OpenVPN stoppen bei Neustart

  • Hallo zusammen,


    mal eine Gegenfrage:


    Wie gehe ich vor, wenn ich genau das Gegenteil erreichen will? D.h. wenn ich ein Reboot durchführe, verbindet sich meine Box automatisch über OpenVPN per VPN. Dann kann ich leider (erstmal) nicht von außen auf meine Box zugreifen, da meine NoIp-Adresse erstmal nicht funktioniert.


    Wie kann ich das Problem lösen? Jemand eine Idee?


    Danke,
    mamudo.

  • Mache mal so..


    Code
    update-rc.d -f openvpn remove


    Folgender Befehl macht es wieder aktiv


    Code
    update-rc.d openvpn defaults
  • Klappt leider nicht - nach Reboot verbindet er sich wieder direkt per VPN


    Auszug aus Telnet:

    Code
    root@dm500hd:~# update-rc.d -f openvpn remove
    update-rc.d: /etc/init.d/openvpn exists during rc.d purge (continuing)
    Removing any system startup links for openvpn ...
    root@dm500hd:~#


    Auch dein Tipp mit der openvpn-Datei funktioniert leider nicht.

    Greetz,


    mamudo 8)

    Edited once, last by mamudo ().

  • Nein, nutze es nicht als DDNS-Updater.


    Welche Conf meinst du? Server oder Client?


    Ein Punkt noch: Bei Bedarf würde ich gerne OpenVPN starten und nutzen wollen - nur soll er bi einem Reboot nicht automatisch gestartet und per VPN verbunden werden.

    Greetz,


    mamudo 8)

    Edited once, last by mamudo ().

  • "Am Client" ist etwas anderes als die Conf-Dateien, die ich in /etc/openvpn habe:


    Server.conf
    Client.conf


    Wenn ich die Client.conf verschiebe, dann werden ich keine Verbindung aufbauen können im Nachhinein, da alle Infos in der Datei stehen


    Server.conf



    Client.conf



    Was ich aber auch noch gefunden habe ist die Datei openvpn unter /etc/init.d - muss ich diese vielleicht anpassen?


    Greetz,


    mamudo 8)

    Edited once, last by mamudo ().

  • Hallo zusammen,


    weiß einer Rat? Habe seit dem einiges versucht, aber leider immer ohne Erfolg :(


    Kann ich openvpn nicht automatisch schließen, vielleicht durch ein Job, nachdem die Box rebootet hat?