DM520 OpenPLI 4.0 gelöscht??

  • Weil es hier nicht unterstutzt wirt denke ich.

    gr. aus die Niederlande, Mutxamel ;)

  • Also mein Infothread zu diesem Image wurde gelöscht weil das Image nicht von offizieller PLI Seite stammt und gegen die PLI Rechte verstößt.
    openpli unterstützt offiziell die neuen Boxen nicht, so wurde es mir erklärt und von dhwz verlinkt.

  • ist denn das OPEN PLI nicht opensource?, wenn ja was soll denn dann gegen etwas verstossen


    auf der seite wo die images liegen steht was anderes

    Link entfernt by marco777


    offiziel was auch immer das bei OS heissen mark steht dann auf der PLI seite
    http://wiki.openpli.org/historygerman


    Die Open-Source-Konzept
    Ende 2008, ist innerhalb der Gesellschaft betrachtet oder “wir” zu finden, dass die Quellen der Firmware veröffentlicht sein werden müssten. In anderen Worten, auf einer echten “offene” Art und Weise fahren wir mit der Entwicklung unserer Firmware weiter? Schließlich, nach einer Testphase, in der das Potenzial von Git getestet wurde, kündigte Pli an, dass wir die Open-Source-Gedanke verbreiten wollten, und dass die Quellen offiziell offen waren ab dem Moment. OpenPLi war eine Tatsache. Im Laufe der Jahre, hatte dies einen großen Einfluss. Übrigens, nicht nur durch den Fall das Pli ‚offen‘ gegangen war, sondern auch durch die starke Zunahme von Linux-Basis-Empfänger, die aus Korea und China in Größe von Schiffsladungen eingeführt wurden, erhöhte Interesse an diesem Segment Empfängern und damit die Zahl der “Entwickler” der Firmware. Ein großer Teil von ihnen verwendet zu der Zeit, und noch immer die Quellen unserer Firmware.




    die openpli betreiber nehmen sich das recht das Dream image zu modifizieren aber erlauben keinem ihr "eigenes" für dream zu machen??

  • die wiki Seite ist von OpenPLI, wenn eine anderes Team für andere Boxen das OPENPLI weil es doch OS ist umschreibt bzw programmiert oder anpasst was ist daran falsch.


    die können sich doch das Enigma2 nicht als eigen nennen, das ist doch bullshit

  • Dann lad bitte die Image dort und hole dir support dort .
    Ich glaub diese Image laufen nichtmal mit dem DreamOS sondern mit einem altem OS was sie umgestrickt haben.
    Hier ist der Bereich füpr DreamOS und denke dazu gehört dieses Image nicht.

  • es geht doch nicht darum das man es nur da holt wo es angeboten wird, das eine hat doch mit dem anderen gerade nichts zu tuen.


    die frage ist doch wieso darf man ein PLI image (enigma2) für die dm520 nicht in anderen Boards weitergeben, sowie ich das gerade verstehe weil die PLI Jungs das geschützt haben, oder was ist jetzt gerade offiziell oder nicht offiziell


    wenn es nicht offiziell ist was ist dann bei OS eigentlich offiziell?

  • Grundsätzlich gebe ich dir recht. Es steht ja auch nirgends, dass diese Images verboten, illegal oder nicht lizenzkonform wären. Sie werden einfach nur von PLi nicht supportet.


    Was eben einen faden Beigeschmack hinterlässt, ist dass es keine Supportmöglichkeit für diese Images seitens des Erstellers gibt und dass die Quellen nicht veröffentlicht werden. Aber da wären wir wieder bei der Lizenz...

  • Sorry aber du möchtest es nicht verstehen oder?


    Hier ist der Bereich DreamOS in diesem Bereich des Boards gibt es nur Image die auf dem DreamOS von DMM basieren und nur solche.


    Das von dir angesprochene ist kein solches Image und hat daher hier in dem Bereich nix zu suchen und daher gibt es dieses auch hier nicht.


    Und wenn die Admins sich entscheiden hier im Board nur Dinge anzubieten die auch hier supportet werden dann ist das so und ihr habt das zu aktzeptieren oder ihr entscheidet euch halt hier nicht vorbei zu schauen.


    Es ist nunmal so das wir hier nicht Dinge anbieten wo hier keiner weiß was die da alles so machen usw. dafür gibt es die support und Herstellerboards ja.


    Dann wird in dem Image sehr viel nur in pyo Datein angeboten weil sie da drin rumgewurschtelt haben und damit original Sachen umgeschrieben.
    Das macht für andere die nichtmal diese Image nutzen oder wissen was sie da gemacht haben schwer hilfe zu leisten .
    Und genau aus solchen gründen wollen wir hier nur Sachen die auch hier supportbar sind und hier in dem Bereich halt nur Sachen die mit dem echten DreamOS was zu tun haben.

  • Quote

    Original von Basti756
    Grundsätzlich gebe ich dir recht. Es steht ja auch nirgends, dass diese Images verboten, illegal oder nicht lizenzkonform wären. Sie werden einfach nur von PLi nicht supportet.


    Das stimmt nicht die OpenPLi Admins haben selbst ausgesagt dass diese Images nicht i.O. sind und gegen ihre Rechte verstoßen, und sie daher um die Abschaltung der Website (beim Hoster) und der Löschung der Domain (beim Registrar) gebeten haben.


    Der Name OpenPLi ist geschützt und auch wenn das Image ansich OpenSource ist, darf er nicht einfach für andere Zwecke missbraucht werden. Es sind KEINE OpenPLi Images. Punkt.

    https://mediaportal.info/

    Ein kleines Dankeschön, durch eine Spende, nehme ich gerne an, PayPal oder Amazon-Gutschein an dhwz(at)gmx.net

    Edited 2 times, last by dhwz ().

  • Das wusste ich nicht. Ich kannte nur die Aussage, die ich weiter oben verlinkt habe.

  • Namen, Marken, Support usw. hin oder her. Ich würde mir so ein Image NIE auf die Box ziehen! Das ist ein unglaublich großes Sicherheitsrisiko!!


    Ganz grundsätzlich würde ich solchen Images nicht vertrauen. Wer es nötig hat unter fremdem Namen etwas zu verbreiten, ist nicht glaubwürdig.
    Wer weiß was in den Images so drin steckt. Klar sagen sie, dass die Images orginal aus den OpenPLi Quellen kommen, aber wieso sollte ich das glauben?


    Auf der Website steht kein Name, kein Impressum, gar nichts...
    Die Seite ist offensichtlich auf eine reine Briefkasten-Adresse in Frankreich registriert, die bei unzähligen anderen, merkwürdigen Seiten auftaucht...


    Ihr könnt ja mal Teile der Whois-Daten googlen... Da kommt nix seriöses :zensiert:


    Und "Gnocchi Bella" hört sich zwar lecker an, aber sieht nicht nach einer realen Person aus...


    Wenn das alles mit rechten Dingen zugehen würde, wäre so ein Versteckspiel nicht nötig.
    Das kann natürlich am Konflikt wegen der Marke liegen, kann aber auch andere Gründe haben... :rolleyes:

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Quote

    Original von dhwz


    Das stimmt nicht die OpenPLi Admins haben selbst ausgesagt dass diese Images nicht i.O. sind und gegen ihre Rechte verstoßen, und sie daher um die Abschaltung der Website (beim Hoster) und der Löschung der Domain (beim Registrar) gebeten haben.


    Der Name OpenPLi ist geschützt und auch wenn das Image ansich OpenSource ist, darf er nicht einfach für andere Zwecke missbraucht werden. Es sind KEINE OpenPLi Images. Punkt.


    das das Image hier nicht erwünscht ist, ist nun klar aber gegen welche Rechte es verstoßen würde ist nicht klar, wenn ein OS Image online ist und man es modifizieren kann (OS) und zur nicht kommerziellen Zwecken nutz dann spielt die Marke erstmal keine Rolle.
    man stellt es ja frei zur Verfügung.


    Wie kann man außerdem ein Enigma2 Image von Dream für sich selber schützen, schon alleine das ist ziemlich paradox!


    Sonst würde ja Dream Pli anprangern müssen weil Pli die anderen Hersteller gegen Geld ihr Image zur Verführung stellt, da Dream wahrscheinlich das nicht machen möchte, nimmt sich jetzt das Pli Team das Recht andere zu verurteilen die das Pli Image frei zur verfühgung stellen? Stimmt womit sollen sie dann Geld verdienen wenn man einfach allen das PLI image unentgeltlich anbietet