Lohnt sich die Box schon?

  • Der Preis der 7080 geht nun mehr und mehr runter. Aktuell scheinbar bei ca. 350 € für die Standardvariante mit 2 DVB-S2 Tunern. Da ich meine 8000 früher oder später auch ersetzen werden, komme ich so langsam auch ins Grübeln, aktuell tätig zu werden. Da ich mehr als 2 SAT Kabel liegen habe und mit der 8000 schon 4 Tuner am Start habe, frage ich mich, ob ich meine existierenden beiden BCM4505 Tuner überhaupt in eine der neuen Boxen stecken kann? Ich vermute ja eher nein. Demnach wäre der geschickteste Upgradepfad für mich auf jeden Fall zur 7080. UHD und DVB-T2 benötige ich nicht und ich kann meine beiden extra Tuner einbauen.


    Übersehe ich was?`


    jogi: gibt es aktuell keinen SPAREN Code? ;)

  • In die 820 und 900 kann man nur einen Tuner einbauen. Da wäre es sinnvoller in den SiLabs Twin-Tuner zu investieren.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Ja, Danke, das war mir klar. Aber es könnte ja am Tag mal eine weitere neue Box im Stile der 900 (nur größer) geben, welche mehr Tunerplättze hat, aber dann würden vermutlich meine alten Tuner dort nicht gehen. Von daher ist die 7080 scheinbar die letzte Chance, eine OE2.5 Box zu haben, auf welcher meine bereits vorhandenen 2 Extratuner noch gehen.


    Nun denn, hab sie mir jetzt einfach mal bestellt :hurra:

  • Definitiv nein, da es kaum UHD über Sat gibt und wenn doch wie Sky UHD die Dreambox 900 es nicht kann.


    Pure Geldverschwendung

  • Weshalb kann die Box Sky UHD nicht?

    DM8000SSSS 4TB RGB-Display Lüfter BR-RW OE2.0 2GB DeLock Modul
    DM7080SSSST 6TB RGB-Display OE2.2/GP3.3

  • Es sollen ja Anfang nächsten Jahres neue CI plus Module von Sky kommen vielleicht funktioniert das dann

  • Jerry , Das steht nirgends, das sagen die an der Hotline, Auf meine Frage nach einem zweiten Ci plus Modul, dann haben die gesagt es kann noch etwas dauern, wir schicken welche raus allerdings noch das ältere Modell, da habe ich gefragt was für älteres Modell, da haben sie gesagt es gibt bald neue. Aber wegen 4K habe ich natürlich nicht gefragt, ich sag ja nur vielleicht ist das ja eine Option

  • Die an der Hotline erzählen viel wenn der Tag lang ist.

    DM900UHD ~ DreamOS Unstable ~ GP3.3

  • Naja es gibt eben viele die ein ci+ modul nutzen, und das sind nocht nur linuxbox user.


    Wer nen 4k tv hat, der braucht ja eigentlich keine box, und früher oder später wird es sky einsehen müssen, das auch 4k auf den modulen freigeschaltet wird. Wenn nicht werden es schon ein paar kunden weniger.


    Meiner meinung, kein UHD aufm modul, dann wird eben nicht verlängert. So einfach ist das.


    Fur gaengeleien werde ich sicher nicht bezahlen.


    Naja 1 jahr geht ja noch der vertrag....

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

  • Das schöne an nem neuen Modul ist aber, dass man geklaute Zertifikate sperren kann. Oder an anderen Stellen schrauben kann, dass ein e2 Receiver nicht mehr damit klar kommt.


    Ich befürchte jetzt geht wieder das übliche Katz-und-Maus-Spiel los...

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Ja, sperrt mann geklaute Zertifikate werden sich neue finden.


    In wie fern man die zertifikate aus tv/reciver auslesen kann weiss ich nicht, nen gerooteten tv haette ich aber nocb wenn das ausreicht...


    Zudem glaube icb kaum das sky daran eine. Riesen grossen werr legt die paar e2 user auszusperren, sharing geht damit ja schließlich sowieso nicht, jnd zum streamen braucht mann kein modul, nixhtmal ne dreambox, ein china emcoder tut es auch.



    Aber der aufwand fuer nen normal user ist eh zu rieseing um sowas zu betreiben. Von daher denke ich mal, solang es nicht zu sharen geht und nur via ci+modul lauft wird wohl sky kein riesen aufwand treiben um ein pAr E2 nutzern das handwerm zu legen.

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

  • Ich glaube kaum das die Vorgabe kein UHD auf dem Modul von Sky kommt, sondern von der Filmindustrie und erst wenn das CI+ Modul sicher ist wird UHD freigegen. Da die Filmindustrie keine Aufnahmen im Netz sehen will die wollen ja Blurays usw. verkaufen.

  • Interessant zu wissen , wäre auch , wie viele Sky Receiver sind im Verhältnis zum Sky Modul unterwegs.


    Hat da einer Zahlen ?


    Grüße Udo

    1,2 m Schotel Technisat
    Jaeger SMR 1224 EL 36V Reed Motor
    Superjack DP-6600

  • Warum Sky den Kunden die einen Modul haben die beiden Sport UHD Kanälen nicht freigeschaltet haben kann ich nicht verstehen, Cinema UHD gibt es noch nicht...


    Ausserdem gibt es auch einen Converter der den HDCP2.2 umgehen kann, also egal ob man den Receiver von Sky oder UHD Player nimmt.


    Die wollen einfach das wir alle den Sky Receiver benutzen.

    DM900UHD ~ DreamOS Unstable ~ GP3.3

  • Quote

    Original von Cocky
    Interessant zu wissen , wäre auch , wie viele Sky Receiver sind im Verhältnis zum Sky Modul unterwegs.


    Hat da einer Zahlen ?


    Grüße Udo


    Das wird Sky bestimmt nicht rauslassen. ;)

  • Bloss was bewirkt ein Converter, könnte man dann die Sky UHD Sender mit dem Sky Modul sehen?

  • Damit sind Geräte gemeint, die HDCP (der Kopierschutz von HDMI) entfernen können.
    So kannst du dann UHD im original Sky Receiver laufen lassen und mit einem anderen Gerät dann mitschneiden, was bei HDMI mit aktiviertem HDCP eigentlich nicht möglich ist. Legal ist sowas vermutlich nicht :rolleyes:

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

    Edited once, last by m0rphU ().