• Die Lan-Verbindung hat keine gültige IP-Adresse erhalten oder eingetragen.


    Entweder du stellst deinen PC auf dhcp und deinen Router ebenfalls, dann vergibt der Router eine IP an deinen PC, oder du vergibst deinem PC in den Einstellungen eine IP-Adresse die deinem Adressraum zu hause entspricht.
    Dabei gilt, eine IP darf es in einem Netzwerk nur einmal geben.
    Eigentlich sollte die Problembehandlung das aber vorschlagen.


    Welchen Router benutzt du und kannst du ihn administrieren?

    Gruß
    Kaiser


    GP4.1
    Skin: Zombi-Shadow-FHD

  • Alles gemacht, wenn ich auf Explorer gehe sagt er kein internet. Wenn ich auf netzwerk4 eigenschaften wie in diesem Falle gehe sendet und empfängt er Daten. Aber kein internez

  • Hat Dein PC zwei Netzwerkbuchsen? Ich kenne das von meinem alten PC. An der anderen Buchse hatte es dann funktioniert.


    Ansonsten mal ein anderes Gerät an dem LAN Kabel testen, um auszuschließen, dass es an der Verbindung liegt.

  • Ich hatte das Problem letztens auch, bei mir war die kleine Mainboardbatterie leer, so dass das Datum immer zurück auf 1600 gesetzt wurde.


    Batterie gewechselt und Uhrzeit eingestellt, dann ging es wieder.

    Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Ryu's Frau : Heute, 11:25.

    IF YOU LIKE MY WORK, PLEASE BUY ME A CURRYWURST MIT POMMES UND KETCHUP!!

  • Versuche es mal mit Starten der Eingabeaufforderung (WinTaste+R, hier cmd eingeben)
    Dann gib folgendes nacheiander ein:


    ipconfig /renew ->enter
    ipconfig /release ->enter


    Fritzbox und PC neu starten.

    Nicht jeder Käse kommt aus Holland...
    „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ K.T.