Mini-Bild beim Starten von Aufnahmen

  • So wie es aussieht liegt es dann aber wie gesagt nicht an der ams sondern er an anderen Dingen und in ams kann man da dann nix machen, somit muss man dann wohl damit leben oder einen screen nutzen ohne pig (gibt es in der ams auch zur genüge).

  • Ich frage mich gerade, ob man das Problem nicht doch softwareseitig zumindest umgehen könnte.


    Beim Filmstart kann man doch bestimmt die Videogröße abfragen und wenn die nicht im "Vollbild" läuft, dann startet man einfach eine Videoformatumschaltung (4:3).
    Weil das hilft im EMC per manuelle grüne Taste ja auch ;)

  • Kann das eventuell auch mit den av Einstellungen zusammen hängen? Ich hab hier bei beiden "Nur Skalieren" eingestellt und wie gesagt das Problem noch nie,eventuell habt ihr da was anderes eingestellt.

  • Ich hab bei 4:3 "Pillarbox" stehen.
    Werde das jetzt mal mit "nur Skalieren" testen ;)

  • Hab jetzt mal verschiedene Einstellungen für 4:3 und 16:9 getestet.
    Das Problem bleibt dennoch bestehen.


    Hab festgestellt, dass sich am Besten auf "Das Erste HD" oder "ZDF HD" als Hintergrundsender für das PiG simulieren lässt. Evtl. hängt es ja sogar mit der 720/1080-Umschaltung zusammen, wenn die Aufnahme 1080 ist.
    Nach 20-30 Videostarts im AMS ist dann immer mal eine Mini-Bild dabei.


    Hab hier auch festgestellt, dass manche Aufnahmen anfälliger sind.
    Da kann ich das recht häufig simulieren.


    zombi
    Wie sehen denn deine AV-Settings aus?
    Ich hab 1080p als Modus gewählt.
    HLG/HDR10 ist per HDMI gesteuert und 12bit/10bit ist erlaubt

  • Hier das gleiche wie bei Sven H...
    Am besten kann man es provozieren wenn von ARD oder ZDF in der AMS auf einen Film in 1080i geht.

  • Also ich hab das jetzt getestet und nicht einmal war der Fehler hier da .
    AV Einstellungen sind auf der Wohnzimmerbox (920uhd) so wie auf dem Bild 2 und bei der Schlafzimmerbox (900uhd) ist dann nur beim Modus 1080p eingestellt so wie auf Bild1).
    Bei beiden Boxen hab ich jetzt ARD HD eingestellt und in der AMS eine Ansicht mit PIG und hab dann jeweils über 30x Film gestartet und dann gestoppt ,wieder gestartet ,wieder gestoppt.
    Jedesmal ging die AMS nach dem Stoppen wieder in die Movieliste mit dem PIG und dann beim starten in den Player ,nicht einmal kam hier der besagte Fehler.
    AMS schließe ich hier bei eurem Fehler da mal echt aus.

  • Das es nicht an der AMS liegt, wurde ja jetzt schon mehrfach gesagt.


    Es ging ja nur darum, herauszufinden, warum bei dir das Problem nicht auftritt.


    Ich hab hier auch eine Aufnahme wo ich vermutlich 100x öffnen muss.
    Bei einer anderen dagegen, passiert es bereits nach 10x.

    Gruß
    Sven

    Edited 2 times, last by Sven H ().

  • Dann solltet ihr denke in einem eigenen thread dazu weiter machen, der ams thread ist denke schon lang genug und da es wohl nicht am Plugin liegt wäre es nicht gut hier weitere Seiten voll zu schreiben mit etwas das mit dem thread hier nix zu tun hat.

  • Da gebe ich dir Recht ;)


    Vielleicht kann ja ein Admin die ganzen Posts zum Thema "Mini-Bild beim Starten von Aufnahmen" in einen eigenen Thread verschieben.

  • Habe jetzt mal ein weinig experimentiert.


    AMS - Problem vorhanden
    EMS - Problem nicht reproduzierbar
    Originale Movielist - Problem vorhanden


    Also wird es definitiv ein Dream OS Problem sein.


    Es wundert mich nur das ich den Fehler mit der EMS nicht nachstellen konnte.


    Nachtrag:
    TV Programm ARD ist eingeschaltet.
    Wird eine Aufnahme von ARD gestartet keine Probleme.
    Mehrmals getestet.


    TV Programm Pro Sieben ist eingeschaltet.
    Wird die gleiche Aufnahme von ARD gestartet kommt das Mini Bild links oben.
    Mehrmals getestet.


    Mit dem original Skin wird der Fehler auch nicht behoben.


    Vielleicht hilft das ja den Fehler zu finden.

  • Das Problem kann nur durch DP gelöst werden.
    Da haben die Plugins keinen Einfluss darauf.


    Also müsste man das DP als Fehler melden.
    Ich tippe aber mal, dass das denen schon bekannt ist.

    Gruß
    Sven

    Edited once, last by Sven H ().

  • Ich Frage mich aber warum es bei vielen Aufnahmen nicht Auftritt.
    Es gibt bei mir einige die immer in die Ecke springen und welche die nie Probleme bereiten.

  • Ich hab für das Problem mit dem Mini-Bild beim Videostart einen Workaround gefunden ;)
    Dank eines Tipp's von dhwz konnte der Workaround noch so angepasst werden, dass dieser nur für die relevanten Boxen (DM9x0) zur Anwendung kommt :top:


    Ich hab den Workaround mal in das EMC und in die AMS 5.4, 5.5 und 5.6 integriert ;)
    Da der Bug echt nervig ist und ich nicht weiß, wann und ob die Änderungen in die offiziellen Versionen übernommen werden, könnt ihr den Workaround hier schon mal nutzen.


    Die jeweilige Datei aus dem Anhang entpacken und die MovieSelection.py in den jeweiligen Ordner auf die Box kopieren.
    (evtl. vorher von der aktuellen MovieSelection.py auf der Box eine Sicherheistkopie)
    Nach einem GUI-Neustart sollten die Videos nicht mehr als Mini-Bild starten ;)

    Zielordner für die MovieSelection.py vom AMS 5.4, 5.5 und 5.6:
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/AdvancedMovieSelection/


    Bitte darauf achten, dass ihr auch die genannten Versionen installiert habt !!!
    Wenn nicht, dann erst ein Update auf diese Versionen machen.


    Edit:
    Der Workaround ist inzwischen in der aktuellen EMC-gitVersion enthalten.
    Daher habe ich den somit veralteten Download für EMC hier entfernt ;)

  • @ Sven H
    werde das gleich sofort probieren.
    Vielen Dank natürlich auch an dhwz.
    Schönes Wochenende

  • Guten Morgen :),


    das Mini-Bild links oben erscheint auch hier sporadisch. Hier auch ohne EMC oder AMS. Ich kann das auch bestätigen, dass das Mini-Bild seit der kompl. Neuinstallation (im Sommer wegen GP4) häufiger erscheint. Wie gesagt "häufiger", denn das Mini-Bild kam in den vergangenen Jahren auch ab und zu. Ich meine, dass darüber auch schon berichtet wurde.
    Im Moment stört es mich nicht, aber die Eltern kommen damit nicht mehr klar. Nutzen PVR gar nicht mehr.


    Gruß :)


    DT

  • Wenn sie kein PVR nutzen, wo haben sie denn dann das Mini-Bild.
    Wann tritt das dort denn auf ?


    Dieses gibt es bisher nur beim Abspielen von Aufnahmen, wenn in der Movie-Liste ein Screen mit Pig (Mini-TV) genutzt wird.


    Im normalen TV-Betrieb hatte ich noch nie ein Minibild.


    Das Mini-Bild im TV-Betrieb kann man derzeit nur mit einer "falschen" AV-Einstellung provozieren.
    Wenn dort (Menü -> Einstellungen -> Bild und Ton -> AV-Einstellungen) bei "4:3-Inhalt anzeigen als" die Option "Nicht liniear" ausgewählt ist, bleibt das TV-Bild als Minibild, wenn man ein Plugin mit einem Pig (Mini-TV) im Screen beendet.