Seit kurzem immer nach 12 - 15 Std. Spinner und lahmes System, need help

Am Sonntag, den 2. Oktober ab ca. 9 Uhr geht das Board in den Wartungsmodus. Geschätzte Dauer: Irgendwas zwischen 12 und 24 Stunden.

Es geht hierbei um Vorbereitungen für das eigentliche Board-Update auf Version 5.5.x.

Euer IHAD Team
  • Hi Fories, seit ein paar Tagen habe ich immer abends wenn ich die Box anmache ( aus dem normalen StandBy ) festgestellt das sie richtig lahm ist. Es kommt auch andauernd der Spinner. Erst nach einem Neustart geht es dann wieder bis zum nächsten Abend. ( mache die Box eigentlich nur abends an zum gucken )
    Ich kann mir das nicht erklären, habe dann mal ein älteres backup geflasht in der Hoffnung das der Fehler dann verschwindet, aber der Fehler tritt auch da auf.
    Nun bin ich völlig ratlos...


    hat jemand eine idee was mir helfen würde ?
    Ich hab mal 2 Bilder gemacht von den laufenden Prozessen... aber ich weiß da wirklich nichts mit anzufangen...
    Das eine ist vor dem eingespielten Backup restore und das zweite danach.
    Ich habe die ehemalige Experimental drauf, die dann zur Stable wurde. Diesen Status hatte ich auch bei behalten.


    Evtl. hat ja jemand eine Idee..


    lg


    Sven

  • Es ist eigentlich ungewöhnlich, daß enigma2 so viel CPU-Last verursacht. Da muss also was
    hängen. Bist du auf einem aktuellen Imagestand und welches Image verwendest du?

  • Gerätebezeichnung: dm7080
    Dreambox OS Version: 4.2.11r7-2016-05-11
    Image Version: Experimental 2015-02-09
    Frontprozessor Version: V1.15
    Webinterface Version: 1.7.5


    Was das komische ist, das ich eigentlich nichts geändert habe..... aber um auch das sicher auszuschließen hatte ich dann ein Backup vom Oktober eingespielt. Dieses bringt aber das gleiche Problem.
    Gibt es einen Weg wie man feststellen kann was diese Last auslöst ?


    lg
    Sven

  • Du hast noch ein OE 2.2 stable Image. Du könntest mal ein aktuelles OE 2.5 unstable flashen. Mit etwas Glück ist der Fehler dann durch das neu flashen oder die neue Software weg.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Danke, ich muß zugeben das dies natürlich nur die allerletzte Möglichkeit wäre. Viel lieber wäre mir ja den Kinken zu lokalisieren anstelle alles neu zu machen *schwitz*


    lg


    Sven

  • Nein nicht schwitzen, sondern neu machen. OE2.2 war auf der Box nur ein zwischenschritt und wird
    auch nicht viel weiter entwickelt. Wenn man auf einer aktuellen Box ein 2 Jahre altes Image hat,
    braucht man sicht nicht wundern. Ausserdem ist ein support so fast unmöglich.

  • Wenn Du ja ein Backup hast, kannst Du doch mal risikofrei ein "nacktes" Image testen. Vielleicht verursacht irgendein installiertes Plugin diese Last? Auch ein E2log könnte eventuell was zeigen.

  • Gibt es einen Weg wie ich mir anzeigen lassen kann was da bei Enigma2 so viel Last erzeugt ?
    Wäre super wenn mir jemand den Weg aufzeigen könnte um den Übeltäter einzugrenzen. Habe schon fast alle Plugins raus geworfen und es ist immer noch so das E2 bei 100 % Last liegt nach einiger Zeit

  • Enigma-log machen, siehe Wiki



    Aber Flaschen ist bestimmt schnellet

  • So, ich hatte nochmal viele Plugins deinstalliert und gehofft der Fehler wäre weg... leider Fehlanzeige.
    Habe nun einmal versucht ein Log zu erstellen. Ich hoffe jemand von euch kann daran erkennen was mir bzw. meiner Box fehlt.


    Bitte schaut mal drüber, ich verstehe nicht warum ein Backup was sonst immer ging nun auch nicht ohne Fehler läuft.
    Aber hier mal das Log


    Ich bin sehr dankbar für eure Hilfe...
    Das mit dem Log war gar nicht einfach, die Befehle in den Anleitungen sprachen immer von "enigma2.sh" etc..
    Da kam aber immer ein Fehler.. mit enigma2 ohne sh ging es dann aber plötzlich.

  • So, hier nochmal ein weiteres Log von meinem normalen Image incl. aller Plugins etc...
    Irgendwie sieht es komisch aus mit diesen 1000x vorkommenden Einträgen.


    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!



    Aber leider fehlt mir das Wissen um dies richtig zu interpretieren und zu zu ordnen.

  • Als erstes würde im mal das DLNA zeug ausschalten. Dann IMDB und so weiter.


    P.S Du traust der Box enorm viel zu.

  • Naja, so lief die Box schon fast 2 Jahre ohne Probs.
    IMDB hatte ich auch schon ganz weg, ohne Erfolg. Wie kann ich denn den DLNA Kram abschalten ? Das nutze ich eh nicht.


    Doch nicht gefunden... hmmm.. wo ist das versteckt ?


    lg
    Sven

  • So, nun hab ich den doch noch gefunden...
    Hab dann DLNA mal aus gemacht. Wäre ja schön wenn es daran liegt.
    Wenn du noch weitere Fehler bzw. überflüssige Dinge siehst sag gerne bescheid.
    Erfahrungsgemäß dauert es aber immer einige Stunden nach dem Neustart der Box bis sie dann fast zum Stillstand kommt.
    Werde dann morgen berichten..


    lg und Danke schon mal.

  • Also am DLNA liegt es auch nicht...
    Ich habe aber weiterhin tausende male den Eintrag:


    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces
    ignore unsupported 32bpp -> 16bpp alphablend!
    unimplemented: scale on non-accel surfaces


    Hier noch ein Log....
    Es muß doch irgendwie heraus zu bekommen sein was das System so bremst ?
    Teilweise geht sogar die Uhr im Display der Box in 3 Sek Sprüngen.... also hängt die Kiste wohl echt am Anschlag.

  • was für einen skin hast du im einsatz?



    FullHD?

  • Ich hatte es vorher schonmal vorgeschlagen: hast du mal mit einem nackten, frisch geflashten OE2.5 Experimental Image probiert? Einfach alles auf Standard und keine Plugins oder Skins installieren

  • Quote

    Original von Bschaar
    was für einen skin hast du im einsatz?



    FullHD?


    Ja, ich nutze den FullHD Skin von Zombi.


    gp-skin-zombi-fullhd
    enigma2-plugin-extensions-MerlinSkinThemes


    enigma2-skin-user.xml-jogi29-skin-all
    enigma2-skin-user.xml-jogi29-grundpaket





    Und ich möchte es wenn es irgend geht vermeiden ein neues leeres Image zu installieren. Selbst wenn der Fehler dann weg ist, möchte ich ja jetrzt gerne wissen woran es liegt.


    lg


    Sven

  • Mach doch ein Backup von deinem jetzigen Stand.
    Und beginne mit einem frischen nackten Image und dann ein Plugin nach dem anderen installieren bis der Fehler wieder auftritt dann hast du den Schuldigen.
    Dann kannst du dein Backup installieren und Fehler beheben.

  • Die vielen wiederkehrenden Zeilen weisen auf Bilddarstellung hin. Also beim Skin oder beim Display (hast ja das Farbdisplay von Buck drin und die Anpassungen dafür von Jogi). hast Du da selber mal eine .png Datei ausgetauscht ? Z.B. den Fortschritssbalken ? Oder vielleicht sind es auch die Picons. Die könnte eine zu große Farbtiefe haben (32000 statt 160000)


    Ob das was mit Deinem Fehlverhalten zu tun, weiß ich natürlich nicht. Manchmal hilft nur Neumachen und dan Stück für Stück nachgestalteten und immer wieder abwarten und prüfen, bis der Fehler wieder Auftritt ( oder auch nicht, aber dann ist ja gut).



    Charly2mal2

    DM8000 mit RGB-Display Skin=infinityHD/image=exp2011-09-06/GP3,DM7020HD, OE2.0 mit karatelight, DM7080HD