[Gelöst] DM920 nimmt nicht mehr auf

  • Hallo zusammen,


    ich brauche dringend Rat:


    Meine DM920 hat sich vorhin beim Gucken einer Aufnahme aufgehängt, vermutlich wollte in dem Moment im Hintergrund eine Aufnahme starten.


    Denn wenn ich sie via HW-Schalter neu starte, bleibt sie sofort mit dem Popup, dass eine Aufnahme gestartet wurde, hängen.


    Ich habe mich via Telnet verbunden und die timers.xml gelöscht (umbenannt). Nun startete sie wieder. Ich kann auch auf meine Aufnahmen auf meinem NAS (Synology via NFS) zugreifen, diese abspielen, in einen anderen Ordner verschieben oder löschen.


    Aber in dem Moment, wo ich (testweise über die Rec-Taste) eine Aufnahme starte, bleibt die Box hängen. Der Spinner oben dreht sich ewig, das TV-Bild läuft weiter, auch kann ich mich noch via Telnet einloggen. Via "top" konnte ich keinen Prozess mit hoher CPU-Last sehen.


    Mit meiner DM8000, die am gleichen NAS hängt, kann ich sehen, dass die Test-Aufnahme angelegt wurde, aber "0 MB" hat, d.h. das Anlegen ging anscheinend noch, das Reinschreiben aber nicht wobei die Metadaten da zu sein scheinen, denn Titel und Beschreibung aus dem EPG sehe ich).


    Kurz zuvor hatte die DM920 noch erfolgreich mehrere Sendungen aufgenommen, es lief sogar mindestens eine Aufnahme, als die Box das erste Mal hängen blieb. Mit der DM8000 kann ich immerhin noch aufnehmen (auf dasselbe NAS), aber da habe ich nur zwei Tuner (mehr geht da ja nicht via DVB-C) statt vier.


    Was kann ich tun?


    Vielen, lieben Dank im voraus!

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

    Edited 5 times, last by keks.de ().

  • Gehen diese Aufnahmen auf NAS oder interne HDD?


    Festplattencheck mal gemacht?


    NAS mal neu gestartet?

  • Wie geschrieben gehen die Aufnahmen aufs NAS. Neu gestartet habe ich es noch nicht.


    Da fällt mir ein, dass ich es heute aktualisiert habe, das war aber nur ein Minor Update, und danach klappten die nächsten Aufnahmen ja noch. Und von der DM8000 aus funktionieren sie jetzt auch.


    Aber ich kann beim NAS noch einen Neustart probieren ... muss nur eine Aufnahmepause finden (ist nicht so einfach :) ).

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

  • NAS neu starten hat geholfen -- manchmal kann es so einfach sein. Dabei hatte ich es ja kurz zuvor erst neu gestartet und danach funktionierte es ja auch noch. Ich hatte eher die Dreambox im Verdacht -- Erfahrungswerte aus der Vergangenheit. :)


    Ich hoffe, dass es nicht gleich wieder passiert.


    Lieben Dank!

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

  • Mist ... es ist schon wieder passiert. NAS-Neustart + Dreambox-Neustart ... und es geht wieder.


    *seufz*


    Leider kann man bei Synology kein Firmware-Downgrade durchführen.

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

  • Die Probleme halten leider an. Mehrfach am Tag muss ich NAS + DM920 neu starten.

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

  • Da du ja ein Crossposter bist mach ich das auch mal:-)
    Antwort von mimisiku
    Dann ist etwas im Filesystem im Eimer. Mach ein Filesystems Check am NAS. Wahrscheinlich ein FAT Fehler... Netzfunktionen von STB's (Dreambox ohne Ausnahme) sind slecht. Beim geringsten schmiert das ab...


    Dem kann ich mich nur anschliessen. Das Problem ist hier eher falsch.
    Frag mal im Forum deines Vertrauens des NAS Herstellers nach.


    Dein Abschmieren kommt wahrscheinlich durch zu lange Antwortzeiten des NAS

  • Ich habe grad festgestellt, dass es genügt, wenn ich das NAS neu starte. Die DM920 beendet dann das Hängenbleiben.


    Wenn ich hingegen nur die Dreambox neu starte, dann nützt das nichts, sie hängt sich beim ersten Aufnehmen wieder auf.

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

    Edited once, last by keks.de ().

  • Filesystem-Check versuche ich mal.

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

  • du liest aber schon was ich dir geschrieben habe ?


    => Dein Abschmieren kommt wahrscheinlich durch zu lange Antwortzeiten des NAS


    wie sehen deine Mountpoints eigentlich aus

  • Ja, hab ich gelesen. Aber was kann ich gegen lange Antwortzeiten tun bzw. wie kann ich verifizieren, dass es wirklich so ist?


    Meine NAS-Einbindung sieht so aus:

    Files

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

  • Wie wir das NAS gemountet auf der DM920?


    Ein Log (=journalctl -f) würde hier sicher auch helfen.




    Crossposting wie TE in DEB, DP Board, Ihad)

  • An Deiner Stelle würde ich den NFS mount mal dringend mit der Option "soft" einbinden. Kein Wunder, dass der NFS Client einfriert. Dein NAS scheint kaputt und zwingt die Dreambox in die Knie weil diese einen HARD NFS import macht

  • Was meinst du mit "soft"?


    Was mir am nachmittags aufgefallen ist: Bei der DM8000 steht bei den Freigabeoptionen "tcp" statt "udp". Daher habe ich das bei der DM920 dann auch mal auf "tcp" geändert. Seitdem gab es bislang keine Probleme.


    Das mit soft und hard würde mich aber schon interessieren. Denn beim Schneiden von Aufnahmen klappt das bei der 920er meist nicht und bricht mit "lese/schreibfehler (Platte voll?)" ab. Mit der DM8000 kann ich Videos problemlos schneiden, nur deutlich langsamer (das 6- bis 7-fache der Wiedergabegeschwindigkeit, die 920er schaft grob das 40-fache), die DM8000 hat ja auch nur 100 MBit/s-Ethernet. Evtl. hängt das ja auch damit zusammen, wie das NFS eingerichtet ist.


    LG, Keks


    P.S.: Lieben Dank für eure Hilfe!


    P.P.S.: Wie das NAS via NFS eingebunden ist, habe ich oben schon als Screenshot reingesetzt.

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

  • Trotzdem solltest du die beiden Parameter soft und retry=0 noch bei der Freigabe mitgeben.
    Ansonsten hängt deine Box gnadenlos, wenn das NAS nicht erreichbar ist.

  • Danke! Die andere Antwort hat mir gezeigt, dass ich das Wort "soft" anscheinend bei den Freigabeoptionen hinzufügen soll. Das habe ich jetzt gemacht, "retry=0" auch gleich.


    Das Schneiden von Aufnahmen funktioniert jetzt auch deutlich besser, da kommt die Fehlermeldung "Schreib-/Lesefehler (Festplatte voll?)" fast nicht mehr; manchmal kommt sie noch (ich packe meist gleich zig Aufnahmen meiner Serien in die Queue, der arbeitet die gerade ab).


    Ich warte noch ein bisschen ab, ob das Hauptproblem weg ist, dann setze ich den Thread wieder auf "gelöst".


    Lieben Dank euch! :)

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

    Edited once, last by keks.de ().

  • Na toll ... die Einstellung ist leider beschissen. Beim Schneiden sind jetzt bei lauter Folgen (ca. jeder dritten) die EPG-Daten flöten gegangen; jetzt weiß ich nicht mehr, welches welche Folge ist. *grml*


    Ich nehme das "soft" wohl wieder raus. Bzw. schneide nur noch mit der alten DM8000, da gab es in 8 Jahren nie solche Probleme (ohne "soft").

    Files

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD

  • Die Parameter haben gewiss nichts mit dem Problem zu tun. Du hast eher ein Netzwerk oder NAS
    Problem. Das musst du langsam akzeptieren.

  • Es ist bzw. war ein Problem zwischen der DM920 und dem NAS. DIe Ursache ist unklar.


    Aber seitdem ich auf "tcp" umgestellt habe, funktioniert es (auch ohne "soft").


    Lieben Dank nochmal allen für ihre Hilfe!

    Sony KD-75XE9405 + Samsung LE37B554
    DM920 + 8000 + 520 + NAS S1813+ (30 TB)
    VF Kabel + Premium HD + Sky Welt/Film/HD