Verstärker DVB-C Anschluss

  • Moin


    Suche einen gescheiten Verstärker für einen Kabeldeutschland Vodafone Anschluss, nur TV.


    Dieser sollte min. 2 Ausgänge haben, laut KDG ist alles i.O. aber kann weder mit der DM525, noch DM9x0 Eurosport 1 HD und co schauen.


    Ein Verstärker ist bereits im Einsatz.


    Vor kurzem wurde wohl an der Straße das Kabel durch gehauen, seither habe ich die Probleme, was KDG aber anders sieht -.-.


    Vorher konnte ich zumindest an der DM52x Problemlos schauen, nun brauch ich dafür auch einen.


    Gruß
    Gunah

  • Moin Moin, wie sehen denn deine Empfangswerte aus?


    Bei mir im KDG Kabelnetz habe ich bei ESP1HD 37,50 dB. Bis auf ein paar Sender liegen die Werte bei 35 - 38 dB. Der schlechteste Sender hat 31 dB.


    Mein Verstärker + Verteiler:


    Axing -3-01-Hausanschlussverstärker-Rückkanal


    Axing BVE 4-01P 4-fach Verteiler Kabelfernsehen


    Dazu aufwändig alles neue Kabel (120dB Abschirmung) in der Wohnung verlegt. Seit dem funktioniert hier alle ohne Störungen.


    Ich habe die DM900 mit tribble Tuner und eine DM920 mit Doppel DVB-C Tuner/ Doppel DVB-S2 Tuner.


    Gruß Frank

    |DM900UHD|DM920UHD|Merlin OE2.5|Nuke Evolution|MST|

  • Alles klar.
    habe aktuell den Schwaiger BN 2315 (schon länger im Betrieb)


    Das sind die beste Werte die ich damit hin bekomme.


    ESP1HD:

    Code
    dB :24.77 dB
    SNR: 57 %
    AGC: 0 %
    BER: 0


    Das Erste HD

    Code
    dB : 32.43 dB
    SNR: 77 %
    AGC: 0 %
    BER: 0


    ZDF HD

    Code
    dB : 35.04 dB
    SNR: 81 %
    AGC: 0 %
    BER: 0


    die Axing habe ich mir schon angeschaut.

  • Die 24 dB sind schon sehr mau. Imho stimmt was mit dem Anschluss nicht mehr, soll heißen, du bekommst kein durchgängig sauberes Signal mehr.


    Welchen Tuner hast Du im Einsatz?


    Auf welcher Frequenz liegt Eurosport 1 HD bei dir?


    Ich habe inzwischen den Tripple ohne Weiche/Verstärker im Einsatz und komme auf folgende Werte: siehe Bild.


    Getestet habe ich auch zwei Dual-DVB-C/T, wobei es da schon deutliche Unterschiede gab.
    Die Tuner - zumindest die Dual - fallen also unterschiedlich aus.


    Hat Dein FS einen DVB-C Tuner? Wenn ja, klappt Eurosport 1 HD dort, wenn du auf Weiche/Verstärker verzichtest?


    Wenn nein, dann würde ich da ansetzen und doch nochmal eine Störung melden.

    Files

    Grüße
    ...jp


    DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit :)

    Edited 2 times, last by juanito_perez ().

  • Bei 24 dB hast du auf HD Sendern keinen Empfang mehr. Das Erste mit 32 dB ist da schon grenzwertig.


    Wenn es vor der Störung funktioniert hat liet der Fehler wohl doch bei KDG. Hast du ein TV Gerät mit DVB-C Tuner? Dann kannst du damit mal gegen testen und schauen wie da die Empfangswerte sind.

    |DM900UHD|DM920UHD|Merlin OE2.5|Nuke Evolution|MST|

  • habe zwei mal den "CXD1981" in der DM920 da es vor dem Fehler ein Krampf war einige Sender rein zu bekommen.


    Ich schließe gleich mal die DM525 neben der Eingangdose im Flur an und schaue was da so an kommt.


    Jedoch kommen bei den Stick auf dem Flur (Tvheadend auf Tinkerboard) auch kaum was ohne Verstärker an.

  • Okay, es scheint an der DM900 und DM920 zu liegen


    Egal ob mit dem Dual Tuner, dem CXD1981 oder Si2169C.
    der Empfang ist schlecht, bei der DM525(DVB-C/T/S) ist der durchgehend gut.


    der Einzige Unterschied zu den DM9x0 Boxen ist, dass die DM525 nur angemacht wird, wenn ich sie brauch.


    ggf. ist den Receivern zu heiß bei dem Wetter?


    Habe gerade bei einer nen USB Lüfter angeschlossen und beobachte das ganze mal


    Edit:
    werte sind beide vom gleichem Kabel


    Code
    DM525
    ESP1HD
    dB : 35.00 dB
    SNR: 83 %
    AGC: 0 %
    BER: 0


    Code
    DM920 / DM900
    dB : 29.79 dB
    SNR: 70 %
    AGC: 0 %
    BER: 0