Plugin abstürzt kann ich auch mit AC3 downmix leben, meine Frau merkt den Unterschied eh nicht :/:P


    Werd mich melden und Bescheid geben wie die nächsten Tagen laufen :thumbup:

  • Quote

    Da allerdings dann das Plugin abstürzt kann ich auch mit AC3 downmix leben,

    Das Plugin stürzt ab, wenn AC3 Downmix aus ist?? Meins oder ein anderes?

  • Deins ;)


    Hatten wir doch oben geklärt, dass bei ihm mit Nutzung des Splitters dein Plugin-Code kein HDMI findet und es dann zum GS kommt.

    Da musst du den Code wohl noch fixen.

    Da fehlt mir leider der Hintergrund, was du da zum Auslesen des HDMI machst ;)

  • Sven hat Recht, Hab mich da wohl etwas unglücklich ausgedrückt ;)

    Der Restart funktioniert sehr gut und behebt mein Problem mit den Falschfarben allerdings funktioniert dann AC3 nicht mehr und ich muss auf der Box den AC3 downmix anschalten.

    Deshalb wollte ich den DS über eine HDMI Splitter nur als reines Ambilight ohne HDMI Ausgang nutzen aber da stürzt es ja noch ab ;)

  • Öhhh... Bin grad verwirrt, wie Du Deine Geräte mit dem HDMI Switch bzw. dem DS verbunden hast damit ich das nachstellen kann?


    Also so hab ich das:


    Dreambox und einen FireTV hängen am HDMI Switch (den ich Dir empfohlen hatte). Dann den Ausgang des HDMI Switches in HDMI1 am DS. Von da dann den HDMI-DS-Ausgang zum TV.

    Dann schalte ich zwischen Box und FireTV per FB (entweder die mitgelieferte FB des Splitters bzw. meiner Harmony) am HDMI Switch den Eingang um. Am DS hab ich immer nur den einen HDMI Eingang (den Splitter Ausgang) in Verwendung.


    sven_h


    Quote

    Da fehlt mir leider der Hintergrund, was du da zum Auslesen des HDMI machst ;)


    Die Sache ist so beim DS:


    Die Variable "hdmi_bin" ist ein 3bit Feld, welches die Zustände der 3 möglichen HDMI Eingänge abbildet. "0" bedeutet "nix angeschlossen", "1" bedeutet "da ist was angeschlossen".

    Da ich davon ausgegangen bin, dass mindestens ein Eingang verwendet wird, hab ich den ganzen Codeblock , welcher mit dem Kommentar beginnt "# Welche HDMI Eingänge sind belegt?" so programmiert.


    Code
    # Welche HDMI Eingänge sind belegt?
    if hdmi_bin[2] == "1" and hdmi_bin[1] == "0" and hdmi_bin[0] == "0":
    config.plugins.dreamscreen.hdmi = NoSave(ConfigSelection(choices = [("0", _(hdminames[0]))], default = "0"))
    usw...


    Es gibt also 7 (sinnvolle) Möglichkeiten (von links nach rechts HDMI1, HDMI2, HDMI3) wo was angeschlossen ist:


    100 (dies ist der Code dafür : if hdmi_bin[2] == "1" and hdmi_bin[1] == "0" and hdmi_bin[0] == "0":)

    010

    001

    011

    110

    101

    111


    Aber einen Zweig für "000" hab ich nicht erstellt. Irgendein Eingang muss ja benutzt werden - sonst würde ja nix am DS angeschlossen sein.


    yvessun


    Zurück zu Satz #1. -> In welcher Anschlusskonstellation kommt der GS? Poste den mal bitte.

    Würd das gern mal hier nachstellen.




    Edit!!!


    Quote

    Deshalb wollte ich den DS über eine HDMI Splitter nur als reines Ambilight ohne HDMI Ausgang nutzen aber da stürzt es ja noch ab ;)


    Ach so! Auf die Idee bin ich ja noch nie gekommen! Warum so?

    Das muss ich mal nachstellen. Morgen vielleicht oder erst 2021! :whistling::D

  • Sorry, ich hab einen Fehler gemacht.

    Natürlich macht es absolut keinen Sinn wenn am Eingang kein HDMI angeschlossen ist.

    Da mein neuer HDMI Splitter mit CEC Steuerung erst Samstag kommt hatte ich zum Test einen einfachen HDMI Umschalter mit manuellem Taster angeschlossen, um einfach mal zu testen ob ich den DS im Bypass mode nutzen kann.


    Wenn natürlich der Switch von der BOX zum TV geschalten hat, liegt am DS kein Signal an und das Plugin findet kein Eingangssignal.

    Jetzt ist es auch logisch warum dein Plugin immer abgestürzt ist wenn ich von der Dream zum TV gerootet hab :see_no_evil_monkey:

    An was man alles denken muss :rolling_on_the_floor_laughing:


    Ich teste es am WE mal mit dem neuen Splitter und geb dir Bescheid.

  • OKI - ich war echt verwirrt. ;)

    Ich bau aber trotzdem mal den HDMI Zustand "gar nix verbunden" mit ein. Muss ich erstmal nachstellen bei mir.


    Aber der Gedanke, den DS als "Ambilight only" zu verwenden (also ohne den Ausgang(!)) find ich spannend. Ich hab ja einen FireTV 4k dran und da muss ich auf 1080 umschalten. Bei 2160 ist das Bild via DS komplett kaputt. Aber einen Y-Adapter vom HDMI-Switch Ausgang - einen in DS und den anderen zum TV - muss ich mal probieren.


    Beim DS Eingang mit meiner DM900 ist 4k kein Problem lustigerweise. Aber Fire TV kommt nicht klar damit (oder umgekehrt).


    To be continued... :thumbup:

  • Ich hab auch lange überlegt und nach einer passende Lösung gesucht.

    Nach langem suchen bin ich bei dem HDMI Splitter gelandet FeinTech VSP01202

    Der Vorteil laut Hersteller ist, das er über einen Downscaler verfügt, so das mit einer 4K Quelle am Eingang 1x 4K und 1xHD ausgegeben werden kann.

    Er ist wohl auch speziell für solche Anwendungen gedacht.

    So kannst du das 4K Signal 1:1 an den TV durchschleifen und den zweiten Ausgang zB. mit 1080p an einem Ambilight oder Beamer betreiben.

    Angeblich kann er auch CEC für die TV Steuerung usw. was mir wichtig war.

    Mal schauen ob das Teil funktioniert, hab schon alles mögliche ausprobiert und zurück geschickt.


    Dort steht auch, dass man am Fire TV 4K, HDR Ausschalten soll wenn es zu Problemen mit der Farbdarstellung kommt ;)

  • Der feintech ist heute gekommen und schon installiert.

    Scheint sehr gut zu funktionieren, jedenfalls bis jetzt 8o und AC3, CEC gehen auch, werd da mal noch meinen Fernseher von der Wand nehmen und prüfen ob auch ARC läuft.

    Es lohnt sich doch ein paar Euro mehr auszugeben ;)


    Der Ezcoo wurde auch im DS Forum empfohlen und soll auch gut funktionieren.