DVB-T2 Tuner für DM 8000 HD PVR

  • Hallo,


    da es von Dream ja nichts gibt obwohl versprochen, hier die Frage an Euch:


    Gibt es ein alternatives Modul für DVB-T2 für die DM 8000 HD ?


    Ich würde es gern testen, in meiner Stadt ist es schon im Testbetrieb.


    Danke und lieben Gruß

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen!

  • nein, gibt es nicht und wird es auch dafür nie geben. Denn selbst wenn es DVB-T2 Tuner geben würde ... und ja es wird sicher demnächst welche geben ... kann keine der Boxen das gesendete Format HEVC decodieren. Für HEVC sind sehr hohe Hardwareanforderungen nötig, die nur Hochleistungs-PCs oder eben spezialisierte Decoder-Chips leisten.

  • DVB-T2 = h265/HVEC
    Es gibt noch kein verfügbare Dreambox das dies beherrscht. Dadurch, würde es nichts bringen, ein solche Tuner in die Dreambox 8000 einzustecken.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Hi,
    kleine Ergänzung. In Deutschland bringt es nichts. Sonst wird der Thread vielleicht falsch verstanden.


    ciao

    ---
    7020, Combo, Solo2, Ultimo

  • Quote

    Original von cepheus
    DVB-T2 = h265/HVEC


    Nicht ganz. DVB-T2 würde auch mit MPEG-2 oder h.264 funktionieren. So wird es z.B. in Frankreich genutzt.


    Was du meinst: Deutsches "DVB-T2-HD" (dieses grüne Logo) = HEVC
    Und das wird in keiner aktuellen Dreambox je funktionieren.


    Auch "Freenet TV" (die Marke unter der die privaten per DVB-T2 vermarktet werden werden) wird natürlich nicht gehen. Und zwar nicht nur wegen der Verschlüsselung ;)

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

    Edited once, last by m0rphU ().