Skin Zombi-Flat-FHD + Zombi-Flat-Mirror-FHD

  • Ich weiß, Du wirst wahrscheinlich sagen, eine Dreambox ist das falsche für mich, aber ich habe keine Ahnung wie und wo ich die alte Moviebar herbekomme,
    geschweige denn wie ich die dann in einer Styles user einbauen kann.


    Ich bin hier nicht wirklich erfahren und mit zwei kleinen Kindern und einem Job der 80km von meinem Wohnort entfernt ist,
    fehlt mir Zeit und die Muse mich da reinzufrickeln ... ich weiß, das ist mein Problem, aber so ist halt leider.


    Vielen Dank trotzdem für Deine unermüdliche Arbeit und die viele Zeit die Du investierst um uns immer wieder was Neues und Modernes zu präsentieren.


    Vg
    Robert

  • fosgate
    Das ist hier im Thread aber jetzt wirklich das letzte mal das ich ne styles user hier anhänge und für jemanden mache ,macht es bitte auch mal selber oder fragt in einem eigenen Thread ob jemand gewillt ist euch da zu helfen ,wir haben euch im Styles Plugin die Möglichkeit geschaffen dann bitte nutzt diese auch ,das ganze ist ja auch extra für User damit User anderen Usern helfen und so was auf die Beine stellen.
    Schaut euch mal in dem VU Forum um dort gibt es Skinparts für die Skins und da machen auch User für User was und hier im Dreambox Bereich wird immer nur gesagt "Skinner kannst du nicht ,willst du nicht und ich hätte gern ,ich mag das so nicht ...."
    Wenn man etwas möchte warum fragt ihr dann nicht einfach auch mal in einem eigenen Thread ob ihr gleichgesinnte findet und so halt was schönes zusammen macht ,genau für sowas sind doch auch Boards da ;)
    So hier hab ich dir eine styles_user gebaut wo du nur in meinen beiden Flat skins und auch nur wenn du AMS installiert hast im Styles dann die Möglichkeit hast die alte Movieplayerextended bar dir an zu schalten.
    styles_user kommt nach /etc/enigma2


    Und in die User kannste auch andere Screens noch einbauen die du gern anderst möchtest oder was auch immer ,nur man muss halt auch wissen wie das geht oder sich dann helfen lassen ,weil man schreibt mit seinen screens den Skin neu und macht ihr in der user Fehler ist dann auch mal der Skin kaputt ;)
    Styles kann damit zwar sehr gut umgehen und ihr könnt da den Stand vor dem Fehler wieder herstellen ,nur aufpassen muss man da immer.
    Daher entweder hinnehmen was ihr von mir bekommt im SKin oder selbst aktiv werden ,oder gar einen anderen Skin nutzen ,ich zwinge ja niemanden mein Skin zu nutzen das entscheidet ihr alle selbst.

  • Ich schaue mir das am Wochenende gleich an.


    Vielen Dank!!

  • Es hat alles geklappt, funktioniert perfekt ... vielen Dank für Deine Hilfe!
    Wenn ich mir die Anzahl der Downloads so anschaue, danken Dir auch noch mehr User ;-)


    VG
    Robert

  • Ich hindere ja keinen User dran da sich seine eigene styles_user zu bauen mit dem was dem User dann so gefällt ;)
    Wie gesagt ,das ihr als User euch da eigene Sachen bauen könnt und zuschalten und das nur für die Skins die ihr in der styles_user angebt war von Anfang an ein Grundgedanke von uns sowas mal über ein Plugin zu realisieren und auch deshalb haben wir ja Styles gebaut (damit das nicht so wie bei der skin_user.xml ist die für alle aktiven Skins genommen wird ).
    Als Skinner ist es ebend schlecht alle zufrieden zu stellen ,vieles nutzt der Skinner eventuell nichtmal (so wie ich zb. Netatmo und einiges andere nicht nutze) und dann soll der Skinner auf diese Sachen Rücksicht nehmen obwohl er das garnicht nutzt oder es einfach nicht zu seinen Gedanken was er gern mal machen würde passt ;(


    Wir haben uns damals da auch sehr viel Gedanken gemacht wie man da den User aber auch die Skinner zufrieden stellen kann bzw. mehr Freiraum zu schaffen.
    Mit dem Styles denke ist das eine gute Lösung die überall genutzt werden kann und nicht Image oder Team abhängig ist ,daher wer etwas gern für sich anpassen würde darf das gern machen und sich dann per Styles zuschalten das ist ja sogar gewünscht damit der Skinner nicht immer alles und jedes skinnen muss ;)


    Ihr wisst selber ich ändere oft auch mal einfach was weil ich mir sage ,"ach mensch das könnte doch so auch gut aussehen " oder will einfach nur mal Sachen ausprobieren die dann eventuell sogar wieder später geändert werden ,daher ich möchte mich einfach nicht darauf festnageln lassen das ich meinen Skin jetzt umbedingt immer so gestallten muss das der den meisten Usern gefällt oder das jeder da zufrieden ist ,nein ich erstelle den in erster Line für mich und das halt solange es mir noch Spaß macht mit der Dream und der GUI rumzuspielen. :D

  • Hi Zombi,


    noch eine kleine Frage, hast Du die Farben der IBTS (Zeitleisten) wieder geändert?
    Ich habe immer DarkBlue eingestellt und bis zur letzten Version waren die Balken gelb, was mir nicht so gut gefallen hat.
    Jetzt sind die Balken wieder rot (ich glaube Standard bei IBTS).


    VG
    Robert

  • IBTS hab ich schon die v2 geskinnt ,daher du hast jetzt wieder die original Ansicht des Plugins wenn du noch die v1 installiert hast .
    Die v2 hat einen neuen sceeen wegen des picons und der ist jetzt im skin .
    Das mit dem progress ist in meinem skin immer der selbe der überall verwendet wird vom eingestellten Skinpath design ,daher ist und bleibt der im standard skinpath auch in der ibts gelb wenn du darkblue wählst.
    Du kannst dir in das skinpath einen anderen progress legen ,dann ist der aber überall anderst oder du akinnst dir ibts anderst und machst dann dort einen anderen progress in den screen.

  • Auf meiner neuen DM920 habe ich nun ein kleines Problem mit den LCD-Picons.
    Wenn ich in den Gemini-Widgets den Pfad zu den LCD-Picons festlege, dann wird das Picon zwar nach 1Min angezeigt, aber der Sendername ist weiterhin sichtbar und wird nur teilweise vom Picon überlagert.
    Da ich allerdings erst transparent Picons verwendet habe, dachte ich, daß man welche mit Hintergrund braucht, aber auch damit klappt das nicht.


    Ich hab mich durch endlose Threads in div. Foren gewühlt, aber außer im Skin die Farben für die Schrift im LCD auf schwarz zu setzen, habe ich nichts gefunden. Nur dann funktioniert das ja dann mit dem Rotator in dem Skin hier nicht mehr.


    Was mache ich falsch?


    Ryker

  • Falsche Größe die du da ausgesucht hast ;)
    Ja du brauchst welche mit Hintergrund (transparente für das display werde ich nie unterstützen und das hat auch Gründe die ich oft genug geschrieben hab).
    Und die picons für die Anzeige sollten die 400x160 oder 400x170 sein
    Du hast da für das display die 400x240 ausgesucht oder eine andere Größe und die wird dann halt so scaliert weil dass dann das Seitenverhältnis der picons ist beim skalieren.

  • Passend zu meinen Skin-Picons gibt es keine fürs LCD.
    Aber ist kein Problem, ich werde mein altes Script raussuchen, wo man auf eine schwarze Box in der richtigen Größe einfach die transparenten Picons drauf legen kann und mir damit aus mein Skin-Picons automatisch welche fürs LCD generiere.
    Ich hab sowas noch iwo rumliegen, weil ich mir mal eine Zeit lang aus den transparenten welche in den Carbon-Style gewandelt habe.
    ------------


    jetzt noch eine andere Frage.
    zombi:
    1) wäre es möglich als LCD-Skin auch noch (über Styles schaltbar) den Dream-Standard-LCD-Skin (der mit dem blauen Hintergrund) für den laufenden Betrieb einzubauen?

    2) Könntest du den LCD-Screen für den Idle-Betrieb auch noch ohne dem SternenHimmel-Hintergrund schaltbar machen ? <-- gut das hier kann man vermutlich über die skin_user.xml selbst machen - oder?



    Ryker

  • Danke für die user_styles, welche Du für fosgate gebaut hast.
    Ich habe gestern erst upgedated und bin nun für die AMS-Ansicht auf die user_styles gegangen. Die Neue ist leider auch nicht mein Geschmack. Aber, zum Glück sind die Geschmecker verschieden und so haben wir eine Lösung, auch das alte neue Layout zu verwenden.
    Vielen Dank!

  • Ryker
    Muss zu beiden deiner Wünsche leider nein sagen,2 weitere Display screens so wie du möchtest zum schalten werde ich nicht machen ,dafür gibt es ja zum einen das Plugin Display skin und zum anderen hat Dream ja auch extra für sowas die display user Datei Möglichkeit ins DreamOS eingebaut ,gleiches gilt da für den Standby screen.
    Man konnte und kann ja schon immer die Display screens über die user regeln ,jetzt gibt es die skin_user,die skin_user_display, die styles_user und im Merlin und NN2 sogar noch weitere user Datei Möglichkeiten .
    Versucht es bitte einfach mal damit um eure für jeden User passende Ansicht zu gestallten ,ein paar bringe ich immer mit ,das werde ich auch weiterhin ,aber ebend nicht immer für jeden User ,das führt einfach zu weit und macht mir mehr Arbeit die ich mir da nicht machen möchte .
    Zeit ist knapp bemessen und da muss man sehen das man auch den Überblick behällt bei dem was man so alles macht.

  • Ich habs mittlerweile schon über skin_user_display.xml so einstellen können wie mir das gefällt.
    Das DisplaySkin-Plugin hat mir da schöne Vorlagen geliefert, die ich dann nach meinem Gusto noch etwas angepasst habe.



    Ryker

  • Quote

    Original von Ryker
    Ich habs mittlerweile schon über skin_user_display.xml so einstellen können wie mir das gefällt.
    Das DisplaySkin-Plugin hat mir da schöne Vorlagen geliefert, die ich dann nach meinem Gusto noch etwas angepasst habe.



    Ryker


    Teile das doch mal bitte (wenn nicht hier, dann in einem Extra Beitrag) mit anderen - ich lerne sowas immer am besten mit Beispielen. Je mehr, je besser... ;)


    zombi sagt ja immer "dann macht euch eure eigene user.xml."
    Recht hat er, ABER: er weiß ja wie es geht. Ich tu mich da immer noch sehr(!!!) schwer. ;(
    Mehr als meine eigenen Farben hab ich da noch nicht wirklich hinbekommen. :rolleyes:


    Danke und Gruß

  • Quote

    Original von Bundy00


    Teile das doch mal bitte (wenn nicht hier, dann in einem Extra Beitrag) mit anderen - ich lerne sowas immer am besten mit Beispielen. Je mehr, je besser... ;)


    Ja, mach ich, wenn ich mal was finales habe. Ich bin ja da auch noch am lernen und ausprobieren.
    Ich habe z.b. wieder alles mit Picons im Display verworfen, weil ich festgestellt habe, dass mir das dann nicht gefällt. Dann kam Familie daher und wollten wieder einfarbiges Standby-Display haben. Ich bin gerade eher so dabei alles schlicht zu machen mit wenig Farben.
    Aber wie gesagt, das ist alles noch rumgebastel.


    Aber ja, dann eigener Thread - ich will jetzt den hier nicht mit das Skin-fremden kaputt machen.



    Ryker

  • Im ersten Post hab ich eine neue Version der beiden Skins hochgeladen ,in dieser Version wurde eine Farbe entfernt und vieles über den neuen Font geregelt.


    Man hat somit durch den Bold Font eine bessere Abgrenzung und es ist besser lesbar in den Listen (auch bei hellen Skins wo ich da immer nur eine feste Farbe vergeben konnte die nicht schaltbar war).
    Mit dem Bold Font und dem normalen kommt das da einfach auch viel besser zur Geltung ;)

  • "Light" sieht sehr gut aus. Es gibt aber bei Verwendung transparenter Picons ein Problem, dass manuell am PC der Piconsatz gewechselt werden muss.


    Wäre im Style eine Abfrage möglich?
    Welche Picons sollen verwendet werden? Standard/Light


    "Standard": dunkler Hintergrund, Standardverzeichnis für Picons
    "Light": heller Hintergrund, neues Verzeichnis, z.B. picon_light


    Bei transparenten Picons müsste gewechselt werden von Standard auf Light. Bei den Picons, die du verwendest gilt immer "Standard".

    Suche aktuelle Kanallisten (lamedb - aktuelle Suche mit OE2.5/2.6-Image) von:
    • VODAFONE, Netze Landshut, Deggendorf, Saarbrücken, Görlitz
    • Französische Schweiz (Westschweiz, Romandie, Suisse romande)

    • RFT-Kabel Brandenburg


    Bitte beachten: Picons sind keine Logovorlagen!