minisatip-0.7.4 - OE2.5 - armhf

  • minisatip-0.7.4 compiliert auf der DM900


    https://github.com/catalinii/minisatip




    Für CI wird libdvben50221 benötigt.
    libdvbcsa ist im ZIP File enthalten, und jetzt HIER als .deb


    Leider kenne ich mich noch nicht mit minisatip aus, deshalb kann ich auch noch nicht sagen was alles geht.


    gruß pclin

    Edited 7 times, last by pclin ().

  • Ja,.nutze minisatip auf dem raspberrypi, die 900 er als satip server ist nicht schlecht.

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

  • Wie kann ich den Server auf der Dream installieren? Gibts dafür Tutorials?

  • minisatip (git)


    ./configure --prefix=/usr --build=arm-oe-linux-gnueabi --host=arm-oe-linux-gnueabi --with-pic --with-gnu-ld --enable-enigma



    gruß pclin

    Edited once, last by pclin ().

  • Code
    root@dm920:~# minisatip minisatip: error while loading shared libraries: libdvbapi.so: cannot open shared object file: No such file or directory
    root@dm920:~#

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

    Edited once, last by Guybrush2012 ().

  • Hatte ich übersehen... ;)


    Mit 'Suchen' hättest du es aber auch gefunden.


    Wenn noch etwas fehlt Posten.


    gruß pclin

    Edited 2 times, last by pclin ().

  • Spuughmaster
    minisatip anhand der Struktur im ZIP file auf die Box FTPen


    libdvbapi und nach /tmp FTPen, dann dpkg -i /tmp/*.deb


    Dann im CLI per telnet/ssh

    Code
    minisatip --help

    eingeben.


    Wenn noch etwas fehlt, kannst du die Pakete HIER und HIER nachladen.


    Wenn minisatip --help funktioniert kannst du wie in der Hilfe zu lesen ist, z.b

    Code
    minisatip -e 0-2 -f -y 5544 -x 9090

    starten.


    Dann z.B. am PC mit VLC

    Code
    "rtsp://MINISATIP_HOST:5544/?src=1&freq=11347&pol=v&ro=0.35&msys=dvbs2&mtype=8psk&plts=on&sr=22000&fec=23&pids=0,17,18,6600,6610,6620,6630"

    .


    Weiteres findest du mit google.


    gruß pclin

    Edited once, last by pclin ().

  • Using username "root".
    root@dm920:~# minisatip
    minisatip: error while loading shared libraries: libucsi.so: cannot open shared object file: No such file or directory
    root@dm920:~#


    libucsi.so befindet aber in /usr/lib
    wo hin müssen diese zwei datei kopiert werden softserver.py, replay.py

    Edited 2 times, last by Keda ().

  • Irgendetwas stimmt nicht


    dpkg: error processing archive /tmp/libucsi_1.1.1-r0.0_mipsel.deb (--install):
    package architecture (mipsel) does not match system (armhf)
    Errors were encountered while processing:
    /tmp/libucsi_1.1.1-r0.0_mipsel.deb

  • Danke pclin


    Einzig was nicht geht ist webinterface hab ordner www in ordner var kopiert muss ich noch irgendwelche rechte geben

  • Nein brauchst du nicht.


    Ist eher eine Frage der ports!


    Wie startest du? Sind die ports schon für andere Anwendungen belegt?


    gruß pclin

  • Damit webinterface geht musste ich diesen befehl geben
    auf webinterface wird aber nur DVBS angeziegt DVB-C und DVB-T nicht


    minisatip -e 0-2 -R /var/www/html/ -y 5544 -x 9090

    Files

    • Unbenannt.png

      (16.11 kB, downloaded 629 times, last: )

    Edited once, last by Keda ().

  • @pclin


    Wie lautet der befehl um dvb-s einzubinden
    ich sehe nur DVB-C
    hab gelesen aber verstehe nicht ganz wie muss ich DVB-S einbinden


    Quote

    * -e --enable-adapters list_of_enabled adapters: enable only specified adapters * eg: -e 0-2,5,7 (no spaces between parameters) - keep in mind that the first adapters are the local ones starting with 0 after that are the satip adapters if you have 3 local dvb cards 0-2 will be the local adapters, 3,4, ... will be the satip servers specified with argument -s


    /dev/dvb/adapter1 wurde automatische eingebunden


    Montage Technology M88DS3103 #0 : DVB-S #0 möchte ich ja auch einbinden