http Befehle zur Steuerung OE 2.5

  • Ich suche ganz konkret den Befehl für den SHUTDOWN der DM900. Alles was ich zu den Befehlen im Netz bisher gefunden habe funktioniert nicht. Suche mir seit gestern die Finger wund...


    Ich wäre dankbar für einen Link zu den urls - oder wenigstens für einen Vorschlag zum shutdown.

  • Also bei meiner 7080 klappt das hiermit.



    http://192.168.2.12/web/powerstate?newstate=1


    Die IP must du natürlich mit deiner ersetzen





    0 = Toogle Standby
    1 = Deepstandby
    2 = Reboot
    3 = Restart Enigma2
    4 = Wakeup form Standby
    5 = Standby

  • Und wie sieht es aus wenn ich die Box via Telnet neu starten oder booten möchte?
    Da war doch was mit wget oder so?


    Gruß HDTVsatDreamer

    DM7080 mit original unstable OE2.5 27.04.2018 im Flash, GP4, 2*S2-Tuner, 2 TB 2.5" HDD, 1*SMARGO
    MacMini Late 2011 mit FusionDrive
    e2RemotePro
    DM520 für Remote-Streaming

  • Schau mal da


    telnet -reboot

  • Ab OE 2.2 kann man durchaus das normale reboot verwenden. Auch enigma2 kann man inzwischen dank systemd sauber per Telnet neustarten mit systemctl restart enigma2


    Die Webinterface-Befehle sind u.U. allerdings von den neuen Standardeinstellungen im Webinterface betroffen. Dort ist dann mehr nötig als nur eine URL per HTTP GET z.B. im Browser aufzurufen.
    Mit einem kleinen Script und curl statt wget, kann man das vermutlich sogar für die Dream basteln.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • jetzt bin ich abgehängt. Ich wollte nur aus meine Hausautomation nachts die Box in den Deep Standby bringen. Das funktioniert mit dem OE 2.0 Befehl (wget url) nicht mehr. Eine Erklärung zu den OE 2.5 Befehlen finde ich nirgends und habe auch durch ausprobieren nix rausgefunden. Geht das nun nicht mehr mit einem einfachen wget?

  • Ereignis gesteuert (Abfrage alle 15 Minuten ab 23:00h wenn Verbrauch am Stecker zwischen 10 und 14 Watt - vorher bei DM8000 30-34 Watt)

  • Der Befehl reboot in Telnet kennt meine DM7080 unter OE22 nicht, aber der folgende Befehl hat jetzt in Telnet geklappt:
    wget -q -O - http://ip-der-box/web/powerstate?newstate=2


    Gruß HDTVsatDreamer

    DM7080 mit original unstable OE2.5 27.04.2018 im Flash, GP4, 2*S2-Tuner, 2 TB 2.5" HDD, 1*SMARGO
    MacMini Late 2011 mit FusionDrive
    e2RemotePro
    DM520 für Remote-Streaming

  • Quote

    Original von grmpf
    jetzt bin ich abgehängt. Ich wollte nur aus meine Hausautomation nachts die Box in den Deep Standby bringen. Das funktioniert mit dem OE 2.0 Befehl (wget url) nicht mehr. Eine Erklärung zu den OE 2.5 Befehlen finde ich nirgends und habe auch durch ausprobieren nix rausgefunden. Geht das nun nicht mehr mit einem einfachen wget?


    Willst du das mit Homematic machen?
    Dann empfehle ich dir deine Dreambox im CUxD anzulegen..


    Gruß teejay

    Dreambox 900 UHD und Dreambox 920 UHD mit DMM + GP4.1 an LG-OLED65WX
    SAT: T90 mit 28,2 - 23,5 - 19,2 - 16,0 - 13,0 - 9,0 - 4,8 - 0,8 - 5,0W + (Zwangs)KabelBW/UM/VF

  • Ja, Und dann? Infos dazu im hm-Forum? Was wäre denn das Plus dabei (wenn ich nur diesen Shutdown machen will)

  • Quote

    Original von grmpf
    ...Was wäre denn das Plus dabei..


    Keine Ahnung was das Plus für dich wäre, es funktioniert halt zuverlässig und wenn man eh schon den CUx D laufen hat - warun nicht die Dream als Gerät einbinden...
    Ist ja auch nur ein Vorschlag..


    Gruß teejay

    Dreambox 900 UHD und Dreambox 920 UHD mit DMM + GP4.1 an LG-OLED65WX
    SAT: T90 mit 28,2 - 23,5 - 19,2 - 16,0 - 13,0 - 9,0 - 4,8 - 0,8 - 5,0W + (Zwangs)KabelBW/UM/VF

  • Und was eigentlich schon immer funktioniert ist:


    shutdown -r now ---> reboot


    shutdown -h now ---> ausschalten


    Und statt now kann man auch die Uhrzeit oder Zeit bis zum Ereignis eingeben.

  • netman: Sagte ich ja bereits :) Für >= OE 2.0 führten die Befehle aber immer mal wieder zu Problemen. Seit OE 2.2 und systemd läuft das nach meiner Erfahrung aber sehr zuverlässig.


    grmpf: Wie sind denn deine Webinterface-Einstellungen? Hast du die zwei Einstellungen zur erhöhten Sicherheit überhaupt deaktiviert? Diese verursachen nunmal Probleme bei einfachen HTTP-Aufrufen.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Und wo findet man bei diesem Scheißding die webif Einstellungen?

  • Das Scheißding hat die Einstellungen im Hauptmenü unter Einstellungen... Sachen gibts... :zensiert:
    Achja. Das Webinterface zählt zum Netzwerk ;)

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Sorry. Es war schon spät und ich am verzweifeln.
    Netzwerk war das Stichwort...
    Danke!

  • Ok. Problem gelöst. Es war die http auth bei den webif Einstellungen. Danke!
    Cuxd Einbindung guck ich mir mal bei Schlechtwetter.
    OT: autoresolution löst bei meiner box nachweisbar Ruckler beim Abspielen von Aufnahmen aus. Ist jetzt deaktiv und alles rennt stabil.