Serien Recorder 4.3.0 (21.03.2021)

  • Die Folgen sind nicht in der SerienRecorder Datenbank, sondern sie wurden von der Version 4.1.0 nur als Aufnahmen auf deiner Festplatte gefunden. Eigentlich hätte das mit der 4.2.5 passieren müssen - das scheint noch ein Bug zu sein. Ich überprüfe das mal.


    Commodus

    Es gab tatsächlich eine Änderung beim regulären Ausdruck für die Erkennung des Dateinamens.

    Bist du so nett und postet hier mal den Dateinamen für einer der Hawaii Five-0 Folgen die jetzt neu getimert wurden.

    Evtl. ist bei dir etwas anders was ich bei der Codeänderung nicht bedacht hatte.

  • Hallo,

    Der Dateiname lautet z.B. 20180511 2228 - Fox HD - Hawaii Five-0 S07E21.ts

  • Ok, dafür passt der neue reguläre Ausdruck nicht mehr, da muss ich mir etwas einfallen lassen.

    Vielleicht solltest du bis dahin für Hawaii Five-0 bis dahin die Staffeln am Marker einschränken, wenn du Staffel 7 bereits aufgezeichnet hast.

  • ok, Danke für die Info, ich deaktiviere erstmal die bereits aufgezeichneten Staffeln.

  • Ich habe eben eine neue Betaversion 4.2.6-beta online gestellt.


    Änderungen:

    • Regulärer Ausdruck für die Aufnahmeerkennung verändert.
      Es gab in der letzten Releaseversion eine Änderung am regulären Ausdruck der Aufnahmen anhand des Dateinamens auf der Festplatte gefunden hatte.
      Diese Änderung hatte allerdings zur Folge, dass jetzt deutlich weniger Aufnahmen erkannt wurden - ich habe den Ausdruck jetzt noch einmal überarbeitet und hoffe, dass es jetzt besser funktioniert.
  • Es gibt wieder eine neue Betaversion auf GitHub - siehe Link im ersten Beitrag.


    Neue Funktionen:

    • Neue Option "Box-Sender bei der Senderzuordnung alphabetisch sortieren" im Bereich "Benutzeroberfläche" (siehe Anmerkung 1)

    Änderungen:

    • Die Option "Standard Bouquet bevorzugen" berücksichtigt jetzt auch manuell angelegte Einträge in der Timer-Liste.
    • Für Datumsangaben im Log wird jetzt auch der Wochentag ausgegeben.
    • Die Option "Versuche Timer aus dem EPG zu aktualisieren" kann jetzt für einen Serien-Marker aktiviert werden, wenn sie global deaktiviert wurde.
    • Im Log wird jetzt ausgegeben, wenn die Option "Versuche Timer aus dem EPG zu aktualisieren" global deaktiviert wurde.

    Bugfixes:

    • Die Option "Standard Bouquet bevorzugen" wurde auch berücksichtigt, wenn man nur ein Bouquet nutzt - das ist jetzt korrigiert.
    • Die Option "Versuche Timer aus dem EPG zu aktualisieren" wurde überarbeitet (siehe Anmerkung 2)

    Anmerkungen:

    1. Bisher war die Liste der Box-Sender bei der Senderzuordnung in der Reihenfolge sortiert wie die Sender im Bouquet sortiert waren.
      Jetzt kann man über die Option in der globalen Einstellungen auf eine alphabetische Sortierung umschalten.
      Diese Einstellung wirkt sich dann auch auf die Senderzuordnung im SerienRecorder Webinterface aus.
    2. Auch wenn die Option "Versuche Timer aus dem EPG zu aktualisieren" deaktiviert war, wurden Timer aus dem EPG aktualisiert.
      Das wurde jetzt korrigiert, die Timer werden aber trotzdem noch durch geänderte Daten bei Wunschliste korrigiert.


    Schnittstellenversion für das Webinterface auf Version 2.1 erhöht (siehe Webinterface)

  • hi leute,


    ich habe gestern versucht https://www.fernsehserien.de/9-1-1-lone-star
    über den epg sowie manuel über die suche, er findet leider nur 9-1-1 los angeles.


    überseh ich etwas ?


    gruss

    ZITAT : oft ist es so man schaltet um und die ersten fünf minuten sind ganz o.k. blötzlich stellt man fest es ist ein horrorfilm :rolleyes:

  • hi


    sorry&danke fürs verschieben .... :)


    hab es schon mit 9-1-1 versucht , kamen ergebnisse wie z.b. los angles aber leider kein "lone star"


    gruss

    ZITAT : oft ist es so man schaltet um und die ersten fünf minuten sind ganz o.k. blötzlich stellt man fest es ist ein horrorfilm :rolleyes:

  • hi,


    ach krass, hatte mich halt verwundert das er los angels aber lone star nicht findet, wenn man 9-1-1 eingiebt :)


    aber evtl. liegt es am " : " bei lone star siehe screen vom Kaiser Wilhelm


    naja sonst hab ich immer alles gefunden, ist ja auch was wert .


    vielen dank & dream forever


    gruss

    ZITAT : oft ist es so man schaltet um und die ersten fünf minuten sind ganz o.k. blötzlich stellt man fest es ist ein horrorfilm :rolleyes:

  • betrifft: Dupletten


    Huhuu..


    Ich sagte bereits, dass Serien-Dupletten existieren - kein Bielefeld !

    Es gibt siiiee:

    "Gefragt - Gejagt - S03E76 - Folge 188": anstatt der Quiz-Show nur Politiker-Gebrabbel:

    --> also in die Serienliste, um die Folge aus der selbigen zu löschen - die Folge ist aber gar nicht in der Liste, obwohl sie letzten Samstag durch den SR getimed und aufgenommen wurde (auch wenn nur Politiker-Geschwafel) !??


    Samstag-Log sagt in Zeile 241:

    "' Gefragt - Gejagt - S03E76 - Folge 188 ' - Timer wird evtl. später angelegt → Sendetermin: 25.02.2021 - 12:05 - Erlaubte Zeitspanne bis 21.02.2021 - 13:45"


    Vielleicht hilft dieser Zufall für einen "Stoß in die richtige Richtung" !?

    ---> dafür kann doch nicht meine olle Box verantwortlich sein, oder !?


    EDIT:

    zu altes Log angehängt, JETZT noch zusätzlich aktuelles Log angehängt: SerienRecorder.txt

    *grins/schäm*

    Files

    • 202102201244.txt

      (100.26 kB, downloaded 1 times, last: )
    • sr.jpg

      (395.04 kB, downloaded 8 times, last: )
    • hdd.jpg

      (344.18 kB, downloaded 8 times, last: )
    • SerienRecorder.txt

      (97.34 kB, downloaded 2 times, last: )

    lg - Britney

    Edited 2 times, last by Britney ().

  • Kannst du bitte das Log anhängen in dem der Timer angelegt wurde, das angehängte Log ist zu früh, steht da ja auch Sendetermin: 25.02.2021 - 12:05 - Erlaubte Zeitspanne bis 21.02.2021 - 13:45

    Trotzdem seltsam, dass zwar der Timer da ist, aber nicht in der Datenbank.

  • Vermutlich lässt sich das nicht aufklären, bei dir gibt es ja mehrere Faktoren, du hast eine uralte Box die noch eine sehr alte SQLite Version nutzt, dazu lässt du ewig viele Timer durch den SerienRecorder anlegen. Aus Sicherheitsgründen wird beim Anlegen des Timereintrages in die Datenbank jeder Fehler ignoriert - ich könnte eine Version machen, die solche Fehler nicht ignoriert, evtl. weiß man dann zumindest wieso es passiert, aber ob es sich dann lösen lässt, kann ich nicht sagen. Die Frage ist ja auch wie häufig es auftritt, also wie lange wir auf den Fehler warten müssen. Noch habe ich von niemandem sonst gehört, dass so ein Problem besteht, aber es kann durchaus sein, dass das noch keiner bemerkt hat.

  • Es fällt nicht auf, erst solche Zufälle bestätigen, dass da was faul ist (oder als ich dachte, ich wäre plem-plem und alle schon aufgenommenen Folgen in einer .txt aufnahm).


    Da müsste man sich eine "Routine ..oderwasauchimmer" überlegen, die genau das überprüft..

    Wie wär's (testweise) mit einer zweiten, parallelen Datenbank !?

    Vielleicht gibt das Aufschluss über den gemeinen Fehler / lassen sich Gemeinsamkeiten erkennen !?

    Aber ich sehe da auch schwarz. Aber ich hab's auch nicht mit dem Coden..


    Vielleicht sollte ich doch mal über eine neue Box nachdenken..

    Die Box verlangt neuerdings auch gelegentlich nach einem Neustart, sonst kommt sie mit VideoRedo nicht klar: sie braucht dann gefühlt 100 x länger, um einzelne frames in der Zeitlinie anzuzeigen... wer weiß, erste Anzeichen eines späten Todes !?


    Gäbe es einen Nachfolger der 920, wäre ich sofort dabei..

  • Ich werde mal eine Version machen, die beim Einfügen in die Datenbank die Fehler protokolliert.

    Dann kannst du die bei dir mal laufen lassen und wir gucken mal.

    Was hast du denn gegen die DM920, die ist doch schon ein Quantensprung gegenüber deiner jetzigen Box, es sei denn du brauchst die Streaming Optionen.

  • Ich hab's tatsächlich vergessen, weshalb ich mir die DM920 nicht holte..

    Mit Erschrecken festgestellt, dass in der Box kein Sat-over-IP-Server ist (auch wenn das scheinbar von einem user nachgeholt und programmiert wurde)..

    Fehlt noch was an Streaming-Optionen ?

    Wie auch immer - ich weiß, ich muss lange auf etwas Neues warten, aber die Schnelligkeit der One mit ihrer neuen Hardware-Architektur irritiert mich etwas: das hätte ich auch gerne - nur keine One - die ist absolut nichts für mich (die Gründe dafür sind mir auch schon längst entfallen -grins-).

    Vielleicht die Five !?

    ..