Warum eigentlich noch Dreambox?

  • Wer hier den Umgangston anspricht sollte eventuell mal überlegen warum das manchmal so ist.
    Dies ist und bleibt ein dreambox forum ,daher wollen wir hier nix von andern boxen haben ,das ist allen bekannt .
    Nicht das wir nicht auch über den Tellerrand schauen nur hier im board ist es ebenda nicht erwünscht.
    Desweiteren gibt es hier sehr viel was mit der dream zu tun hat ,sei es Plugin Programmierer ,Skinner ,selbst Dmm Programmierer und viele die sich mit der dream beschäftigen (und das seit vielen Jahren).
    Alle diese helfen gern und das sieht man auch.
    Nur die ständigen wiederholenden fragen muss das sein?
    Selbst für unerfahrene user gibt es hier sehr viel um mit der ganzen Materie gut zurecht zu kommen ,es wird aber einfach nicht das genutzt was hier angeboten wird sondern immer wieder aufs neue gefragt.
    Dann das gebrabel von den anderen boxen (wie gut sie doch alle sind und dream so schlecht) ,da soll man hier in einem reinen dream forum nicht aus der haut fahren?
    Dann noch die Diskussionen wegen kein support für emu's usw. ,wann begreift ihr es endlich das wir das hier einfach nicht wollen und wir auch dem deutschen recht verpflichtet sind?
    Wenn sich die user dran halten würden dann wäre das mit dem Umgangston denke auch kein Thema.

  • Ich bitte, mich nicht falsch zu verstehen. Das Gebrabbel um andere Boxen
    sollten alle unterlassen, das geht mir auch auf den Zeiger.


    Es geht mir mehr um fragen rund um die Dreambox.


    Das Board ist mittlerweile so mit Informationen voll, das mancher kaum noch
    durchblickt.


    Grüße Udo

    1,2 m Schotel Technisat
    Jaeger SMR 1224 EL 36V Reed Motor
    Superjack DP-6600

  • PS: Ich finde auch diesen Thread einen Witz, hier im Board.

    1,2 m Schotel Technisat
    Jaeger SMR 1224 EL 36V Reed Motor
    Superjack DP-6600

  • man kann ja trotzdem die Frage stellen; lohnt sich überhaupt noch eine teure E2 Box egal von DMM oder einem anderen Hersteller, der UHD kann.
    Angesichts der Tatsache das die Sky UHD Sender nicht wiedergegeben werden können, auch nicht , wenn es neue Sky UHD Sender gibt.
    Zum Streamen braucht man keine teure UHD Box.


    aber ich schweife ab, war nur mal ein Gedanke

  • So verkehrt ist der Gedanke nicht,
    da die Streaming Portale(Netflix..) immer mehr im Vormarsch sind.
    Wenn eine Möglichkeit gefunden würde diese zu Unterstützen wäre bestimmt ein Killer Feature.

  • wurde auch schon sehr oft beantwortet:
    Sky ist nicht alles und wie sich das mit den UHD-Sendern weiter entwickelt, werden wir sehen.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • natürlich ist Sky nicht alles, aber Sky wird nun mal der Vorreiter in Sachen UHD sein, ausser den Streamingportalen

  • Die Auswahl der UHD Filme/Serien ist auf den Streamingportalen nicht mal schlecht. Und das ganze funktioniert mit z.B. der FireTV Box für 85 Euro nicht mal schlecht.


    Mein größer Wunsch wäre ein Kombigerät von Dream TV und Streaming.

  • Ich denke nicht, dass es Exkl. bei der Sky UHD Box bleiben wird, da es alternativen geben, muss auf anderen Geräten, daher wird sich dort denke noch was tun.

  • Ich denke das Sky das nicht alleine endscheidet.
    Sondern auch die Filmproduzenten die Angst haben wegen der Verbreitung ihrer UHD Inhalte und somit keine Lust haben es für ein unsicheres CI+ Modul freizugeben. Vielleicht wenn das CI+ Modul nur in zertifizierter Hardware läuft und keine Aufnahmen mehr gemacht werden können.

  • ich habe mir damals die 7080HD gekauft. Diese Box brachte mir eigentlich überhaupt keinen Mehrwert zu meiner 7020hd.


    Nun habe ich die Situation, dass Sky nicht mehr funktioniert und Netflix und Co. immer wichtiger werden.


    Gäbe es das Mediaportal nicht, wäre die Box fast ohne jeden Mehrwert.


    Eine neue Dreambox macht für mich daher zur Zeit keine Sinn. UHD Inhalte kommen in Zukunft erstmal nur von Sky und über die Streaminganbieter.
    Daher ist auch eine UHD Dreambox für mich uninteressant.

  • Was ist das Alleinstellungsmerkmal einer Dreambox?


    Ich für meinen Teil, sehe die Kaufentscheidung des Users als Alleinstellungsmerkmal. Wenn jemand die Kaufentscheidung getroffen hat, ist das ein Fakt der viel mehr zählt, als technische Parameter und Co. Jeder würde einen Ferrari fahren wollen, aber wenige entscheiden sich schlussendlich dafür.


    Warum? Weil es eine individuelle Entscheidung war, fertig.


    Für die Zukunft sollten die Admins echte Kaufentscheidungsthreats auch als solche kennzeichnen. Dort auch kritische Betrachtungen zulassen und ausfallende Kommentare oder Trollverhalten einfach editieren und löschen.


    Das ewige für und wider zum Kauf einer Dreambox nervt einfach nur noch.


    Die technischen Parameter im Wiki und ein zwei ehrliche Pro und Contra punkte sollten reichen, jeden Kaufinteressierten zufriedenzustellen.


    Alles andere müllt hier nur das Board zu. Verzeiht das ich das nun auch noch getan habe.

  • Quote

    Original von Kaiser Wilhelm
    Ich für meinen Teil, sehe die Kaufentscheidung des Users als Alleinstellungsmerkmal. Wenn jemand die Kaufentscheidung getroffen hat, ist das ein Fakt der viel mehr zählt, als technische Parameter und Co.


    So etwas beweist eindrucksvoll, dass es auch in solchen Threads möglich ist den Kern der Sache zu treffen. Danke schön.

  • Was später mal interessant werden könnte iist HD+
    Die werden garantiert auch auf den UHD-Zug springen.

    Gruss
    Peter


    Dreambox 920 Ultra HD


    Sateliten:
    19,2° 13,0°

  • Ich bin mir sicher, wenn es mal FBC-tuner bei der dream geben würde, fänden das auf einmal alle hier ganz toll ;)
    Ich jedenfalls bin ins VU-lager gewechselt weil ich mit FBC tunern viele clients (kodi und co) per streaming bedienen kann, ohne dass die tuner ausgehen.
    Das Argument alter softwarestand finde ich auch lächerlich, man muss sich nur mal das openATV/openPLI git anschauen wieviele commits es dort ständig gibt (Tipp: mehr als bei dmm).
    Bei VU ist aber auch nicht alles gold was glänzt, z.B. ci+ unterstützung bei der Solo4k mangelhaft.

  • Wie das nun mit dem UHD Content im Detail ist, hatte sicherlich keinen Einfluss auf die Entscheidung, dass die neue Box eine UHD Box wird. Was würde es hier nur für ein Bashing geben, es wäre keine UHD Box geworden. OMG....


    So habt ihr nun eine UHD Box und um den Content darf man sich selbst kümmern :tongue:

  • Quote

    Original von Dambedei
    Das Argument alter softwarestand finde ich auch lächerlich, man muss sich nur mal das openATV/openPLI git anschauen wieviele commits es dort ständig gibt (Tipp: mehr als bei dmm).


    Stimmt... Da gibt es teilweise täglich mehere Updates: https://github.com/OpenPLi/enigma2/commits/master ...weil es irgendwo wieder ne neue Box gibt oder man ein Wort auf Indonesisch noch übersetzt hat oder....


    Ich will nicht sagen, dass dort keine Entwicklung stattfindet, aber das anhand der commits zu vergleichen ist nonsens!


    P.S.: Fairer wäre der Vergleich der Hersteller-Repos. Bei VU gibt es auch nicht viel mehr commits als bei DMM ;) http://code.vuplus.com/gitweb/?p=vuplus_dvbapp;a=shortlog

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Und wenn man mal schaut wie oft es commits der dvbapp (E2) in den git der Fremdhersteller gibt, dann ist es doch noch weniger als bei Dream (Da wird ständig am Enigma core gearbeitet)

  • Die Anzahl der commits mit der Entwicklung gleich zu setzen ist wie Buch anhand der Anzahl der Seiten zu bewerten.

  • Zumal man die Commits am Core bei DMM gar nicht sehn kann da es gar kein Public GIT vom Core gibt.

    Ein kleines Dankeschön, durch eine Spende, nehme ich gerne an, PayPal oder Amazon-Gutschein an dhwz(at)gmx.net