Tunen fehlgeschlagen bei Wechsel zu V-Polarisation

  • Hallo zusammen. Ich habe schon seit sehr langer Zeit das Problem gehabt das die DM500HDv2 mit einem Standard DMM-Image + Gemini Probleme beim Umschalten von einem H- zu einem V-Polarisiertem Transponder Tunen fehlgeschlagen anzeigt. Nach ca. 10-15 Sekunden ist das Bild da (z.B. Das-Erste-HD und 3SatHD).
    Eigentlich hatte ich mich schon damit abgefunden, bzw. bin von einem Hardwaredefekt ausgegangen, weil auch eine DM7020 und DM7080 keine Probleme an meiner SAT-Verteilung haben. Nun habe ich die DM500HD gegen eine DM525 ausgetauscht (logisch ohne o.g. Probleme) und wollte die DM500HDv2 für den Verkauf mit einem Standard-Image frisch machen. Ich hatte das alte DMM-Image 4.0.0 von 2013 rumliegen und habe es erst mal drauf gemacht. Siehe da, mit einem Mal schaltet die Box wieder problemlos um. Dann das Online-Update auf die Version 4.1.0 gemacht und Schwupps ist der Fehler wieder da. Neugierig geworden habe ich ein aktuelles Open-ATV-Image probiert, und auch hier einwandfreie Funktion.
    Hat jemand eine Idee durch was dieser Fehler offensichtlich in das letzte aktuelle DMM-Image gerutscht ist? Der Fehler tritt auch im Experimental-Image auf.


    Nach einem größeren Test mit verschiedenen anderen Boxen von Bekannten (bunter Mix aus Kathrein, Technisat, Pace etc.) an meiner Anlage ohne Fehlern, gehe ich davon aus das sie einwandfrei in Ordnung ist. Eigentlich zickt nur die DM500HDv2 mit aktuellem DMM-Image rum.
    (Technik: Switch Technisat 9/8 mit 2 Sat-Positionen 19,2 Ost und 28,2 Ost. 2 Technisat Sat-Spiegel 85cm mit Universal-Quattro-LNB)

  • Kleines Update:
    Nachdem ich die Box für den Käufer konfiguriert hatte (Einzel LNB kein DISEQC), klappt auch das Umschalten wieder. Der "Fehler" liegt offensichtlich irgendwo an einem DISEQC- oder 22khz-Signal das falsch von der Box gesendet wird und die Umschaltmatrix durcheinander bringt. Spannung und 22khz hatte eigentlich gemessen, aber DISEQC kann ich nicht prüfen.
    Nun denn, das Ding geht morgen weg und damit auch das Problem.
    Also Thema durch. ;)