[gelöst] Neustart bei längerem Fernbediensignal

  • Hallo


    Ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Hab seit 2010 die 8k. Funktioniert auch alles super. Allerdings macht sie immer wieder Neustarts, wenn ich länger (ca.5s.) eine Taste einer Fernbedienung drücke oder mehrmals schnell hintereinander. Dabei ist es egal was für eine Fernbedienung. Dies passiert auch bei fremden Gerätebedienungen. Es fiel mir immer wieder auf, wenn ich mit einer Diseqc V-Box manuell den Spiegel drehte, um z.B. neue Satelliten zu finden und dann abzuspeichern. Dazu muß man manchmal länger hin und her drehen. Auch wenn ich in der Kanalliste etc. länger nach unten oder oben scrolle, macht sie einen Neustart. Erst dachte ich an das Netzteil und habe auf Arbeit von einem Elektroniker alle Kondensatoren austauschen lassen. Als ich vor einer Weile merkte, das es an den FB Signalen liegt, war mir dann klar, es ist was anderes. Die Neustarts sind reproduzierbar, egal mit welcher Fernbedienung. Ich vermute mal irgendein müde gewordenes Bauteil. Wenn jemand dieses Problem kennt und weiß, wie man es beheben kann, ich kann es von den Elektronikern austauschen lassen. Da es eben auch beim Bedienen der Dream passiert, nervt es schon gewaltig und es muß ja irgendwas defekt sein.


    Danke schonmal für evtl. Tips

    MfG


    Wenn du einen alten Menschen siehst, glaub mir, der ist von früher.


    Mittels Drehanlage Empfang von 53°Ost-15°West

  • Und ich obere Monate lang rum und dachte schon die Box ist defekt. Hab es deinstalliert und es scheint jetzt echt zu funktionieren. Hätte aber nicht gedacht, das es egal ist, welche Fernbedienung man nimmt. Hauptsache es geht wieder. Danke für den richtigen Tip. :hurra: :kaffee:

    MfG


    Wenn du einen alten Menschen siehst, glaub mir, der ist von früher.


    Mittels Drehanlage Empfang von 53°Ost-15°West