PIP mit GP4?

  • Hallo,


    ich komme mit PIP aktuell leider nicht zurecht.
    Ich habe mir mit Multiquickbutton Bild-in-Bild zwar auf eine Taste gelegt, aber damit kann ich PIP nur einschalten:


    Hauptbild = kleines Bild


    Somit ziemlich nutzlos. Wie kann ich denn dann in die Steuerung (switchen, Sender wechseln, etc.)?


    Vielen Dank
    Robert

  • ok, ich hatte die blau lang anderweitig vergeben.
    Ich dachte nur, ich mache etwas falsch, denn es ist schon sehr umständlich, man muss es einschalten, dann auf dem Hauptbild
    den Sender wechseln, und so weiter.


    Trotzdem vielen Dank für die Info, aber so wie es jetzt aufgebaut ist, werde ich es wohl nicht häufig nutzen.

  • Da hat sich ja nix geändert und da macht auch GP nix dran ,das ist rein die Funktionsweise des PIP im Image ,wenn also das nicht so schön ist kannst ja an Dream schreiben ob sie da mal was ändern.
    Wie gesagt damit hat ja GP nix zu tun .
    Mit dem GP QB kannste dir wenn du möchtest auch die weiteren Funktionen auf eine Taste legen ,sie sind nur nicht in der default Liste des QB mit drin.
    Hab das glaube aber auch schonmal gezeigt wie das geht ,nur man kann nicht mehr wie im GP3 mehrere Befehle auf eine Taste legen da geht immer nur eine Funktion.

  • Quote

    Original von fosgate
    es ist schon sehr umständlich, man muss es einschalten, dann auf dem Hauptbild
    den Sender wechseln, und so weiter.


    Dafür nutze ich PIPzap Pluging. Mit der STOP Taste das PIP einschalten und dann ganz normal zappen, damit man im PIP durchzappt. Kann ich eigentlich nur empfehlen. Ist für mich die beste Variante, wenn man PIP einschalten und dann dort zappen will.

  • Oder man nutzt Virtualzap ;) das ist auch ein sehr schönes Plugin um mal einfach im PIP zu schauen was wo los ist und man hat dort Sendungs Info,Senderinfo sowie man kann einfach mit ok dann umschalten wenn man den Sender aus dem PIP Fenster sehen möchte. ;)

  • Quote

    Original von zombi
    einfach mit ok dann umschalten wenn man den Sender aus dem PIP Fenster sehen möchte. ;)


    Das geht bei PIPzap dann mit der 0-Taste.


    Aber das mit den Sendungsinfos interessiert mich. Teste mal VirtualZAP jetzt.


    Kann man die Sendungsinfo auch ausblenden oder bleibt die dauerhaft?


    Es scheint, als hätten beide Plugins ihr "spezielles Einsatzgebiet". Ich lasse vorerst mal beider auf der Box.

  • Das ganze ist skinbar alsoman kann das auch skinnen und dann sich so gestallten wie man es gern hätte bzw. der Code zulässt.
    Hier mal als Beispiel ,müsst euch vorn nur das PIP Fenster denken da das beim screenshot ja nicht mit gemacht wird.
    Infos kann man auch weg lassen wenn man sie nicht möchte bzw. ausblenden tut sich die bar auch wenn man eine Zeit einstellt.
    Das PIP Bild kann man auch in jeder größe skinnen oder man nutzt die PIP Bar ohne pip ,ist alles einstellbar und das Plugin gibt es schon sehr lange und kommt von Dr. Best .

  • Danke für den Hinweis jonopower mit dem Zeitsetting. Dieses schaltet aber leider auf das normale PIP dann um. Es wäre schön, wenn VirtualZAP per Tastenkombi den Infoteil ausblenden könnte. Aber gut, das ist Jammern auf sehr hohem Niveau.


    Anbei Screenshot vom Merlin Image mit MetrixStyleHD Skin von arki.

    Files

    • screen.jpg

      (67.78 kB, downloaded 368 times, last: )
  • Vielen Dank für Eure Hinweise und Tipps zu den beiden Plugins !!

  • Also ich habe PIPZap mal getestet, soweit gefällt mir das Plugin sehr gut, nur funktioniert bei mir die "0" Taste nicht wirklich.
    Ich habe z.B. im Hauptbildschirm "RTL" und im PIP "ZDF", wenn ich dann die "0" drücke,
    kommt im Hauptbildschirm "Sat1" und im PIP bleibt "ZDF".


    Das ist leider nicht so toll. Woran es liegt ... keine Ahnung. Habe das aktuellste unstable mit GP4 installiert.

  • Das Verhalten der 0 kannst Du den Settings anpassen:


    Code
    # grep config.usage.pip_zero_button /etc/enigma2/settings
    config.usage.pip_zero_button=swap

    Musst Du in Menu - Einstellungen - System -Anpassen (o.ä.) entsprechend Deinem Wunsch einstellen.

  • seltsam.
    Ich hatte mir die Settings in dem Plugin:


    Einstellungen/Kanäle und Aufnahmen/PIP


    angeschaut. Hier konnte ich nichts bezüglich der "0" einstellen.

  • Sorry, ich weiss nicht, was Du meinst. Die Funktion der 0 Taste bei PIP ist eine Standard E2 Funktion und hat nichts mit diesem oder anderen Plugins zu tun.


    Screenshot von: Menu - Einstelllungen - System - Anpassen

    Files

    • screen.jpg

      (225.11 kB, downloaded 184 times, last: )
  • Ahh ... sorry, habe immer in den Einstellungen des Plugin gesucht.
    Vielen Dank ... ich schau mir das dann nochmal an ;-)