[gelöst] DNLA Mediaserver

  • Hallo,
    warum muß der Mediaplayer nach einem Reboot der DB immer wieder neu gestartet werden?
    Gibt es da eine Lösung?


    Gruß

  • Hallo ihr netten Helfer,


    bekomme ich keine Hilfe mehr von Euch, dann postet mir das! Ne rote Karte habe ich auch nicht. Wäre echt nett von Euch, wenn Ihr mir bei dieser Frage weiterhelft. Tut mir auch leid mit dem anderen Post. Aber nach Stunden ohne Erfolg verliert man schon mal die Nerven.


    Gruß

  • Beschreib doch mal genauer was wie neu gestartet werden muss ,bei was vorallendingen.
    DNLA Mediaplayer? oder meinste den DNLA Mediaserver .
    Mediaplayer wie und wo ,einfach mal bitte genaueres hier schreiben eventuell kann dann jemand helfen.
    Ich selbst hab nur da OE2.2 bzw. jetzt das OE2.5 laufen ,da ist das alles anderst .
    Welche Soft haste denn auf deiner Box (wie alt ,welches e2 usw.)

  • Auh, danke, dass Du dich gemeldet hast. Ich meine natürlich den Mediaserver!!!
    Auf der Box läuft e3 tarball 16.6.16,
    Image: Exp. 06.94.16
    GP3
    OE2.0


    Wie gesagt, beim Neustart der Box muss ich den Server wieder wieder unter Einstellungen; Mediaserver (DNLA) wieder aktivieren. Ohne dies wird in keinem meiner Geräte die DB als Mediaserver angezeigt.


    Gruß

  • e3 gibt es nicht ,kannst mal bitte unter Blaue Taste/Information/Über gehen und davon ein screenshot machen?


    Hier unter OE2.2 und auch unter OE2.5 bleibt der auch an wenn man die box neu startet.
    Hast du nach der einstellung mal einen e2 Neustart gemacht ? und wenn nein mach das mal .
    Und wie schaltest du die Box aus und wieder an? über Neustart oder am schalter ? weil Hardreset wäre nicht schön.

  • Schon wieder ein Fehlerteufel-->natürlich E2.
    Wenn ich die Box neu starten muß, immer über Menue -->Neustart.


    Gruß

  • OK, dann muß ich noch etwas warten, bis jemand e2 nutzt. Was ist denn das für ein Sever, wahrscheinlich funzt er nicht unter e2 oder?
    Meiner sieht so aus....

  • Noch mal eine Verständsfrage, den Server brauche ich doch, um z.B vom TV aus Filme, die ich auf der FP der DB habe anzusehen oder???

  • Das ist alles e2 ;)


    Ich nutze auf meiner Box nur ein aktuelleres e2 von DMM (das gibt es für deine Box nicht)


    Ich glaube unter OE2.0 war das alles auch noch garnicht so ausgereift ,das ganze DNLA wurde von DMM ja weiterentwickelt und ist seit OE2.2 auch um einiges erweitert wurden.


    Das alte kenne ich zb. nicht wirklich ,das hatte ich früher nie genutzt.

  • Wo willst du die Aufnahmen denn überhaupt gucken?

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Quote

    um z.B vom TV aus Filme, die ich auf der FP der DB habe anzusehen oder???


    Was möchtest du machen du hast auf der Dream festplatte Filme und möchtest die am TV sehen?
    Wenn ich dich da jetzt richtig verstanden habe was möchtest dann mit dem DLNA?
    Die Dream hat doch einen Mediaplayer sowie einen Movieplayer und vieles mehr womit man das macht.
    PVR Taste drücken und dann haste da auch deine Filme.
    Wie das dann aussieht kommt auch immer darauf an welches Plugin man noch Installiert hat oder welchen Skin aber dafür muss man doch kein DNLA nutzen.

  • ja, Ihr habt alle recht.
    Also meine DB steht im Kinokeller, dort nehme ich auch auf. Rechtliches und Pay.
    Im Wohnzimmer oder im Büro usw möchte die aufgenommenen Filme am TV sehen.
    Wie gesagt, die DB muß ja dan vom Player der TV`s erkannt werden. Wenn ich den Server nicht neu starte, sehe ich die DB nicht.

  • Welchen DLNA Server hast du denn installiert? Soweit ich weiß gibt es da diverse Plugins. Es gibt enigma2-plugin-demoplugins-upnpmediaserverdemo, minidlna oder auch twonky media server

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Wie heißt das; 2 D.. ein Gedanke, das passt ja, hatte gerade vor Deinem Post nachgeschaut. Ich habe den minidnla aus GP3 über addons installiert.

  • Hatte ich so noch nicht genutzt aber jetzt mal hier bei mir probiert,also du hast recht das ist auch so bei dem aktuellen DMM DLNA so .
    In der Dreambox ist er zwar auf an aber der TV verliert die Verbindung zum DLNA wenn man die Box Neustartet ,da reicht sogar schon ein e2 Neustart.
    Da können wir hier nix machen das wäre ein Fall für DMM und solltest eventuell direkt bei DMM im Forum posten .


    http://dreambox.de/board/index.php?page=Portal

  • Super, Danke für die Antwort. Ich hatte schon gedacht ich bin schon wieder auf dem Holzweg. Mit DMM lasse ich es, da ich nun weiß, dass es mit meinem Server nicht funktioniert, werde ich ihn eben immer wieder neustarten. Ist nicht so schlimm, da die neue DB 900 die 800 ersetzen soll. Ich hoffe, da wird alles anders!
    Vielen Dank noch einmal.


    Thema kann geschlossen werden.


    Gruß

  • Ich weiß schon warum ich DLNA nicht mag. Da muss immer erst irgendeine Magie passieren bevor es geht :gutenmorgen:


    Ich denke das Beste wäre eine Möglichkeit zu suchen auf die Filme per HTTP, NFS, CIFS, FTP oder sowas zuzugreifen. Für Samsung Fernseher gibt es wohl z.B. ein spezielles Dream-Plugin.
    Oder du hängst überall ne Dream oder ein anderes Linux-System dran :hurra:

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Schirmherr
    Ob das mit der neuen Box anderst wird ist fraglich ,wenn dann müsste das wie gesagt in der Soft geregelt werden und das wäre das aktuelle OE2.5 DreamOS.
    Und genau da hab ich das ja gerade getestet und da ging es auch nicht richtig.
    Daher müsste man da DMM nochmal fragen ob sie da was machen können ,eventuell wirds ja mal was es wird ja gerade fleißig an der neuen Soft gebaut und es wird auch immer weiter von DMM daran gebaut da kann dann auch mal für sowas ein fix kommen.