enigma2-plugin-extensions-sdlsnes (Super Nintendo Emulator)

  • Nun, das "Feature" müllt den Flash der Dream aber trotzdem in kurzer Zeit komplett zu, wenn man nicht nur eine handvoll "Test-ROM's" hat. Aber egal, im Laufe der Jahre habe ich die Dumps der meisten Spiele auvh für die Alternativsysteme vorliegen, SNES ist da weder grafisch noch akustisch die beste Variante.

  • Hallo
    ich habe jetzt Snes und Scummvm Installiert beim Scummvm geht sogar der Maus Nippel auf der DreamTastatur.


    aber wo finde ich die Spiele, Roms

    8000 + Lüfter + HDD + DVD + RGB TFT Display
    520 OS-2.5
    16GB USB-Stick media/hdd


    SAT 19°

  • Selber zusammensammeln. Da vieles bis heute dem © unterliegt, bleibt als offizielle Empfehlung: Kauf dir die Cartidges/Games und dumpe sie ...

    Files

    • mess2.jpg

      (404.33 kB, downloaded 584 times, last: )
  • Quote

    Original von Basti756
    Ich habe ja neben dem PS3 Controller nur die FB als Eingabegerät an der Box. Nur um den Emulator zu beenden eine Tastatur anschließen ist etwas unschön.
    Kann man das Killen des Prozesses irgendwie auf eine FB Taste mappen? Oder auf eine der Frontpaneltasten der Box?


    Nutzt du den Ps3 Controller als Controller auf der Dream mit dem emu? Bei mir will das nicht klappen, Controller wird erkannt aber er reagiert auf keinen Befehl, das klappt nur mit der DreamBox FB :/

  • Installiere dir mal den Sony Treiber , damit wird er schon mal erkannt und bekommt ein Event zugewiesen. Schau mal in den billimeier Thread , da steht der telnet Befehl oder über BP installieren ... Aber bei mir ist er dann falsch gemappt ... hoch / runter geht mit dem linken analog Stick , x Button ist select usw also nicht brauchbar. Das Steuerkreuz geht garnicht. Wenn da noch einer helfen kann ? Oder gibt es auch ein Joystick der kabellos ist ? Quasi Empfänger am USB dann bt ? WLAN ?

    Das Licht das doppelt so hell brennt , brennt eben nur halb so lang ....


    CU , FoLeY

  • MrNice
    Ja, ich hab damit Super Mario Bros. gespielt. Aber es war eben ein kabelgebundener Nachbau des originalen Controllers.

  • DM7080 (OE2.5) mit SNES9x läuft soweit ganz gut. Selbst der originale PS4-Controller wurde auf Anhieb erkannt und funktioniert auch. Danke Jungs!!!


    Einen kleinen Schönheitsfehler habe ich jedoch noch: Auf dem PS4-Controller sind die Buttons A mit B sowie X mit Y vertauscht. Diese hätte ich gerne umkonfiguriert.
    Dazu habe ich bereits sämtliche Einträge in der snes9x.conf verändert - jedoch ohne irgendeine Auswirkung. Muss ich diese config-Datei irgendwie neu einlesen/aktivieren? Selbst ein Dreambox-Neustart bringt nichts.
    Mit Evtest wird der PS4-Controller auch perfekt erkannt und sämtliche Funktionen ausgewertet.


    Verstehe ich die snes9x.conf etwa falsch? Welche Einträge würdet Ihr anfassen um die Buttons A, B, X und Y zu tauschen?

  • Im neuesten Update hat Emanuel die Config repariert. :) Einfach die alte snes9x.conf löschen - beim nächsten Start wird dann eine korrigierte in das Verzeichnis kopiert.


    Wenn man anschließend folgenden Code in der snes9x.conf editiert, funktionieren die Tasten für den PS4 Controller so wie ich mir das vorstelle:


  • Quote

    Original von JollyMäh
    Das neueste Update hat mich nun auf die Spur gebracht, wie man für SNES9x die Tasten vom PS4 Controller umkonfigurieren kann.


    Wenn man folgenden Code in der snes9x.conf ergänzt, funktionieren schon mal die A,B,X & Y-Tasten so wie ich mir das vorstelle:



    Vielen dank für Deinen Beitrag hier, hast Du die Zeilen einfach unten angefügt, oder hast du die ersten 10 Zeilen, mit den 15 Zeilen die Du oben angezeigt hast ersetzt, und würde das auch mit dem dGen klappen?

  • Ob es mit anderen Emus auch funktioniert, habe ich nicht getestet. Aber Probieren geht über Studieren. ;)
    Wie man das digitale Steuerkreuz (up/down/left/right) ergänzt, habe ich bis jetzt noch nicht herausgefunden.

  • Interessant wäre auch ne Einstellung die für alle emus passt ...
    Ich hab ein Snes USB pad , damit geht dgen , snes und Atari.
    Vice und der ps1 Emu nicht . Vice geht aber perfekt mit so einem uralten pad ...
    Und das nervt mich ...
    Deswegen wäre so ein Erfahrungs Thread mal sinnvoll.

    Das Licht das doppelt so hell brennt , brennt eben nur halb so lang ....


    CU , FoLeY

  • Vielen dank, werde das auch gleich direkt mal austesten ;) Falls Du das mit dem Steuerkreuz auch irwie hinbekommen solltest, wäre es nett wenn Du es auch hier posten könntest ;)

  • Habe mich jetzt die letzten tage mal mit dem Thema beschäftigt. Leider ist sehr schwierig da etwas passendes raus zu bekommen, da man ja gar nicht weiß welche Funktionen die einzelnen Tasten ausgeben. Ich habe diesen Controller https://www.amazon.de/gp/produ…age_o00_s00?ie=UTF8&psc=1 und soweit klappt auch alles gant gut. Bekomme nur den QuickSave, QuickLoad, und den ExitEmu Befehl nicht zugewiesen.

  • Hallo erstmal:) echt cooles forum hier. und ich habe auch schon den snes emulator auf meiner dm 900 zum laufen gebracht mit einem ps4 controller und kabel. Ist dies auch mit bluetooth möglich ? wenn ja was benötige ich für treiber bzw plugins? ich bin über jede anleitung dankbar.
    Außerdem gibt es eigentlich auch einen ähnlichen emulator für nintendo 64? Ich konnte bis jetzt leider keinen finden.


    Vielen Dank

  • THX für den snes9x Emulator :hurra:



    Logitech Gamepad läuft direkt mit USB Wireless Empfänger!



    Jetzt zum Bug... wenn man den Emulator beendet, ist das OSD vom E2 verschwunden.


    Ich muss dann blind mit der Fernbedienung neustarten.


    Woran könnte das liegen?

  • Es ist ein Fehler gerade in dem aktuellen enigma2. Das betrifft das LCD.


    Du musstest in der Datei:
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/SDLSnes/snes.py


    beide
    "eDBoxLCD.getInstance()..."



    so kommentieren und die Box neu starten:


    #eDBoxLCD.getInstance()...
    (siehe unten)


    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • In diesem Fall ist es nicht sdlsnes, sondern die Retro Gamestation aus dem GP4 Feed mit snes9x als Emu.


    Dazu habe ich unter /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/RetroGameStation die Emulator.py bearbeitet.


    Beide Zeilen mit Raute:


    eDBoxLCD.getInstance().lock()
    eDBoxLCD.getInstance().unlock()


    auskommentiert und siehe da das OSD ist wieder da!


    Du bist der beste THX :danke:

  • Ich habe kürzlich den vice Emu benutzt für C64 Games. Wenn ich den Emulator beende, lässt sich meine Box nicht mehr bedienen. Möglicherweise, ich habe nicht darauf geachtet, könnte es aber auch so gewesen sein, dass das OSD nicht mehr funktionierte, und ich dann dachte, dass sich die Box aufgehangen hat.


    Ist das der gleiche Fehler?