RTSP-Streams abspielen

  • Habe es gestern auch mal mit meiner Fritzbox 6590 (eigene Box an Unitymedia-Anschluß) an der dm920 eingerichtet und ausprobiert, coole Sache, man kann über den Dreambox-Tuner aufnehmen und über den Fritzbox-Tuner andere Sender schauen

    DM 8000 DVB-S2 - OE2.0 Experimental - GP3.2
    DM 800se DVB-S2 - OE2.0 Experimental - GP3.2
    DM 525 Combo DVB-S2 / DVB-C/T2 - OE2.5 Exp - GP3.3
    DM 920 DVB-S2 FBC - OE2.5 Exp - GP3.3

  • Hallo zusammen,


    gestern ist das FritzOS 7 für die 6590 erschienen.
    In den Release Notes stand folgender Satz:
    DVB-Streaming jetzt mit Unterstützung für SAT>IP


    Das hat mich neugierig gemacht und ich habe deshalb nochmal die Plugin Extension SatIP Client wieder installiert und einen Sendersuchlauf auf dem neuen Kabel-Tuner J gemacht.
    Vorher lief zwar der Sender-Suchlauf durch, hat jedoch keine Sender gefunden.
    Nun wurden mir sage und schreibe 455 Sender gefunden.


    Entweder wurde am SatIP Client Plugin etwas für die Fritzbox angepasst oder die Fritzbox hat nun tatsächlich SAT>IP gelernt.


    Auf jeden Fall braucht man nun keine Klimmzüge mehr machen um eine Kanalliste für die Kabel-Sender zu erstellen (so wie ich drei Beiträge vorher).


    Bis dann


    modman89

    Dreambox 1: DM920 UHD
    Dreambox 2: DM525 HD
    TV-Gerät: Philips 55POS9002

    Edited once, last by modman89 ().

  • Leider kann man wohl nur eine Aufnahme über den Timer programmieren wenn man vorher auf den Sender schalten läßt.
    Ist zwar mit Autopin möglich aber nicht so toll wenn man dabei einen anderen Kanal sehen will.
    Außerdem kommt auch noch nach kurzer Zeit die Meldung " Keine Daten auf dem Transponder ! ......" welche sich nicht wegdrücken läßt.

  • Hallo,


    ist es jetzt schon möglich einen Suchlauf auf der 6490 zu tätigen?
    Immer alles per Hand umschreiben nervt.
    Danke

    _________________________________________


    DMM OE2.2 OE2.5 GP3.3 -TC- SAT: 13.0°E - 19.2°