enigma2-plugin-extensions-sdlsnes (Super Nintendo Emulator)

  • >> Der Ton ist noch nicht ganz synchron


    kann man sicher über die config anpassen

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Also hier will es irgendwie nicht starten. Er gibt paar infos auf dem Bild aus und steht...


    hier der statlog:


    Not shure if I'm in a really bad mood, or if everyone is just really fuckin annoying

  • auf dem Gemini feed upgedatet

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Man kommt übrigens aus allen emus mit der TV Taste der
    Fernbedienung wieder raus ... dauert nur paar Sekunden länger als killen per telnet ...

    Das Licht das doppelt so hell brennt , brennt eben nur halb so lang ....


    CU , FoLeY

  • Ja, das habe ich so eingebaut in die libsdl-bcmfb

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Gemini3 (OE2.2/2.5) installieren, Blau->Addons

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Hi würde der smu auch auf einer dm 900 gehen oder wird er nicht mehr weiter entwickelt?

  • muss ich mal probieren, aber von Hausaus geht das nicht (desmume will opengl, hw-gfx, gtk+ das haben wir alles nicht auf der Kiste).

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Im nächsten Update von AdvanceMAME (Rel. 3.2) ist unter anderem AdvanceMESS mit drin. Das MAME könnte das können (mit den richtigen bios files installiert).

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Ja wäre nice wenn es mal probieren könntest und eine version wenn es auf der 900 gehen würde online stellen könntest.

  • im Mess macht der Neo Geo, kein gutes mux, ich hab jetzt aber mal einen richtigen für NeoGeo bauen können, ist sehr flott auf der dm7080, aber alpha ;) aber man braucht trotzdem bios roms für NeoGeo. Wird auf der dm900 auch gehen.

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Cool. Das NeoGeo-Bundle hatte ich auch mal gekauft. Dann muss ich demnächst auch mal in das Thema Emulator auf der 7080 einsteigen :D


    Hat schonmal jemand einen XBox One Controller (mit Wireless Adapter oder auch per USB-Kabel) an der Dream angeschlossen?

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Quote

    Original von FoLeY
    Man kommt übrigens aus allen emus mit der TV Taste der
    Fernbedienung wieder raus ... dauert nur paar Sekunden länger als killen per telnet ...


    Mir ist beim Beenden des Emus folgender Unterschied aufgefallen:
    - Wird der Emu über die TV-Taste (Fernbedienung) beendet, werden die gespeicherten Spielstände nicht übernommen. Das heißt, bei Neuaufruf des Emus sind die in der letzten Session erspielten Fortschritte verloren.
    - Wird der Emu über strg-q (USB-Tastatur) beendet, werden die gespeicherten Spielstände ordnungsgemäß übernommen.


    Das Ganze ist jederzeit reproduzierbar.
    Ist das ein Bug oder ein Feature?

  • Genau. so hab ich das eingebaut. In der libsdl ist quasi ein Notaus (TV).


    Strg+q/Exit, je nach Emu kommt ja aus dem Programm selber, also kann das dann sauber Beenden.

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Hallo Emanuel,


    besten Dank für die Kompilierung/Anpassung der SDL-Emus. Nach ausgiebigem Testen fällt mir ein lästiger Bug auf:


    SNES kopiert (hier auf der 900UHD) jedes angespielte, mit dem Filebrowswer angewählte Spiel nach /root/.snes9x/rom/ ... Das müllt den Flash dann ziemlich schnell voll :D


    Ansonsten:


    dgen, snes, scumm, dosbox, vice und 2600 VCS laufen sehr geschmeidig. Vielen Dank dafür. Ohne Computer und am großen TV kommt Konsolenfeeling auf


    Video