DM900 aufnehmen geht nicht auf ext.HDD

  • Hallo zusammen
    ich möchte mit meiner neuen DM900 auf eine externe Festplatte aufnehmen.
    Dies funktioniert leider nicht.
    Die Festplatte wurde initialisiert und als Hauptplatte hinterlegt.in den Speichergeräten ist sie mit dem grünen
    Haken markiert (also i.o.)
    ich kann den Timer setzten,jedoch steht anstelle "aufnehmen" "umgeschaltet" im Timer Menue
    und es wird nicht aufgenommen.
    wenn ich direktaufnahme (Rec) drücke kommt das rot durchgestrichene Symbol rechts oben dass die Aufnahme nicht möglich ist
    weiss jemand was da falsch läuft
    Gruss Driller

  • Hast du die aktuelle Firmware auf der Box? Wenn nicht, mach mal ein Update.

  • Wenn du ohne HDD geflasht hast, ist die Aufnahmefunktion disabled


    Code
    root@dm900:~# grep config.misc.recording_allowed /etc/enigma2/settings
    config.misc.recording_allowed=false


    wenn der Wert false ist, auf true ändern, wie sagt dir die Board- oder Goolge Suche mit



    config.misc.recording_allowed

  • In deiner /etc/enigma2/settings musst du den Eintrag


    config.misc.recording_allowed=false


    auf:


    config.misc.recording_allowed=true


    setzen. ;)

  • Da es immer wieder nachgefragt wird, habe ich es jetzt auch fest angehängt.


    Aufnahme funktion aktivieren DM9x0 und DM52x


    E2 Box: ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM920 ~ DM900 ~ DM820 ~ DM800SEv2 ~ DM800se ~ DM800 ~ DM52x ~ DM500HDv2 ~ DM500HD ~ DM7025+ ~ DM7025
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7490 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Hallo
    Vielen Dank für eure schnellen antworten.
    Leider bin ich noch Anfänger auf dem Gebiet und weiss nicht wo ich das umstellen muss.
    könnt Ihr mir das bitte sagen
    Ich habe Zugriff auf die DM900 über
    Web Control und über einen Setting Manager,
    kann man es in/mit einem von denen machen? oder an der Box direkt.
    Gruss

  • So einfach einschalten geht nicht. Da musst du dann schon mit telnet auf die Box zugreifen so wie in dem Link von cepheus beschreben.
    Intessant fnde ich das die 900UHD mit Aufnahmefunktion beworben wird :tongue:


    Die schnelle CPU und die große Speicherkapazität sorgen für eine flüssige Navigation. Live TV, Aufzeichnungen, Streaming und Plugins sind nicht mehr länger getrennte Welten, sondern vereinen sich in der DM900 ultraHD in einem einzigartigen Medienerlebnis. Das stetig weiterentwickelte Dreambox OS integriert jedes Plugin nahtlos ins System. Wo andere an ihre Grenzen des Machbaren stoßen, öffnet die DM900 ultraHD das Fenster zur digitalen


    http://dreambox.de/dm900-ultrahd-0

  • Da musst du dann schon mit telnet auf die Box zugreifen so wie in dem Link von cepheus beschreben


    ich weiss nicht wie das geht
    telnet?!

  • Quote

    Original von komisch
    Intessant fnde ich das die 900UHD mit Aufnahmefunktion beworben wird :tongue:


    Interessant, dass du das interessant findest.. und weiter?
    Die Werbeaussage ist richtig und wenn man die Festplatte korrekt einrichtet, wird die Aufnahmesperre ohne manuellen Eingriff, im Gegensatz zur DM52x, deaktiviert. Hintergrund ist in diesem Fall nicht die anfallende Abgabe für PVRs, die im Fall der DM9x0 erfolgt, sondern dass verhindert werden soll, dass durch falsche Einrichtung Aufnahmen im Flash landen.

  • Nicht als Standardspeichergerät eingehängt, falsche Aufnahmepfade, Gerätemanager von Dream und Geminiplugin gemischt... ich bin kein Hellseher was in diesem Fall nicht richtig war, da ich nicht beim Einrichten nicht daneben saß.

  • Wenn eine Festplatte vor das erste start eingebaut ist, wird im image die sperre entfernt. Bei nachträgliche Einbau, muss es manuel freigeschaltet werden.


    driller,
    für unerfahrene User, rate ich das benützen von DCC-E2. Da ist alles nötig für die Dreambox dabei.


    Program starten, und mit deine Box verbinden.
    Reiter Telnet wählen und das angegebene Befehl angeben und starten lassen.


    E2 Box: ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM920 ~ DM900 ~ DM820 ~ DM800SEv2 ~ DM800se ~ DM800 ~ DM52x ~ DM500HDv2 ~ DM500HD ~ DM7025+ ~ DM7025
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7490 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • An diesem Punkt ist es müßig darüber nachzudenken wie es dazu kam, wenn der TE eigentlich nur schnell zu einer Lösung kommen möchte. Festplatte richtig einhängen, Aufnahmepfade kontrollieren und Aufnahmesperre manuell entfernen - letzteres geht auch ohne Konsole - z.B. bittet das Plugin UserScripts eine Option (Record Einstellung), die dies auch im Nachhinein per GUI ermöglicht.

  • Das plugin ist nicht Bestandteil des dreambox feed. Muss auch manuell nachinstalliert werden.


    E2 Box: ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM920 ~ DM900 ~ DM820 ~ DM800SEv2 ~ DM800se ~ DM800 ~ DM52x ~ DM500HDv2 ~ DM500HD ~ DM7025+ ~ DM7025
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7490 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Richtig, aber wenn ein User nicht mit der Konsole umgehen kann, kann er evtl. eine Datei auf einen USB-Stick kopieren und den an die Dream stecken und das Plugin über den MediaScanner oder die Offlineinstallation installieren. Für manche ist das weniger "abschreckend" als die Konsole.

  • Bei ein linux Box muss man sich früher oder später immer wieder mit telnet oder ftp beschäftigen.
    Also, lieber gleich zeigen wie es richtig funktioniert.


    DCC-E2 ist eben für die "newbies" immer noch das einfachste und wichtigste PC Programm das jeder haben soll.


    E2 Box: ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM920 ~ DM900 ~ DM820 ~ DM800SEv2 ~ DM800se ~ DM800 ~ DM52x ~ DM500HDv2 ~ DM500HD ~ DM7025+ ~ DM7025
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7490 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • ich bin kein Hellseher was in diesem Fall nicht richtig war, da ich nicht beim Einrichten nicht daneben saß
    -
    habe nach dem auspacken und einschalten der Dreambox die Festplatte angehängt und dann
    die automatischen Vorschläge der Dreambox befolgt zum einrichten.
    initialisiert
    Standardspeichergerät/Hauptfestplatte
    gewählt


    Wenn eine Festplatte vor das erste start eingebaut ist, wird im image die sperre entfernt. Bei nachträgliche Einbau, muss es manuel freigeschaltet werden.


    somit ist das wohl mein Problem

  • Hast du von den Lösungsvorschlägen etwas umgesetzt?

  • das geht (bei mir) nicht so schnell..ich bin dran..



    das mit dem Stick ist schon richtig dass es für mich einfacher wäre ein Plugin zu installieren per USB.Vielleicht mache ich das auch.
    allerdings muss ich mich damit auch erst beschäftigen.
    genauso wie mit Telnet.


    ich denke aber dass ich in Zukunft eher das DCC-E2 benötigen werde bzw damit mehr anfangen kann deswegen probiere ich jetzt das mal als erstes.